Likes Likes:  0
Seite 3 von 10 1234567 ...
  1. #21

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.811

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Die Nvidia-Lösung kamm man nicht mit den alten Shutter-Brillen vergleichen. Der Effekt ist ein ganz anderer und die Technik unterscheidet sich grundlegend. Es ging wir primär um die Technik, nicht um den Preis. Exklusive Produkte haben nun mal ihren Preis...

    Ich will hier nicht die Nvidia-Lösung verteidigen. Dass man 120Hz-TFT benötigt finde ich auch nicht gerade prickelnd, aber bevor hier über den Effekt gelästert wird, sollte man die Brille erst einmal ausprobieren. Ich war auch sehr skeptisch bis ich die Brille auf der CES getestet habe.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    186

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    hmmm... ich glaube irgendwo zu hause habe ich noch meine alte geforce3ti200 (asus deluxe-modell) .... mal nen retro rechner zusammen bauen und brille wieder auf erleben lassen --> besser als hunderte von euros für eine brille, eine graka und einen tft zu verschwenden... wo ich nach 3 monaten eh keinen bock mehr auf die brille habe

  3. #23

    Mitglied seit
    30.03.2009
    Beiträge
    80

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Also ich hatte das Teil auf der CeBit bei Point of View auf und hab damit Tomb Raider gespielt(das Neue). War der bisher beste 3D Effekt den ich gesehen habe. (Kino, Fernsehen) Lag wahrscheinlich daran, dass ich die Figur bewegt habe. Macht einen heiden Spaß und Lara sieht in 3D viel besser aus. Nur der Komfort war nicht so gut bei dem Teil. Ich finds gut was Nvidia da gebaut hat und auch das sie mal was neues ausprobieren und versuchen die Technik voranzutreiben, nur kauf ich mir deswegen nicht extra einen 120Hz Monitor.

    Mfg Showboat

  4. #24

    Mitglied seit
    07.10.2008
    Ort
    In Gehtdich-Nixan
    Beiträge
    705

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Zitat Zitat von PCGH_Oliver Beitrag anzeigen
    Die Nvidia-Lösung kamm man nicht mit den alten Shutter-Brillen vergleichen. Der Effekt ist ein ganz anderer und die Technik unterscheidet sich grundlegend. Es ging wir primär um die Technik, nicht um den Preis. Exklusive Produkte haben nun mal ihren Preis...

    Ich will hier nicht die Nvidia-Lösung verteidigen. Dass man 120Hz-TFT benötigt finde ich auch nicht gerade prickelnd, aber bevor hier über den Effekt gelästert wird, sollte man die Brille erst einmal ausprobieren. Ich war auch sehr skeptisch bis ich die Brille auf der CES getestet habe.
    und welche andere, revolutionäre technik ist es dann?
    verarschen kann ich mich selber!
    KLAR bekommt mit der Brille jedes Auge nochimmer nur 60hz ab.
    sieht man doch ganz klar auf den fotos, dass da ein bild auf dem monitor ist, welches verschmiert aussieht, weil eben 2 Bilder -> für jedes Auge eines!
    "So, Anna, die bösen Seiten wurden nun gesperrt, niemand in Deutschland kann jetzt noch sehen was mit dir damals passiert ist, Thema erledigt".
    LINK ENTFERNT

  5. #25

    Mitglied seit
    04.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    392

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Ich hatte mir vor langer langer Zeit mal eine KASAN 3D Max Brille gekauft. Da hat man noch ne ISA Karte in den Rechner einbauen müssen. Per V-Kabel wurde die dann mit der Graka verbunden. (glaub ich jedenfalls) Das war aber auch nicht mit jeder Karte möglich. Es war damals auch schon bestimmte GPU`s und Treiber nötig damit die Brille lief.

    Als Spiel hab ich damals Descent laufen lassen. Zusammen mit meinem Röhrenbildschirm hatte man da auch diesen 3D Effekt. Mit der Karte wurden auch einige Bilder und Animationen mitgeliefert die natürlich genial aussahen. Man hat dann die speziellen 3D Objekte direkt vor dem Bildschirm gesehen als ob man sie mit den Händen greifen könnte.

    Aber auch damals bestand das Problem mit den Kopfschmerzen. Descent konnte ich keine halbe Stunde spielen ohne Paracetamol einzuwerfen

    Zu der Zeit gab es auch die 3D Helme für mehr als 1900 DM. Die Brille hat glaub ich damals mit Zubehör um die 350 DM gekostet. Ich glaub die Dinger sind aus gesundheitlichen Gründen wieder vom Markt verschwunden. Obwohl man es offiziell auf die Kompatibilitätsprobleme geschoben hat

  6. #26

    Mitglied seit
    05.02.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    186

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Hab die Brille auch auf der Cebit getestet. Einfach nur Geil , nur schade das man dafür noch den 120 Hz monitor braucht, ansonsten hätte ich die mir vielleicht schon geholt. Aber so mit Brille + Monitor, nee danke. Das ist es mir dann doch nicht werd.

  7. #27
    Avatar von klefreak
    Mitglied seit
    13.09.2007
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    3.068

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Zitat Zitat von Shenja81 Beitrag anzeigen
    Wie gesgat ich hatte die Brille schon bei der Elsa X2, hat auch eine Weile Spaß gemacht Spiele in 3D zu spielen - aber der Spaß ist nach einer Weile einfach verflogen - und damals hat die Brille nur ein fünftel des heutigen Preises gekostet (79 DM) ... wer magd er kauft sich sowas - es ist einfach eine Finte wieder altes Zeug als Revolution zu preisen --- Razor X2 +3 D BRILLE ca 1999/2000 hatte ich Sie

    ich hatte auch diese Revelator, zusammen mit nem 19"er CRT war das schon recht tauglich, wobei nicht bei allen spielen der unschärfeeffekt eine spielbarkeit ermöglichte.

    Black&White ging super, shooter waren dank komischem 3d Fadenkreuz etwas schieriger

    @PCGH_Oliver


    was soll den nun genau der Unterschied zur alten shuter brille sein??

    ach, genau nun haben wir einen schnellen TFT anstelle einses CRT Monitors
    die Brille kann man auch mit nem usb kabel anschließen (elsas teil nur batterie oder kabel)

    die alte brille werd sicher nicht unterstützt??
    --> treiber für die alte 3d lösung gab es bis GF7 Serie

    warum das ganze für die alte brille nun nicht geht?? --> das neue teil wird nicht "passiv" zwischen monitor und graka angeschlossen sondern funkt sein signal halt über usb

    passende quelle:

    GeForce 3D Vision vs. Elsa 3D Revelator shutter glasses | Acmelabs' Blog

    FAZIT:

    altes funktioierendes Produkt zu teurerem Preis in neuer Verpackung


    ps: etwas kritischer bleiben, auch wenn es schon länger wieder zeit wurde, dass diese alte technik nue belebt wird

  8. #28
    Avatar von animus91
    Mitglied seit
    06.02.2009
    Beiträge
    393

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    So ein mist, keine geforce grafikkarte... aber Auf nvidia umsteigen will ich eigentlich auch nicht... theoretisch müsste das ja uch problemlos mit einer radeon gehen?
    Deutschlands beliebtester WG-Blog
    wurstsushi.de

  9. #29
    Avatar von alfredione3oli
    Mitglied seit
    24.02.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    173

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    Zitat Zitat von animus91 Beitrag anzeigen
    So ein mist, keine geforce grafikkarte... aber Auf nvidia umsteigen will ich eigentlich auch nicht... theoretisch müsste das ja uch problemlos mit einer radeon gehen?
    Ich weiß nicht ob Nvidia für eine Radeon auch schon die passenden Treiber macht...
    Macht Nvidia das schon?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von animus91
    Mitglied seit
    06.02.2009
    Beiträge
    393

    AW: Nvidia Geforce 3D Vision ab morgen für 199 Euro bei Media Markt erhältlich

    ich denk mal nicht. Aber AMD/ati könnte doch sowas machen. Kann ja nicht so schwer sein ^^
    Deutschlands beliebtester WG-Blog
    wurstsushi.de

Seite 3 von 10 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. 3D Vision für Geforce: Nvidia kündigt sein 3D-Brillen-System offiziell an
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 20:51
  2. Nvidia 3D Vision kommt im April, Preis liegt bei 170 Euro
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 15:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •