Seite 3 von 5 12345
  1. #21
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    5.883

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Die 7nm Massenproduktion hat doch bei TSMC schon längst begonnen, und natürlich werden Nvidia und AMD diesen Prozess (leider) sehr lange nutzen müssen.
    Nvidia setzt im professionellen Bereich nur noch nicht auf 7nm, weil sie den Markt fest im Griff haben, und selbst Vega in 7nm keine ernsthafte Konkurrenz darstellt.

    Es wird nächstes Jahr definitiv auch 7nm GPUs von Nvidia geben.
    AMD hat da keine Exklusivrechte drauf, wie auch schon bei HBM nicht.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    21.12.2007
    Beiträge
    484

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    ???
    AMD hat bereits 7nm GPU gezeigt und die laufen in Laboren auf hochtouren. Nvidia dagegen hat gar nichts für 7nm präsentieren können, weder im HPC noch in irgenwelchen anderen Bereichen. 7nm Massenproduktion bedeutet gar nichts, wenn man keine fertigen Pläne in der Schublade hat. Das Gespäch mit dir wird langsam abstrus.

  3. #23
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    5.883

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Das ist doch albern wenn du behauptest das Nvidia keine 7nm Produkte geplant hat.
    Natürlich haben sie das geplant.
    Sie werden doch nicht in den nächsten 2 Jahren weiter auf 12nm/16nm setzten, so ein Quatsch.

    Das was Nvidia nach wie vor macht, ist eine Null-Info-Politik, wie auch schon bei Turing, teilweise auch bei Pascal.
    Nvidia hat es gar nicht mehr nötig zu versuchen AMD mit Leaks zu blockieren.
    Deshalb gibt es auch seit einigen Jahren keine Leaks mehr zu Nvidia.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  4. #24
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.619

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Verschwörungstheorie: NVIDIA rebranded Pascal, damit AMD ne Chance hat aufzuholen.
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  5. #25
    Avatar von OOYL
    Mitglied seit
    08.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    772

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Zitat Zitat von FortuneHunter Beitrag anzeigen
    Verschwörungstheorie: NVIDIA rebranded Pascal, damit AMD ne Chance hat aufzuholen.
    Der Schritt von Maxwell zu Pascal war relativ gross. (980->1080) Der Leistungszuwachs ist viel grösser als die Preiserhöhung. (Firestrike +73.5%, MSRP FE +27.3%)

    Von dem her ist ein Refresh gar nicht so unwahrscheinlich und die Gelegenheit könnte nicht besser sein.
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  6. #26
    Avatar von RivaTNT2
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    568

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Wieder nur 6GB VRAM? Das war bei meiner letzten Kaufentscheidung schon der Hauptgrund warum ich mich für die RX580 stattdessen entschieden habe. Texturen machen für mich den wichtigsten Teil der Grafikeinstellungen aus daher ist das ein Kritierium bei dem ich nicht geizen werde. Einen Rebrand erwarte ich eigentlich nicht nachdem die Titan V einen recht guten Eindruck hinterlassen habe, aber sowohl nVidia als auch AMD sind in der Hinsicht ja schon vorbelastet.

  7. #27
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.313

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    die 11er Serie is vllt wirklich nur ein OEM Rebrand ... dann könnte das mit dem 30. Juli als Release Datum auch hinkommen
    Asus Strix R9 285 @ 1050MHz

  8. #28
    Avatar von WhoRainZone
    Mitglied seit
    29.08.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leutkirch
    Beiträge
    735

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    die 11er Serie is vllt wirklich nur ein OEM Rebrand ... dann könnte das mit dem 30. Juli als Release Datum auch hinkommen
    Wo sind denn wieder die ganzen Marktschreier, die +50% Leistung und 32GB bei der 1180Ti angepriesen haben?

    Ein Rebrand ist bei dem aktuellen Vorsprung das einzig sinnvolle, um nicht unnötig Leistung zu verpulvern
    | Ryzen 5 1600 | RX VEGA Nano | 16GB Crucial Ballistix Sport | msi B350 Tomahawk Arctic | 256GB SanDisk SATA SSD | 500GB Crucial MX500 | Bitfenix Whisper M 650W |
    |Phanteks P400 Eclipse TG |

  9. #29

    Mitglied seit
    05.10.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Syke
    Beiträge
    776

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Naja die 12nm fertigung plus GDDR6 Speicher wird schon ein >Leistungsplus bringen aber halt max 15 - 20 % .
    AMD Ryzen 1700X /16 GB Crucial Ballistix Sports LT 2400 @ 2933 /Palit Jetstream Geforce GTX 1080 /Gigabyte Aorus GA-AX370 Gaming K7/ 500 GB Samsung 960 evo/250Gb Samsung 830 /2TB Seagate Baracuda / BeQuiet Straight Power 10 500 CM/BeQuiet Dark Base Pro 900

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    5.883

    AW: Nvidia Turing: Erste Notebooks mit Geforce GTX 1160 sollen noch dieses Jahr erscheinen

    Zitat Zitat von WhoRainZone Beitrag anzeigen
    Ein Rebrand ist bei dem aktuellen Vorsprung das einzig sinnvolle, um nicht unnötig Leistung zu verpulvern
    Am besten gar nichts verändern, weil AMD zurück hängt.
    Nvidia klebt einfach 1160 drauf, und verkauft Pascal 2 Jahre lang weiter.

    Selbst Intel hat ohne viel Konkurrenz durch AMD uns mit kleinen Minischrittchen "beglückt".
    Nach über 2 Jahren Pascal haben sich viele eingedeckt, und sind teilweise auch noch mit Maxwell glücklich.
    Nvidia fängt an mit sich selbst zu konkurrieren, und kann unter den aktuellen Bedingungen keine weiteren Rekordquartale einfahren.
    Selbst wenn du es nicht für nötig hältst, werden die Shareholder selbst neue Produkte fordern, um den Markt wieder zu beleben.
    Und den Markt belebt man aktuell nicht mit einigen Shadern mehr, und minimalen Aufwand.

    Huang selbst hat das übrigens auch den Shareholdern versprochen, dass ab Q3 2018 durch neue GPUs der Umsatz wieder anziehen wird.
    Auch bei Nvidia sind die Umsätze drastisch zurück gegangen, weil die Miner deutlich weniger GPUs kaufen.
    Geändert von matty2580 (05.07.2018 um 09:15 Uhr)
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •