Seite 17 von 17 ... 71314151617
  1. #161

    Mitglied seit
    24.07.2018
    Beiträge
    135

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    habe vor 2 Monaten für meine 1070ti "nur" 350,-€ bezahlt. Von privat, neu, aber ohne Garantie (war angeblich ein Geschenk an den Verkäufer ).
    Altersarmut brauche ich nicht, ich lebe meine Armut jetzt ...!!

    i7 8700k + BQ pure rock slim / Aorus Z370 ultra gaming / Aorus 1070ti / 16 gb Vulcan 3000 gaming / BQ system power 8 6oow / Joujye GT5 ATX gaming case

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #162

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.539

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Juli ist nun vorbei und wo bleibt der Preisrutsch?

    Die GPUs kosten durch die Bank weg immer noch mehr als Mitte 2017.

    Da möchten wohl "bestimmte Hersteller" die Preise oben halten, damit die "Neuen" für teuer Geld besser verkauft werden können....
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/KFA² GTX 1080 EX OC/16 GB DDR3-1600-CL9/CM G650M/FD R5/525GB MX300
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  3. #163
    Avatar von iWebi
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    955

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Kauf oder stirb


  4. #164

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.261

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Zitat Zitat von compisucher Beitrag anzeigen
    Da möchten wohl "bestimmte Hersteller" die Preise oben halten, damit die "Neuen" für teuer Geld besser verkauft werden können....
    Das dürfte wohl eher an den Händlern liegen.

  5. #165

    Mitglied seit
    12.08.2009
    Beiträge
    5.609

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Zitat Zitat von RossiCX Beitrag anzeigen
    Das dürfte wohl eher an den Händlern liegen.
    Kann auch an den Herstellern liegen. AMD hatte für die Referenzdesigns der 64 und 56 eine UVP von 499 und 399 Euro ausgerufen.

    Sapphire (und andere Hersteller) kamen dann mit unverschämten UVP von 679 und 579 Euro um die Ecke - nur für nen besseren Kühler, der 15 Euro in der Produktion kostet und ein OC Bios, das nix kostet.

    Da weißt du wer der Preistreiber ist.

  6. #166
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    9.726

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Jupp. Besonders ärgerlich ist das dann weniger für uns als für AMD, die tatenlos zugucken müssen wie die Partner die Gewinne einstreichen.

    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  7. #167
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    22.426

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    Ohja, pöse Partner und armes AMD.
    Warum mussen es immer Ultra-Details sein? User-Special von Ion
    Warum mussen es immer noch Ultra-Details sein? User-Special von Ion
    Dragonducks
    Immer dran denken, offtopic/Spam/Trollposts von *** in seinen Threads sind ok, aber von anderen Leuten nicht.

  8. #168
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    682

    AW: Grafikkarten: Deutlicher Preisrutsch im Juli erwartet

    ich merk noch nix vom deutlichen Preisrutsch. Das Schätzchen was ich gern hätte kostet immer noch 870€ in in der PCGH Heft GPU Übersicht ist sie auch mit 870€ angegeben also noch nix günstiger wie ich finde.
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

Seite 17 von 17 ... 71314151617

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •