Seite 12 von 64 ... 289101112131415162262 ...
  1. #111
    Avatar von Cuddleman
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    SLK
    Beiträge
    2.630

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von turbosnake Beitrag anzeigen
    Mit genügend Texturemods bekommt man bestimmt auch Skyrim auf 16GB.
    Zitat Zitat von IronAngel Beitrag anzeigen
    Der Vega Nutzer kann in 2 Jahren wenigstens noch vernünftig zocken, der GTX 2080 Nutzer aufgrund des Vram mangelns warscheinlich nicht mehr. Es gibt genug akuelle Test im Netz die das belegen.

    Ich finde es ziemlich schwach von Nvidia das sie AMD so angreifen müssen. Scheinbar hat jemand Angst um seine Marge. Meiner Meinung war das ein kluger Schachtzug von AMD, im Rahmen des möglichen halt.
    Dem wird wohl NV mit den gerüchteweisen 1180igern entgegen wirken und den RT-Kram weglassen und dafür entweder mehr Grafikrecheneinheiten ala 1080 einsetzen, oder aus 11 GB VRam mal eben a
    21 machen.
    Eventuell letzteres nur mit 16GB VRam und mehr Grafikrecheneinheiten der 1080iger.
    Alles andere wäre ungeeignet um wieder Butter und Brot Grafikkarten zu generieren.
    Wir werden es sehen, welche Reaktion von Seiten NV kommt.
    1800X, BQ Dark Rock Pro 3, Gigabyte GA-370X Gaming K7, Gigabyte HD7970, Gskill Sniper Camovflage 2x8GB DDR4-3200Mhz
    FX 6350 125W, Noctua NH-D15S, Sapphire HD 5970, Gigabyte GA-970A-UD3P, 2x4GB DDR3-1867Mhz
    Athlon 64 6400 125W, Zalman CNPS 8700, Gigabyte GA 770 UD3, 4x2GB DDR2 800 Mhz, Palit GTX 750Ti, im Werkzeugkoffer mit integrieten19" 4:3 Display

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #112
    Avatar von cuban13581
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Beiträge
    1.475

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von slot108 Beitrag anzeigen
    Ja? Ist das so ein krasser Unterschied, ob man wegen zu wenig GPU-Leistung oder wegen zu wenig VRAM die Regler bedienen muss? Ich halte das für Stuß.
    Man sieht aktuell an der RTX 2060 wie sehr zu wenig Grafikspeicher(Wolfenstein II) die Rohleistung einer GPU beschneiden kann. Lieber geht einen die Rohleistung vorher aus, anstatt dass der Grafikspeicher zu wenig wird. Am Ende kommt es natürlich auch immer auf das Spiel an.
    Amd Ryzen 1600X/ Alpenföhn Ben Nevis/ ASRock AB350 Pro4/ Palit GTX 1070 Gamerock /Intenso SSD 120GB/ WD Blue 1TB / Crucial 16GB DDR4-2400 /Be Quiet silent base 600 / Seasonic M12II-520 Bronze EVO EDITION /AOC G2460VQ6//Creative GigaWorks T20 Series II/Win 10 Home

  3. #113

    Mitglied seit
    01.09.2009
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    2.001

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht schafft es die AMD Aktie auch irgendwann mal in den 3-stelligen Bereich.
    Da sonst auch nicht viel haltbares von dir kommt, verwundert mich dieser Beitrag jetzt nicht sonderlich....
    Der Aktienkurs sagt nichts über den Wert einer Firma aus, denn dieser setzt sich folgendermaßen zusammen: Anzahl aller im umlauf befindlichen Aktien * Aktienkurs. Sprich, auch ein Unternehmen mit niedrigem Aktienkurs kann viel wert sein.
    Für viele Anleger, gerade Kleinanleger ist es sogar attraktiver, wenn der Kurs näher ist, da man dann doch eher mal einsteigt und ein paar Aktien kauft.
    Vom Wert her ist nvidia zwar aktuell mehr wert wie AMD, aber wenn man zu den Hype Zeiten Ende letzten Jahres anschaut waren sie sogar mit intel auf einem Niveau... Spätestens da hätte man merken müssen wie stark gehypt nvidia doch eigentlich war.

  4. #114
    Avatar von Schaffe89
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.11.2009
    Beiträge
    6.423

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von olletsag Beitrag anzeigen
    Du hast wie viele hier völlige Wahrnehmungsdefizite, er begrüßte "Threadripper" im Zusammenspiel mit einer 1080ti als absolut konkurrenzfähig, aber niemals Vega.
    Ist also Nvidia Deutschland schon Huang persönlich? Du hast wie immer so viele Logikdifferenzen in deinen Argumentationen, wo man dir unterstellen muss dass du einfach mit Absicht irgendetwas schreibst.
    Zitat Zitat von olletsag Beitrag anzeigen
    Den Rest mag ich nicht kommentieren. Vieles von RT wurde einfach auf einer Uni eingekauft und stammte nicht mal von nVidia selbst, insbesondere BvH und damit RT Cores, an dem zwei Studenten gemeinsam seit jeher entwickelten und es mittlerweile zum Doktor und Professor gebracht haben.
    Genau, die Studenten waren es und du warst einer davon oder wie?...
    Intel I9 9900K @ 5GHz Palit Dual RTX 2080 Ti 32GB DDR4 3200 CL14 G.Skill RGB Samsung C49HG90DMU
    Intel 9900K RTX Titan 32GB DDR4 G.Skill 4133
    Ryzen 5 2600 RX 580 Red Dragon 16 GB DDR4 3000 CL15

  5. #115
    Avatar von Dragonias
    Mitglied seit
    23.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    341

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von xyyyx Beitrag anzeigen
    Ein Paukenschlag mit der moderneren Technik wäre eine Karte auf Augenhöhe mit der Titan Rtx zum halben Preis dieser gewesen... das hätte die Technikwelt mal „Ohhh“ gemacht, aber so ist die Aussage von Huang gerechtfertigt...
    ???? Es ist doch nur ein Vega Shrink. Was habt ihr erwartet? Und für nen Shrink ist die herausgeholte Leistung Top. Und es ist immer noch eine Prosumer-Karte mit Compute Ballast und keine reine Gaming Karte.

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    AMD könnte mit Gamern auch deutlich mehr verdienen, wenn sie ihre Defizite abbauen würden.
    Sie müssen so oder so insgesamt Mrd. investieren, wenn sie an gutes Geld rankommen wollen.

    Und NGG wird gar nicht angeboten, weder implizit und automatisch über den Treiber, noch explizit über APIs für Entwickler.
    Niemand kann etwas verwenden, was nicht angeboten wird.
    Ja weil die Gamer ja den Hauptumsatz ausmachen.

    Ach Jensen ist nur stinkig das AMD sich die Modelbezeichnung 3060-80 gesichert hat
    Geändert von Dragonias (10.01.2019 um 17:10 Uhr)
    R7 1700x @ Stock/ 16 GB G-Skill Ripjaws V @ 3200Mhz / MSI GTX 1080 Seahawk /MSI Tomahawk Arctic B350 / SSD Samsung 960 Evo M.2 250Gb ,2x 2TB HDD, 1x 3TB HDD/ CM Liquid 240 / Roccat Kave Solid 5.1 Gaming / Logitech Z-5500 5.1 / Logitech G510 / Roccat Kone XTD Max Customization

  6. #116

    Mitglied seit
    29.08.2018
    Beiträge
    12

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Ehrlich gesagt fand ich die radeonvii auch etwas enttäuschend. gleiche Leistung und preis wie die 2080. Ich hatte schon gehofft, dass der Preis geringer ist oder es ein Feature gibt, dass tatsächlich sinnvoll ist. Irgendwann war auch mal die Rede von CPU assisted raytracing.

    DLSS ist ein Feature, dass meiner Meinung durchaus Potential für 2019 hat. Also würde ich momentan zur 2080 neigen. Ein paar neue Features scheint die radeon ja zu haben. Async compute etc. Hab mich allerdings noch nicht dazu informiert und die die Sue hat ja auch nicht viel dazu gesagt ^^

  7. #117
    Avatar von Laggy.NET
    Mitglied seit
    23.02.2011
    Beiträge
    5.090

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von Dragonias Beitrag anzeigen
    ???? Es ist doch nur ein Vega Shrink. Was habt ihr erwartet? Und für nen Shrink ist die herausgeholte Leistung Top. Und es ist immer noch eine Prosumer-Karte mit Compute Ballast und keine reine Gaming Karte.
    Aber Navi bringt doch auch kein HighEnd? Oder hab ich da was verpasst? Mein stand ist, dass mit Navi nur der Mainstream Markt bedient werden soll. Preise um 200€, GTX 1070 Niveau usw...

  8. #118
    Avatar von slot108
    Mitglied seit
    22.07.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.249

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von cuban13581 Beitrag anzeigen
    Man sieht aktuell an der RTX 2060 wie sehr zu wenig Grafikspeicher(Wolfenstein II) die Rohleistung einer GPU beschneiden kann. Lieber geht einen die Rohleistung vorher aus, anstatt dass der Grafikspeicher zu wenig wird. Am Ende kommt es natürlich auch immer auf das Spiel an.
    Das ist schwachsinnige Marketing-Panikmache um des Absatzes Willen. ich schließe auch nicht aus, dass für sowas Geld bezahlt wird.
    CB zu Wolfenstein II:
    "... Für die maximalen Texturdetails sollte es eine Grafikkarte mit sechs Gigabyte großem Speicher sein. Dann sind auch Auflösungen wie 3.840 × 2.160 kein Problem. ..."

  9. #119
    Avatar von Fossi777
    Mitglied seit
    18.08.2010
    Beiträge
    1.564

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Glaube das was er wirklich enttäuschend findet sind die Verkaufszahlen seiner neuen RTX Serie.

    Wenn seine eigenen Fanboys schon lieber die alte GTX 1080ti mit 11 GB kaufen,
    was passiert dann wohl wenn AMD eine vergleichbare Karte mit 16 GB bringt ?!

    Da kann er abstinken, mit seiner überteuerten Krüppel-X 2080 8GB und das weiss er auch.
    Geändert von Fossi777 (10.01.2019 um 20:01 Uhr)
    Intel i5 4670k @ 4,3 Ghz + Asus Z87 (C2) + Macho HR02 BW + 8GB G.Skill Sniper @ 2133 Mhz + XFX RX 480 GTR 8GB @ RX580 Bios UV 1340/2125 Mhz + SSD Samsung 830 + Corsair TX-V2 750W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #120
    Avatar von Schaffe89
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.11.2009
    Beiträge
    6.423

    AW: Radeon VII: Nvidia-CEO Jensen Huang nennt AMDs Vega-20-GPU "enttäuschend"

    Zitat Zitat von Dragonias Beitrag anzeigen
    Ja weil die Gamer ja den Hauptumsatz ausmachen.
    Machen Sie auch, mit rel. grossen Abstand sogar.
    Zitat Zitat von slot108 Beitrag anzeigen
    Das ist schwachsinnige Marketing-Panikmache um des Absatzes Willen. ich schließe auch nicht aus, dass für sowas Geld bezahlt wird.
    PCGH testet Texturen mir manueller Anpassung, was man erst mal finden muss.
    Optisch bringt das nichts, es knallt dir einfach nur den VRAM voll.
    Intel I9 9900K @ 5GHz Palit Dual RTX 2080 Ti 32GB DDR4 3200 CL14 G.Skill RGB Samsung C49HG90DMU
    Intel 9900K RTX Titan 32GB DDR4 G.Skill 4133
    Ryzen 5 2600 RX 580 Red Dragon 16 GB DDR4 3000 CL15

Seite 12 von 64 ... 289101112131415162262 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •