Seite 3 von 5 12345
  1. #21
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.091

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Zitat Zitat von Krabonq Beitrag anzeigen
    Klingt für mich eher wie ein gefährlicher Trugschluss.

    Außer die PCGH Redaktion weiß da schon mehr.
    Dass die Roadmap zu dem Zeitpunkt endet, bedeutet ja noch lange nicht dass da auch ein Releaaetermin von Navi oder Sonstwas bevorsteht. Vielleicht endet die Roadmap auch nur zufällig zu dem Zeitpunkt, weil ASRock einfach keinen Grund sieht, für die Zeit danach eine Roadmap zu veröffentlichen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Pro_PainKiller
    Mitglied seit
    20.03.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    LinkX Kybernetik Interconnect
    Beiträge
    655

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Gejau, das sieht auch 3DCenter so .... was hier die PCGH wieder hinein interpretiert, hat weder Hand noch Fuss ....

    >>> Hardware- und Nachrichten-Links des 9. Juli 2018 | 3DCenter.org

    Für ein gewisses mediales Echo sorgt derzeit eine beim chinesischen XFastest aufgetauchte ASRock Grafikkarten-Roadmap, welche bis zum Februar/März 2019 keinerlei neue Produkte (aka AMD-basierte Grafikkarten) einzeichnet.

    Allerdings handelt es sich hierbei eher um eine Portfolio-Darstellung als denn wirklich eine "Roadmap" – selbige Darstellung soll weniger in Richtung zukünftiger Produkte zielen, als denn vielmehr aktuelle Produkt promoten. Insofern wäre eine Nennung von Produkten auf Basis neuer Chip-Generationen in dieser "Roadmap" automatisch unwahrscheinlich bzw. würden jene nur auftauchen, wenn deren Release bereits offiziell angekündigt wäre und ASRock sich demzufolge dazu bekennen muß.

    Einen klaren Hinweis auf ASRocks zukünftiges Produkt-Portfolio ist dieser Darstellung somit kaum bis gar nicht zu entnehmen – hier geht es schlicht darum, bewußt Produkt-Kontinuität vorzutäuschen, egal an was man intern bereits schon arbeitet. Auch an den zeitlichen Eckpunkten kann man sich leider nicht hochziehen, da die Roadmap exakt über 12 Monate reicht – damit läßt sich keine Aussage konstruieren, das im Zeitraum nach dieser Roadmap (ab April 2019) dann unbedingt etwas neues anstehen muß.
    NVIDIA DGX Station / Intel Xeon Platinum 8176 @ 4.2 GHz (28-Core) / 512 GB LRDIMM DDR4 / 4X Tesla V100 / 128 GB HBM2 / NVLink Quad-GPU
    Speedtest Result - What's your speed? http://www.speedtest.net/result/5867316291.png / http://www.hitmee.com/wp-content/upl...ebt-Crisis.jpg

  3. #23
    Avatar von Vhailor
    Mitglied seit
    21.05.2010
    Beiträge
    1.637

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Zitat Zitat von xoif Beitrag anzeigen
    Ach komm schon, dass genau 4 Quartale zu sehen sind, ist sicher ein Zufall. Wenn sie wegen AMD und Navi keine NDA hätten, hätten sie sonst sicher 13, 14, oder auch 15 3/4 Monate abgeblidet.
    Ist das ironisch oder ernst gemeint? Klingt für mich nach ersterem
    DAN A4-SFX v1 customized | i7 7700K @ 4,7 GHz | Asus ROG Strix RX480 08G @ RX580 1410/2250 MHz | 16GB G.Skill Ripjaws V 3200 CL16 | Asus ROG Strix Z270I | Thermalright AXP-100H Muscle customized | Samsung 960 Evo 1TB | Intel 600p 1TB | Corsair SF450 |
    Audio: Denon PMA-50 USB DAC | Magnat Quantum Edelstein

  4. #24

    Mitglied seit
    20.01.2017
    Beiträge
    230

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Zitat Zitat von Apfelringo Beitrag anzeigen
    Hmm im März da ist der Winter ja schon fast vorbei, die Heizung bräuchte ich schon etwas früher.
    Kommt doch vor dem Winter 18/19, aber halt von NV. Die müssen ja riesen Dis mit riesen Stromverbrauch bringen weil Turing sonst Pascal nicht schlägt. xD

  5. #25
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    3.239

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Ich finde man kann ganz klar aus der Roadmap ableiten und interpretieren, dass Star Citizen ab März 2019 erscheinen wird. Übrigens zur gleichen Zeit, wie die PC Version von RDR2. Was für ein Zufall !

    Könnte man jedenfalls.

    Also irgendwann ab März 2019, bis sagen wir mal ... Dez. 2099.
    Da leg' ich mich jetzt aber fest !

  6. #26
    Avatar von Firebuster
    Mitglied seit
    21.12.2012
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    164

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Zitat Zitat von RivaTNT2 Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an um welches High-End es geht, mir fällt es da schwer Bezeichnungen zu finden. High-End beginnt bei mir eigentlich ab 1070/RX56, aber was ist dann die 1080Ti bei der es keine Konkurrenz von AMD gibt? Highest End?
    High-End ist das was am oberen Ende der Fahnenstange ist und das ist bei Nvidia nun mal der Bigchip auf Titan/1080ti.
    Mit dieser von (zur Zeit) Nvidia vorgegeben Leistung wird die Messlatte für High-End gelegt.

    Daher ist es ja auch ein ausgeklügelter Marketingtrick seitens Nvidia nicht sofort das komplette Portfolio einer Chipgeneration zu veröffentlichen, sondern zuerst den Mittelklassechip zu High-End-Preisen.
    Das, was aktuell als Chip auf der 1070/1080 zu finden ist, war vor ein paar Jahren vergleichbar auf der GTX 460 und GTX 560.

    Und um ganz groß abzukassieren wurde dann auch noch eine Prestigemarke ala Titan geschaffen.
    Intel Xeon E-3 1230v2 | be quiet! Dark Rock Advanced C1 | ASRock B75 Pro3 | 16GB G.Skill Sniper 1600Mhz | MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G | be quiet! Dark Power Pro 11 550W | Samsung 830 128GB | Crucial MX100 256GB | Samsung 1TB | WD Caviar Green 2TB | Fractal Design Define R5 PCGH-Edition | Logitech G502 / Roccat Nyth | Lioncast LK200 RGB | Creative Sound BlasterX G5 | Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm + AntLion ModMic V4 | AOC C3583FQ 160Hz | Oculus Rift CV1 | Windows 10 Pro 64 Bit | Google Chrome | uBlock Origin

  7. #27
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    3.239

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Zitat Zitat von Firebuster Beitrag anzeigen
    , sondern zuerst den Mittelklassechip zu High-End-Preisen.
    Würde auch lieber gern sofort die 1180ti kaufen. Dahingehend stimme ich Dir zu.

    Nur wenn man es weiß(dass später noch Titan und 1180ti kommen) und mit der Leistung einer 1180 zum Kaufzeitpunkt zufrieden ist, kann man natürlich auch dort bereits zuschlagen.
    Billig sind die alle nicht. Und wer 700-800+ € für ne 1180 ausgeben kann, kann die auch ein paar Monate später wieder gebraucht verkaufen und sich ne GTX 1180ti kaufen.


    btw: Eine 1180, oder auch 1080 würde ich nicht mehr als Mittelklasse bezeichnen.
    Ich schätze das hängt immer davon ab, wie man etwas persönlich interpretiert.

    Wählt man "Kunstbezeichnungen", wie Enthusiast, oder sagt man, das schnellste muss Highend sein und darunter gibt's nur noch weniger, als Highend.

    Ich denke bei 5 Befragten, gibt's mind. 4 Antworten zu dem Thema.

    Ich schaue auch einfach etwas Richtung Preis.
    Und wenn ich die Karten preistechnisch sortiere, würde ich bereits eine GTX 1070 als Highend bezeichnen. Bis 1060 ist für mich Mainstream.

    So gesehen gibt's für mich nur 2 Klassen: Mainstream bis 1060 und dann darüber Highend. Einfach weil die Dinger dann sauteuer werden.

    Da werden jetzt natürlich 3 Leute kommen und sagen: "Nein ! Das ist falsch !"

    Wayne sagt aber: "Is doch egal und nur meine Sichtweise der Dinge, die nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit hat."
    Geändert von ChrisMK72 (10.07.2018 um 16:41 Uhr)

  8. #28

    Mitglied seit
    18.01.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    757

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Weiß nicht was AsRock da gezeigt hat, aber eine allgemeingültige Herleitung zu neuen Karten kann ich da nicht draus erkennen.
    Eventuell, dass Navi dann Ende Q1/ Anfang Q2 als Mainstreamlösung das Licht der Welt erblicken könnte.

    Was passiert meiner Meinung nach als nächstes:
    1) RX570/580 werden noch innerhalb 2018 von Polaris 20 auf Polaris 30 aufgewertet + ggbfs GDDR5X Speicher. Also RX670 und RX680
    2) Vega 7nm kommt in Q4 als limited Edition (Frontier Second Edition) mit 16GB HBM2 an 4096-Bit.
    3) Navi kommt in H1 2019 mit GDDR6 als RX690
    Ryzen7 1700X - Asus C6H - 16GB DDR4 3333MHz CL14 - Soundblaster-Z - DT-990 Pro - RMi1000 - RX VEGA 64 @ GPX240
    iiyama 4K-FreeSync GoldPhoenix / HTC Vive
    Sea of Thieves - funny Multiplayer on Ryzen & Vega in 4K


  9. #29
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.537

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    diese Roadmap deutet auf überhaupt garnix hin

    das is einfach ne Roadmap für 1 Jahr ... fängt Anfang 2. Q 18 an und endet Ende 1. Q 19
    Asus Strix R9 285 @ 1050MHz

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Thorbald35
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    10.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    699

    AW: AMD Vega-Nachfolger Navi: Asrock-Roadmap deutet auf Release-Termin hin

    Ich will doch nur ne AMD Karte, mit einer Leistung oberhalb der 1070 für nicht viel mehr als 300 €. Nur ein würdiges Upgrade seid Juni 2015 ohne enormen Preisaufschlag...

    Trauriger Weise ist ein Termin alà Frühling 2019 schon fast beruhigend.
    Geändert von Thorbald35 (10.07.2018 um 18:25 Uhr)
    CPU: I5 6500/H110i Rot Lackiert/ Silent Wings 3 2x140 Mainboard: MSI B150M Mortar Ram: 4x 4GB HyperX FURY DDR4-2133 SSD: SanDisk Ultra II 480GB /SanDisk Ultra II 240GB GPU: R9 390 PCS+/Raijintek Morpheus II Rot Lackiert/Silent Wings 3 2x120 Sound: Soundblaster Omni/Audio Technica MX 50 PSU: Straight Power 10 600W Red Sleeve Case: NZXT S340 Elite schwarz-rot Intake Mod/Silent Wings 3 1x140+1x 120/ Eingabe: Hyper X Alloy / Dark Core SE

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •