Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.831

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Hersteller Seagate hat die Fertigstellung der ersten marktfähigen HAMR-Festplatten bekanntgegeben. Dieses Jahr wird sich die Auswahl zunächst noch auf Pre-Release-Modelle mit 16 TByte Speicherkapazität beschränken. Im kommenden Jahr sollen entsprechende Festplatten dann in Masse verfügbar sein und auch über 20 TByte Speicherplatz verfügen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    36.297

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Aha, die nächste Manifestation der HAMR-Konstante "Nächstes Jahr gibts HAMR-HDDs. Ganz bestimmt!!!".

    Seagate... das waren doch die, die vor über 10 Jahren schon gesagt haben "demnächst gibts 300TB-Platten". Also 2010 gabs die schon. Ehrlich.
    (https://www.itwire.com/your-it-news/...-drive-by-2010)
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

    Aus gegebenem Anlass: Ich bin in keinem anderen Forum angemeldet und nutze keine sozialen Netzwerke - den Original-Alki gibts nur bei PCGHX. Alles andere sind Fakes.

  3. #3
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.722

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Ich bin auch etwas skeptisch, weil schon vor langen sollten eigentlich 20TB Modelle kommen aber ich habe noch keine gesehen Immerhin wissen wir jetzt woran Seagate arbeitet und was irgendwann kommt, Western Digital schläft nicht und mal sehen wer zuerst die 20TB Marke knackt
    Microsoft Windows 10 Sammelthread->Update 11.11.16;

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  4. #4

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.816

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Hersteller Seagate hat die Fertigstellung der ersten marktfähigen HAMR-Festplatten bekanntgegeben.
    Schon wieder?

    Wieviel erste marktfähige Platten haben die denn rumliegen?

    Schöne Grüße vom Duke.

  5. #5
    Avatar von joraku
    Mitglied seit
    16.02.2009
    Ort
    Beiträge
    2.139

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Schon wieder?

    Wieviel erste marktfähige Platten haben die denn rumliegen?

    Schöne Grüße vom Duke.
    Menno - war gerade etwas euphorisch.

  6. #6

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.282

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    das ist doch mal ne erfreuliche nachricht.Habe nur 5x 10 Tb in meinem Netzlaufwerk.Habe noch Platz um 5 weitere reinzustecken.Freut mich das endlich mal noch größere kommen,dann wird ja irgendwann mal 12 tb ja günstger werden,was mir ja freut.12 Tb Western DIgital sind ja sau teuer.Von den 50 tb ,musste ich 10 für daten sicherheit opfern und am ende habe ich nur noch 14 Tb freien speicher.Wird zwar noch ne zeitlang halten aber man weis ja nie ,wie lange denn das ganze noch reichen wird.Ich habe lieber luft nach oben um sicher zu sein,das ich genug Platz frei habe.
    i7 6950x @ 4 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX 1060 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

  7. #7
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.155

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Zitat Zitat von DBGTKING Beitrag anzeigen
    das ist doch mal ne erfreuliche nachricht.Habe nur 5x 10 Tb in meinem Netzlaufwerk.Habe noch Platz um 5 weitere reinzustecken.Freut mich das endlich mal noch größere kommen,dann wird ja irgendwann mal 12 tb ja günstger werden,was mir ja freut.12 Tb Western DIgital sind ja sau teuer.Von den 50 tb ,musste ich 10 für daten sicherheit opfern und am ende habe ich nur noch 14 Tb freien speicher.Wird zwar noch ne zeitlang halten aber man weis ja nie ,wie lange denn das ganze noch reichen wird.Ich habe lieber luft nach oben um sicher zu sein,das ich genug Platz frei habe.
    Kommst du bei den ganzen Pornos eigentlich noch zum Arbeiten?

  8. #8

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.282

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Was denn für Pornos,ich schneide Tv Aufnahmen von Anime Serien.Das hat arnix damit zu tuen.Aber nur weil halt die meisten Pornos haben,heißt das nicht das jeder welche hat.Ich gebe zu ich hatte mal welche,aber diese ständige überreizung,die empfand ich nicht als angenehm.Heutzutage sind doch Pornos out,man stellt sich das im Kopf vor,ist viel intensiver und besser.Pornos sind ouldschool heutzutage ,also out.Und ja ich gehe ein geregeltes Arbeiten nach.

    Wenn man sachen nicht umwandelt,dann bläht das den speicherverbrauch auf.Tentenz steigend.Ich komme mit dem Umwandeln nimmer hinter her.Und wenn mir einer sagen,ja alles so lassen,nicht umwandeln,dann habe ich mit der Zeit irgendwann den doppelten speicherbedarf.Dazu noch mehrere Anerder Anime serien sowie Filme.Komme auch mit dem ausmisten der nicht mehr so guten sachen auch nimmer hinter her.Es lebe das Chaos.AUch doppetle sachen habe ich drauf.Sollte das eigentlich sortieren aber mich blockiert das Anime TV serien meine ganzen anderen Pläne.Und so wird sie woche zu woche um einige gb voller.Mal sehen wie lange das noch gut gehen wird.
    i7 6950x @ 4 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX 1060 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

  9. #9
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    12.633

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    Lol jetzt fühl dir nicht so auf den Schlips getreten, das war nur ein Spaß.

    Und selbst wenn man viele Pornos hat ist das kein Problem. Sexualität ist was normales, solang er keine Kinderpornos (o, Ä.) hat ist alles gut.

    Ich komme selbst nicht aus mitm Speicher, aber das meiste sind Homevideos welche ich kaum komprimiert mit der Kamera mache. Zwar schneide ich manchmal sachen zusammen und komprimiere sie, aber dennoch tuts mir immer leid wenn ich was wegschneide, oder komprimiere. Weil letzteres dann doch immer mit Qualitätsverlust zu tun hat
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.282

    AW: HDDs mit HAMR: Seagate verkündet Fertigstellung erster Festplatten

    sicher gibt es bei manchen sachen quilitätsverlust.Aber nicht bei videos wo es nur so von interlacing artefakten trotzt.Man kann es sich auf normaler sache dann nämlich kaum noch ansehen.Bei serien gibt es ja dann linien blending.Ich weis das es dann etwas an schärfe verliert aber nur so kann man es ertragen.
    Bei sendungen wirkt diese überblendung aber nicht so gut.Da muss ich gut überlegen wie ich vorgehe.Alles nur halbbilder.Verdoppeln brachte nix,weil es dann anfängt zu ruckeln.Das werde ich weil ich es nicht genau weiß wohl vorerst als mpeg ts wohl aufheben,bis ich genau weis was davon ich am besten verwenden kann. ALso bei filmen ist es auch klar.Man will ja das Filmisch so lassen.
    i7 6950x @ 4 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX 1060 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •