Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von Ghostshield
    Mitglied seit
    28.08.2012
    Beiträge
    154

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Das nvidia jetzt beim namenschema inn 1k schritten springt finde ich besser und glaubwürdiger.
    ´

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von ~AnthraX~
    Mitglied seit
    18.01.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.335

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Zitat Zitat von ChrisMK72 Beitrag anzeigen
    Sind wir ja selber schuld.

    P.S.: Irgenwo ist auch irgendwann mal ein Blumenkübel umgefallen.
    Man könnte ja mal nachforschen, was aus der Geschichte geworden ist.
    Ich habe aber einen anderen Bericht gefunden

  3. #13

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Beiträge
    107

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Ja is denn heut scho GTX?

  4. #14
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.628

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Sollte dieser Benchmark echt sein, dann können sie ihre GTX2080Ti gerne behalten.

    DX11 auf einer GTX1080 im gleichen Benchmark:

    -20180712194432_1.jpg

    Die GTX2080Ti wird ja selbst von meiner nur mit Werksübertaktung laufenden GTX1080 in die Tasche gesteckt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -20180712194432_1.jpg  
    Geändert von FortuneHunter (12.07.2018 um 19:46 Uhr)
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  5. #15
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.897

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Zitat Zitat von FortuneHunter Beitrag anzeigen
    Sollte dieser Benchmark echt sein, dann können sie ihre GTX2080Ti gerne behalten.

    DX11 auf einer GTX1080 im gleichen Benchmark:



    Die GTX2080Ti wird ja selbst von meiner nur mit Werksübertaktung laufenden GTX1080 in die Tasche gesteckt.
    Das war doch dass was wichtig war, danke.
    Thema abgehackt damit.

  6. #16
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.628

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Um das Teil entgültig zu Grabe zu tragen. GTX1080 / i7-7700K - Einer aus der Rangliste. Gleicher Benchmark:

    -unbenannt2.png

    Quelle: Benchmarkrangliste Ashes of the Singularity - Escalation (Ingame einzusehen).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt2.png  
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  7. #17
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.897

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Wieso hat der Benchmark so eine niedrige CPU Score in dem Artikel, der 7700K kommt ja anscheinend deutlich höher.

  8. #18
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.628

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Wieso hat der Benchmark so eine niedrige CPU Score in dem Artikel, der 7700K kommt ja anscheinend deutlich höher.
    Keine Ahnung. Den Score der angeblichen GTX 2080Ti der hier abgebildet ist findest du aber auch in der Datenbank von AotS E.

    Liegt vielleicht auch am Arbeitsspeicher. Er hat nur 8GByte RAM verbaut. Außerdem was auch noch komisch ist:

    Vulkan-Benchmark (Mit GTX1080): 28.06.2018 13:06:31
    DirektX 12 Benchmark (mit GTX2080Ti): 28.06.2018 13:11:34

    Der Benchmark selbst läuft 3 Minuten + 20 Sekunden Vorlauf. Einrichten einer neuen API mit anschließenden Neustart des Games 1-2 Minuten (Ashes will selbst bei der kleinsten Änderung an den Grafikeinstellungen neu gestartet werden).

    Der Mann verdient einen Pokal im schnellwechseln der Grafikkarte. Ich schaffe das nicht in 1-2 Minuten mit runterfahren des Rechners etc.
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  9. #19

    Mitglied seit
    08.03.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bitterfeld-Wolfen
    Beiträge
    518

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Zitat Zitat von Ghostshield Beitrag anzeigen
    Das nvidia jetzt beim namenschema inn 1k schritten springt finde ich besser und glaubwürdiger.
    ´
    Ich nicht.
    *CPU: Core i7-6950X @4,4GHz* *GPU: Nvidia Geforce GTX 1080Ti @2063/6055MHz* *CPU-Kühler: Corsair H90* *RAM: 64GB DDR4-3400 CL15* *Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1* *SSD: Samsung SM961 256GB + 860 Evo 2TB + 850 Evo 1TB* *HDD: Toshiba 3TB* *Netzteil: Corsair RM750x* *Tastatur: Thermaltake eSports Poseidon Z RGB* *Maus: Logitech G700s* *Monitor: Acer XB280HK* *Sound: Creative Sound Blaster X - Katana*

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.897

    AW: Nvidia Turing: Fragwürdige Geforce GTX 2080 Ti bei Ashes of the Singularity aufgetaucht

    Ok dann ist das Thema gegessen würde ich mal behaupten.

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •