Seite 1 von 13 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.192
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Vodafone Kabel Deutschland muss aufgrund einer Einstweiligen Verfügung des Lanmdgerichts München, erwirkt durch COntantin Film, die Sperrung der Webseite kinox.to vornehmen. Kunden können die Webseite damit nicht mehr ohne Weiteres besuchen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    DNS-Sperren sind eh total egal!

  3. #3
    Avatar von mrpendulum
    Mitglied seit
    05.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    803

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Also die Zeiten von Kinox.to sind von meiner Seite her schon lange vorbei. Aber früher (4Jahre) habe ich oft meine Serien, welche es hier noch nicht gab, dort geschaut selten mal den ein oder anderen Kinofilm. Aber für mich ist das schon lange vorbei. Jetzt nutze ich Netflix oder meine UCI Unlimited Card.

    Mir ist das eigentlich alles Wurst wer da wie konsumiert. Schlimmer finde ich die Uploader und Betreiber das ist natürlich schon mega Kriminell aufgezogen wurden. Heutzutage nutzen das aber auch erheblich weniger Leute.

    Trotzdem finde ich diesen Eingriff in das Internet über die Provider mehr als fraglich! Es kann doch nicht sein, dass Provider dafür angreifbar sind, wenn Nutzer darüber illigale oder Inhalte in einer Grauzone abrufen kann. Hier muss der EUGH und das Verfassungsgericht endlich mal einen Riegel vorschieben. Das Internet ist und bleibt Neutral. Wo würde das hinführen.
    Geändert von INU.ID (12.02.2018 um 18:27 Uhr) Grund: Quote/Antwort auf gelöschtes Posting entfernt

  4. #4
    Avatar von R47
    Mitglied seit
    07.10.2016
    Beiträge
    41

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Wie lächerlich ist das denn bitte?

    Und nächstes mal wird der Zugang zum Bahnhof verwehrt, nur weil jemand seine Aktentasche mit Urheberrechtlich geschütztem Material in der Bahn verloren hat?
    | Ryzen R7 1700X | Vega 64 LC | 16GB 3200er CL14 | X370 Crosshair VI Hero | Define R5 |

  5. #5

    Mitglied seit
    16.05.2017
    Beiträge
    931

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Bei mir ist kino(x).to auch schon lange hinfällig. Damals war es in Österreich sogar noch mehr oder weniger legal (bzw. rechtliche Grauzone).

    Seit es mit Netflix und Amazon-Prime die ziemlich gleiche Auswahl, noch dazu in besserer Qualität, gibt sehe ich wenig Sinn dahinter. Was mal wieder zeigt, dass viele Leute auch bereit sind für solche Dinge zu zahlen, wenn sie denn die Möglichkeit haben.

  6. #6
    Avatar von PrivateCeralion
    Mitglied seit
    28.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    907

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Deshalb brauchen wir das: Substratum | Decentralizing the Web
    4 X Titan V, Threadripper 1920X, 128Gbyte G.Skill FlareX 2933 CL14

  7. #7

    Mitglied seit
    08.06.2013
    Beiträge
    6.970

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Find Sperrungen generell nicht gut. Aber wer geht bitte auf kinoxto und gibt sich Quäksound und 360p Quali. Hat doch heut jeder so Family Netflix Account...

  8. #8
    Avatar von Lors84
    Mitglied seit
    05.11.2014
    Beiträge
    129

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    wer sich die qualität freiwillig antut, hat die kontrolle über sein leben verloren.

  9. #9

    Mitglied seit
    08.09.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wanne
    Beiträge
    11

    Ausrufezeichen AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Bitte Fehler korrigieren!!!
    AMD Ryzen 3 // ASUS PRIME 350 PLUS // MSI GTX 960 // DARK BASE PRO 900 // 16 GB G.Skill 2400 // DARK ROCK PRO 3

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.235

    AW: Vodafone Kabel Deutschland muss kinox.to sperren

    Wat?
    Die Seite gibts noch?
    Ich dachte vor einigen Jahren(?) war das doch mal gross in den Medien und wurde doch generell gesperrt?
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

Seite 1 von 13 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •