Seite 3 von 9 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    14.965

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Wenn du dann nicht deutlich mehr zahlen willst schon: Hintergrund: Wie Werbung die Medien beeinflusst | MoJomag
    Not a gamer.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von jeamal
    Mitglied seit
    08.01.2011
    Ort
    X-303
    Beiträge
    697
    Ich sehe das so.... Die Mehrheit der User weiß garnicht das es Adblocker gibt. Deswegen werden die immernoch genug Umsatz machen. Aus diesen Grund brauch ich auch kein schlechtes Gewissen zu haben und genieße weiterhin das Internet ohne Werbung. Das schlechte Gewissen brauch mir auch keiner einreden. Ob ich die Werbung nicht lese oder sie mir garnicht erst angezeigt wird? Wo ist der Unterschied?

    Mit solchen Maßnahmen werden nur noch mehr Leute drauf aufmerksam.
    Also psssst! xD

    Und geht ein Discounter pleite, wenn ich dessen Werbung nicht in meinen Briefkasten lasse?

    Alles schizo und paradox wenn ihr mich fragt!
    Intel i7-3770KScythe Mugen2 || MSi P67-GD65 || 16GB GeiL DDR3 || GTX1080 EXOC || Corsair PerformancePro 128Gb + Samsung 850 EVO 240Gb ||
    Seasonic Prime 650W Titanium
    || Asus Xonar D2X || Razer Deathadder Black || QPad MK80 MX-Brown || Cooltek Antiphon

  3. #23

    Mitglied seit
    10.02.2011
    Beiträge
    338

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Zitat Zitat von Rizoma Beitrag anzeigen
    Der Teil "nicht Profitabel genug" stößt mir sauer auf so lange die Website +/-0 raus geht ist doch alles in Butter aber das ist mal wieder Typisch Geldgeile Säcke. Und 3x dürfen die Websitebetreiber raten warum fast jeder User heutzutage Adblock drauf hat weil es ihre Zunft mit der Werbung übertrieben hat, leider gehen dadurch auch die wenigen die wirklich auf wenig Werbung acht als kollateral schaden über die Klinge weil der User zwar mit bekommt wenn es neue arten der Werbung gibt die eigenhändig auf die Blacklist gesetzt werden muss aber umgekehrt die User selten Whitelists erstellen (es nervt ja nicht zu wenig Werbung nur zu viel).
    Wenn für dich +/- 0 ausreichend ist gründe bitte deine eigene Firma und zieh das Konzept durch, vielleicht kannst du ja eine INFO Seite im Netz aufmachen die was taugt, ich freue mich schon mich bei dir anmelden zudürfen. Ich glaube was sagst entspricht nicht der landläufigen Meinung von eine Firma führen, wenn du nur gemeinnützige Vereine haben möchtest musst du auswandern, viel Spass.
    Es gibt doch viel mehr Beispiele dass es werbefinanzierte Angebote schwer haben und wir duchaus gespannt sein können was da in Zukunft kommt. Freier Journalismus und Werbung wiederspricht sich eigentlich und manchmal ist es auch merkbar (Natürlich nicht auf PCGH)^^

  4. #24
    Avatar von jeamal
    Mitglied seit
    08.01.2011
    Ort
    X-303
    Beiträge
    697
    Sollense auf der Straße mal eine Umfrage starten: „Wer weiß, was ein Adblocker ist?" Was wird wohl raus kommen?
    Intel i7-3770KScythe Mugen2 || MSi P67-GD65 || 16GB GeiL DDR3 || GTX1080 EXOC || Corsair PerformancePro 128Gb + Samsung 850 EVO 240Gb ||
    Seasonic Prime 650W Titanium
    || Asus Xonar D2X || Razer Deathadder Black || QPad MK80 MX-Brown || Cooltek Antiphon

  5. #25
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    14.965

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Mehr als du denkst.
    Not a gamer.

  6. #26
    Avatar von jeamal
    Mitglied seit
    08.01.2011
    Ort
    X-303
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von turbosnake Beitrag anzeigen
    Mehr als du denkst.
    Meinste? Also aus persönlicher Erfahrung in meinen Umkreis sind es von 20 Leuten, 2! Also stolze 10%.

    Da drin sind Freunde und Familie mit ein begriffen. Der Grund ist, das alle zwar das Internet nutzen, aber sich die wenigsten genauer mit der Materie beschäftigen. Dabei kann man nicht von uns ausgehen, sonst wären wir sicher nicht hier im Forum angemeldet. Hier schätze ich die Verteilung auf 90% die sowas nutzen.

    Gut durch meine Empfehlung sind es auch im näheren Umkreis etwas mehr Leute geworden.
    Die 20 dient natürlich nur als Beispiel zur einfachen Illustration.

    Das ist zumindestens mein Eindruck zur Adblocker Geschichte.
    Intel i7-3770KScythe Mugen2 || MSi P67-GD65 || 16GB GeiL DDR3 || GTX1080 EXOC || Corsair PerformancePro 128Gb + Samsung 850 EVO 240Gb ||
    Seasonic Prime 650W Titanium
    || Asus Xonar D2X || Razer Deathadder Black || QPad MK80 MX-Brown || Cooltek Antiphon

  7. #27

    Mitglied seit
    23.02.2011
    Ort
    Silent Hill
    Beiträge
    571

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Zitat Zitat von turbosnake Beitrag anzeigen
    Dann muss man sich in Zukunft halt an Paywalls gewöhnen.
    Meinst du das tolle neue konzept,was zum beispiel die verlage jetzt planen?Geld für das lesen von Artikeln zu verlangen? Ich sage hier und jetzt,wenn das durchkommt,knallen die userzahlen ins Bodenlose.

    Und zum anderen,hier auf PCGH habe ich adblock ebenfalls wieder an,seit mir eine harley werbung aufgepoppt ist und diese den gesamten Firefox bis zu ihrem ende außer betrieb gesetzt hat.da ging garnichts mehr!Und das kann es nicht sein....
    Ich alleine entscheide was ich kaufe und werbung bestimmt zu genau 0 % meinen konsum.Ich weis was ich brauche oder haben will und alles andere kann sonstwo versauern.

  8. #28
    Avatar von Zsinj
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.842

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Zitat Zitat von jeamal Beitrag anzeigen
    Ich verwende selbst Adblocker - aber nicht weil ich Werbung nicht sehen will, sondern weil Werbung in letzter zeit 1. nicht selten ein Sicherheitsrisiko darstellen, 2. total aufdringlich werden (springt mich doch oft ein Fenster an und lässt sich nicht wegklicken den Text dahinter kannn ich nicht lesen etc) 3. es die Ladezeiten etc von Webseiten massiv verzögert usw usf.
    Wenn es "nur" in letzter zeit so wäre..
    Aber eins hat sicher zugenommen, es gibt immer mehr Seiten deren Werbung sich nicht richtig weg klicken lässt. Vor allem mobile Webseiten raffen das oft nicht. Schiel auf PCGHmobile..
    Gaming: AMD Ryzen 7 1700@H2O | ASUS Prime X370-Pro | 16GiB G.Skill Trident Z RGB | AMD R9 290/4096MiB@H2O | 2x Samsung 850 EVO 500GiB | iiyama ProLite B2783QSU | Win10 64 |
    Multi: AMD A10-7850K@FX70 Passiv | MSI A88X-G45 | 16GiB DDR3 1866 | Samsung 850 EVO 500GiB | Seasonic X-400 FL@Passiv | Win10 64 |
    Mobil: Acer TravelMate B115-M: Bay Trail-M N3530 | 4GiB DDR3 | 500GiB | Win7 64 |

  9. #29
    Avatar von Lancer.
    Mitglied seit
    10.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schwandorf
    Beiträge
    221

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Hardwareluxx macht es richtig, die benutzen meistens nur HTML Werbung die nicht blinkt, aufpop, oder mit sounds nervt. Hier geht ohne Adblock garnichts, genau so wie auf vielen anderen seiten.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von turbosnake
    Mitglied seit
    04.03.2011
    Beiträge
    14.965

    AW: IGN schließt bekannte Webseiten 1UP und Gamespy - wegen Adblocker?

    Zitat Zitat von seltsam Beitrag anzeigen
    Meinst du das tolle neue konzept,was zum beispiel die verlage jetzt planen?Geld für das lesen von Artikeln zu verlangen? Ich sage hier und jetzt,wenn das durchkommt,knallen die userzahlen ins Bodenlose.
    Nicht wenn der Content Hochwertig ist.
    zB der Blog : http://onlinemarketing.de/news/blogg...-nur-6-stunden (ich kenne den Content zwar nicht, aber Geld kommt da schon rum)

    Wenn man nur dpa Meldung oder Pressemitteilungen abschreiben ist es klar das sie fallen.
    Not a gamer.

Seite 3 von 9 1234567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •