Seite 1 von 10 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.613

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Nvidia soll die Produktion der Geforce GTX 1080 Ti eingestellt haben, was in Anbetracht der veröffentlichten Geforce RTX 2080 Ti und Geforce RTX 2080 nur logisch erschiene. Passend dazu sinkt die Verfügbarkeit des früheren Grafikkarten-Topmodells weiter. Abseits einer Ausnahme ist die Geforce RTX 2080 günstiger zu haben.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Illuminatus17
    Mitglied seit
    22.07.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    440

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Man kann bei den Preisen nur hoffen, dass AMD kommendes Jahr grafisch mal wieder was konkurenzfähiges im High End Bereich auf die Beine stellt.
    Intel i7 7700K | EVGA GTX 1080 SC | Asus Z170-P D3 | 2x8GB Crucial Ballistix DDR3-1600 | be quiet! 500W Pure Power 9 | Samsung 840 Pro 500GB | Crucial MX300 525 GB | Corsair Carbide 400Q | Razer Blackwidow 2016 Stealth | Roccat Kova | Iiyama G-MASTER GB2488HSU B2 | Roccat Khan Pro

  3. #3

    Mitglied seit
    06.09.2016
    Beiträge
    87

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Ja ich drücke AMD auch die Daumen das was richtig gescheites kommt. Grundvoraussetzung für mich: die nächste wird eine AMD wenn sie mehr Leistung, weniger Verbrauch (als die jetzige gtx 1070 gamerock) und nicht über 500 Euro kommt (aktuelle Vega ausgeschlossen).

  4. #4
    Avatar von KaneTM
    Mitglied seit
    08.12.2008
    Beiträge
    872

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von Illuminatus17 Beitrag anzeigen
    Man kann bei den Preisen nur hoffen, dass AMD kommendes Jahr grafisch mal wieder was konkurenzfähiges im High End Bereich auf die Beine stellt.
    Ich hoffe mit, aber dass da was relevantes von AMD kommt... ich glaube, das wäre einfach zu schön um wahr zu sein. Würde sehr gern mal wieder zu einer Ati... äh, AMD-Graka greifen, aber die muss dann leider auch schneller als Nvidas High-End sein

  5. #5
    Avatar von Aerni
    Mitglied seit
    20.09.2014
    Beiträge
    1.075

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von KaneTM Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mit, aber dass da was relevantes von AMD kommt... ich glaube, das wäre einfach zu schön um wahr zu sein. Würde sehr gern mal wieder zu einer Ati... äh, AMD-Graka greifen, aber die muss dann leider auch schneller als Nvidas High-End sein
    das wird wie die letzten jahre einfach nich passieren. die bauen ihre low budget karten die sich super verkaufen und sind damit glücklich.
    Zitat Chris Roberts zu StarCitizen: "Wenn das Spiel etwas später erscheine, aber großartig sei, dann zähle nur Letzteres. Wenn es Müll ist und man es veröffentlicht, dann ist es auf alle Zeit Müll."

  6. #6

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.169

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von Aerni Beitrag anzeigen
    das wird wie die letzten jahre einfach nich passieren. die bauen ihre low budget karten die sich super verkaufen und sind damit glücklich.
    Bezweifle ich, weil vom Spitzenmodell gerne mal auch auf die anderen Klassen darunter geschlossen wird. Frei nach dem Motto "Wenn sie die stärkste Karte haben, müssen auch die darunter gut sein!". Da geht es um allgemeine Kundenwahrnehmung etc., dementsprechend dürfte AMD das nicht egal sein - sie könnne nur nicht gerade anders.
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  7. #7
    Avatar von juko888
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt es
    Beiträge
    1.301

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von SnaxeX Beitrag anzeigen
    Bezweifle ich, weil vom Spitzenmodell gerne mal auch auf die anderen Klassen darunter geschlossen wird. Frei nach dem Motto "Wenn sie die stärkste Karte haben, müssen auch die darunter gut sein!". Da geht es um allgemeine Kundenwahrnehmung etc., dementsprechend dürfte AMD das nicht egal sein - sie könnne nur nicht gerade anders.
    Das ist zwar grundsätzlich richtig, hat AMD/ATI aber auch früher nicht geholfen. Könnte mir vorstellen, dass es marketingtechnisch bei Navi aber etwas umfangreicher ausfallen wird. Bisher war für AMD auch oft das geringe Budget für "viel" Werbung ein Knackpunkt. Wenn die Gerüchte aber wahr sind, dass Navi hauptsächlich mit und für Sony und deren PS5 konzipiert ist, dann wird es sehr wahrscheinlich mit Sony im Boot eine massive Werbekampagne geben. Das in Kombination mit dem bezahlbaren meistverkauften Gamingbereich könnte schon etwas werden.

  8. #8
    Avatar von Lelwani
    Mitglied seit
    13.05.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.148

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    schade , evtl krieg schenk ich mir zu weihnachten noch eine , sollte keine mehr da sein naja dann keine ahnung den müll von 2xxx gibs auf jedenfall nich

  9. #9
    Avatar von GEChun
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.984

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von Lelwani Beitrag anzeigen
    schade , evtl krieg schenk ich mir zu weihnachten noch eine , sollte keine mehr da sein naja dann keine ahnung den müll von 2xxx gibs auf jedenfall nich
    Sehe ich genau so!

    ALSO AMD JETZT IST EURE CHANCE WO BLEIBT DIE NÄCHSTE GRAKA!?
    Lian Li 011 Dynamic | ASUS X99 Rampage Edition 10 | i7-6900k @ 4,2Ghz | Corsair H150i RGB | 64 GB DDR4 @ 3200MHz |2x MSI GTX 1080 Gaming X @ SLI | BQ DPP 10 1000 W | 512 GB 960EVO M.2 + 256GB 840 Pro + 1TB Samsung Evo SSD | Creative SB Zx ||Asus ROG PG27VQ //
    BeQuiet Silent Base 600 | Ryzen 5 2400G | BQDRP3 | 16GB DDR4 @ 3200MHz | Creative SB Recon 3D //

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.169

    AW: Geforce GTX 1080 Ti: Produktion eingestellt, fast nicht mehr verfügbar

    Zitat Zitat von juko888 Beitrag anzeigen
    Das ist zwar grundsätzlich richtig, hat AMD/ATI aber auch früher nicht geholfen. Könnte mir vorstellen, dass es marketingtechnisch bei Navi aber etwas umfangreicher ausfallen wird. Bisher war für AMD auch oft das geringe Budget für "viel" Werbung ein Knackpunkt. Wenn die Gerüchte aber wahr sind, dass Navi hauptsächlich mit und für Sony und deren PS5 konzipiert ist, dann wird es sehr wahrscheinlich mit Sony im Boot eine massive Werbekampagne geben. Das in Kombination mit dem bezahlbaren meistverkauften Gamingbereich könnte schon etwas werden.
    Ok gut, soweit lebe ich noch nicht bzw. war ich damals zu jung^^

    Ich hoffe es - ich mein, ich habe zwar eine Vega drinnen und bin zufrieden mit ihr, aber es profitiert einfach jeder von Konkurrenz. So eine Werbekampagne mit Sony wäre dann ziemlich mächtig sogar!
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

Seite 1 von 10 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •