Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.672
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel Optane DC P4800X mit 3D-Xpoint-Speicher bestätigt

    Intel hat in einer für Partner gedachten Product Change Notification erstmals offiziell die Existenz einer Optane-SSD bestätigt. Bisher wurden der 3D-Xpoint-Speicher nur bei Geräten mit Kaby-Lake-Produkten als schneller Cache mit 16 oder 32 Gigabyte Kapazität verwendet. Die Optane P4800X bietet eine Kapazität von 375 Gigabyte und benutzt das NVMe-Protokoll.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Intel Optane DC P4800X mit 3D-Xpoint-Speicher bestätigt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    11.09.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    395

    AW: Intel Optane DC P4800X mit 3D-Xpoint-Speicher bestätigt

    Damals 2015 hats geheissen, xpoint wird günstiger als flash speicher, weil die packdichte bis zu 10 mal größer ist.

    Die erste Generation wird bestimmt icht günstig, aber ich wünsche mir von xpoint eine günstige Alternative zu großen Festplatten bzw teuren 2Tb SSDs.
    2600k 4.4Ghz@water, P8P67 deluxe, 24Gb Ram, Gigabyte GTX670oc 4gb SLI@1300Mhz+water, Asus VG248QE, Kone Pure , G15, Sennheiser PC151
    Am Fernseher: I5 3330, 8gb Ram, HD6670 passiv, RIP Q6600 <3

  3. #3
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    9.911

    AW: Intel Optane DC P4800X mit 3D-Xpoint-Speicher bestätigt

    Zitat Zitat von Notafreak Beitrag anzeigen
    Damals 2015 hats geheissen, xpoint wird günstiger als flash speicher, weil die packdichte bis zu 10 mal größer ist.
    Nein, der Vergleich galt DRAM, nicht Flash.
    Zitat Zitat von Notafreak Beitrag anzeigen
    Die erste Generation wird bestimmt icht günstig, aber ich wünsche mir von xpoint eine günstige Alternative zu großen Festplatten bzw teuren 2Tb SSDs.
    3D Xpoint wird auf absehbare Zeit immer teurer sein als Festplatten und SSD
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •