Seite 2 von 16 12345612 ...
  1. #11

    Mitglied seit
    14.12.2008
    Beiträge
    538

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Wen AMD eine gute alternative Lösung zur nViddia bietet greif ich gern zu wie dan bei den CPU´s... Hab die schnauze voll von Intel, die nur den Gewinn sehen und schon Jahre nichts mehr wirklich neues brinegn

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    im wunderschönen Kinzigtal
    Beiträge
    3.267

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Wenn für AMD eine 3080 Midrange ist, was wird dann erst Highend sein? Selbst wenn eine 3080 €400,- kosten sollte, wäre es genau mein max. Budget und somit der Ersatz für meine 580.
    Mal schauen, was dann wieder hier im Forum einige "grüne Jungs" so finden, um die Karten madig machen zu können
    - Für die meisten User mehr als ausreichende Leistung
    - hohe Effizienz (wenns so kommt)
    - relativ niedrige Preise
    - g...le Treiber
    -
    Gruß T.
    Ryzen 1800X@3.9GHz UV+SMT@off / Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x8GB 3200er (E-Die/DR) Ripjaws V@2933MHz /Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition@stock+UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 250 GB + 1x 500 GB Crucial SSDs / 1x 1TB Toshiba P300 HDD / alles in einem InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 3TB NAS

  3. #13
    Avatar von forg1vr
    Mitglied seit
    27.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    451

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Also ich bin skeptisch bei all diesen Sachen. Vega spukt noch zu sehr im Kopf rum.

    Klar, wäre cool. Aber der Konjunktur war auch bei Vega geil. Und was kam bei raus? Merkwürdige Roadshow mit Freesync Monitoren

    Aber: wenn AMD auf der CES wirklich was konkretes sagt, dass sie ein richtiges Hands-On machen lassen, uns in die PCs schauen lassen... dann fange auch ich an zu mich zu freuen
    CPU: AMD Ryzen 7 1700 [@3.4 Ghz @ 1.07V] | RAM: 16GB Corsair Vengeance 3000Mhz | Grafikkarte: Sapphire RX470 4GB Nitro+ | Mainboard: MSI B350m Mortar Arctic
    SSD: Samsung 860Evo + 850Evo | Sound: SOUND BLASTER X-FI | Netzteil: Seasonic Prime Gold 550W

  4. #14

    Mitglied seit
    02.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Ich glaube bei AMD GPU Ankündigungen erst wenn es auch draußen ist...
    Ryzen ist Bombe und habe selber einen 1800X, aber bei GPU's traue ich AMD nicht mehr über den Weg (auch wenn ich eine Vega 56 im Wohnzimmer PC habe).
    Wenn die GPU auch mal halten was die anpreisen, dann bin ich gewillt auch wieder zu 100% auf AMD GPU zu setzen und sogar vielleicht 2 in einem PC zu verbauen.

  5. #15
    Avatar von cozma
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    773

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Wenn sich die ganzen Info´s rund um Ryzen 2 und Navi als real herausstellen, ist die Signalwirkung ganz klar.

    AMD setzt auf Expansion und wenn die Leistungsprognosen und Preise auch nur ansatzweise stimmen werden langfristig sogar wieder Marktanteile wie zu Beginn des Jahrtausends (AMD/ATI) möglich sein.
    AMD Ryzen 7 1700X @ 3,75Ghz 1,25v, Asus Crosshair VI Hero, 16Gb GSkill X-Flare DDR4-3200@3400 CL14 , Gainward GTX1080Ti, Samsung 960 Evo M2 500Gb,
    Corsair Carbide 540 Air, Enermax Revo+ 850W, Benq XL2411T, Maus Logitech G402, Tastatur KM-Gaming K-GK1



  6. #16

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.834

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Irgendwie kann ich das so nicht glauben.

    Es gab vorher etwas glaubwürdigere Gerüchte um eine reine Mittelklasse-GPU mit Maximal 40 CUs (3076 Shader) und damit nur 2070-Leistung. Mir persönlich wäre eine relativ hoch taktende Version mit max. 64 CUs am liebsten gewesen. Mit vorstellbaren Architekturverbesserungen wäre so auch eine 2080 in Reichweite (aber sicher nicht überholt).
    Leistung bleibt also zumindest möglich aber der Rest klingt einfach nicht korrekt. Weder die Namensgebung (warum sollten sie von dem bisherigen Schema so abweichen, wenn sie NICHT auch die TI angreifen können?), noch die Preise. Klar wird AMD deutlich niedrigere Summen verlangen aber bei der Vorgabe von nV wäre DAS einfach schwachsinnig. Vega64-Leistung für unter 300 und das Topmodel für unter 500, würde den Gegenspieler unglaublich unter Druck setzen, denn die müssten ihre Preise zumindest etwas anpassen, könnten aber niemals so tief gehen. Und letztlich klingen vor allem die Verbräuche nach kindischen Wunschträumen. Klar werden sie mit 7nm etwas effizienter aber GCN ist grundsätzlich nur im absoluten Sweetpoint stromsparend. Und genau das ist bei den geleakten Leistungen einfach nicht der Fall, da muss einfach der höchstmögliche Takt herausgequetscht werden und damit: Effizienz -> Bye Bye...
    Insgesamt schöner Traum aber weit ab von jeglicher Realität.
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  7. #17
    Avatar von cozma
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    773

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Nur das Navi laut Gerüchteküche kein GCN mehr sein soll, sondern eine eigenständige Architektur haben soll, ob da was dran ist werden wir sehen.

    Geruechtekueche: AMDs Navi 12 soll mit 40 Shader-Clustern auf neuer Grafikchip-Architektur antreten | 3DCenter.org
    AMD Ryzen 7 1700X @ 3,75Ghz 1,25v, Asus Crosshair VI Hero, 16Gb GSkill X-Flare DDR4-3200@3400 CL14 , Gainward GTX1080Ti, Samsung 960 Evo M2 500Gb,
    Corsair Carbide 540 Air, Enermax Revo+ 850W, Benq XL2411T, Maus Logitech G402, Tastatur KM-Gaming K-GK1



  8. #18
    Avatar von AfFelix
    Mitglied seit
    01.11.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    DA , DA , DA! JA WO DENN?
    Beiträge
    268

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    1080ti Leistung 150Watt wäre wünschenswert. Ich glaub nich so ganz daran.
    Wenn sie die Architektur wirklich mitt/für Konsolenhersteller entwickelt haben würde ich sogar sagen das ist machbar.
    Der Chip müsste so um 200mm^2 haben 3000 Shader 256 Bit Interface 2000Mhz Boost
    Damit hätte AMD IPC technischen Gleichstand zu Nvidea hoffen wir die Architektur skaliert nach oben hin gut
    CPU: 6700k@4,5Ghz | GPU: 980ti | MB: Asus Z170 Pro Gaming | RAM: 16GB DDR4 3200Mhz | AC/DC: BeQuiet DPP11 850Watt | Case: BeQuiet Dark Base 900 Pro | OS: Windows 10
    Monitor: LG 27UD68P-B@72Hz

  9. #19

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.834

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Zitat Zitat von cozma Beitrag anzeigen
    Nur das Navi laut Gerüchteküche kein GCN mehr sein soll, sondern eine eigenständige Architektur haben soll, ob da was dran ist werden wir sehen.

    Geruechtekueche: AMDs Navi 12 soll mit 40 Shader-Clustern auf neuer Grafikchip-Architektur antreten | 3DCenter.org
    Nur dass das vollkommen gegen die bisherigen, offiziellen Aussagen von AMD steht. Navi wird die letzte GCN und erst die Nachfolgegeneration Acturus wird ein komplett neues Design. Woher sollte mit der zurecht geschrumpften R&D auch das dafür notwendige Personal kommen?
    Auch noch ein Punkt, der den Leak unglaubwürdig macht: AMD sagte, in Zukunft fallen Bezeichnungen wie Polaris 10 (also die Aufteilung in unterschiedliche Chips einer Generation) weg...
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    6.499

    AW: AMD Radeon RX 3000: Navi 10 & 12 sollen schon zur CES 2019 vorgestellt werden

    Haut mich alles nicht vom Hocker, lediglich der 12Kerner klingt sehr interessant.
    Navi wäre nach dem Leak endlich mal Leistung für alle, fänd ich super aber bin eh erst mal versorgt mit meiner V64.

Seite 2 von 16 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •