Seite 11 von 16 ... 789101112131415 ...
  1. #101
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.678

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von CharliesFactory Beitrag anzeigen
    Ich habe mehrfach DX11-basierende Programme programmiert, behaupte also mal, mich zumindest grundsätzlich mit der API auszukennen.

    Mir ist bisher kein Part der API aufgefallen, den NVIDIA nicht unterstützt. Welcher Part soll das denn sein? Bennen doch mal konkrekt, wo NVIDIA die Spezifikation verletzen soll.
    Ich glaube, wir reden aneinenader vorbei. Natürlich unterstützt NV die API theoretisch vollständig. Spezifische Optimierungen in der Praxis gehen aber teilweise um die API herum, was sowohl das Featureset erweitert als auch die Performance verbessert. Das ist ja erstmal eine feine Sache. Problematisch ist es nur für AMD dabei. Sie müssen gegen Black-Box-Libs optimieren. Nvidia setzt genau das strategisch ein, um sich Vorteile gegenüber dem Wettbewerb zu verschaffen. Eine Wertung dessen mache ich jetzt mal bewusst nicht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #102
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    12.483

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Ihr schiebt die Schuld einfach nur auf AMD, aber so leicht sollte man es sich nicht machen.
    Wenn bei euch einzelne Spiele nicht ordentlich laufen, dann kann das sehr wohl auch oder zum großen Teil an der Engine und vor allem am Spielentwickler selbst liegen,
    Ich kann nur von mir schreiben und ich hab mehrmals geschrieben, dass die ENTWICKLER eher mit dem Marktführer entwickeln (und erst nachher auf AMD hin optimieren) als, dass es AMDs Schuld sei.

    Und@Quadro: also ich hab zwar schon lange nicht mehr was mit der Quadro zu tun gehabt, aber mein Bruder berichtet hier ausschließlich positives und hat mehrere PCs immer Nächtelang durchlaufen.
    Zum Rest kann ich erst später was dazu schreiben, muss in die Arbeit
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  3. #103

    Mitglied seit
    13.06.2018
    Beiträge
    25

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Ich glaube, wir reden aneinenader vorbei. Natürlich unterstützt NV die API theoretisch vollständig. Spezifische Optimierungen in der Praxis gehen aber teilweise um die API herum, was sowohl das Featureset erweitert als auch die Performance verbessert. Das ist ja erstmal eine feine Sache.
    Welche sollen das sein? Bitte mal genaue Funktionen nennen und entsprechende Nachweise einfügen. So ist es einfach nur sinnloses "blabla".

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Problematisch ist es nur für AMD dabei. Sie müssen gegen Black-Box-Libs optimieren.
    Jedes Spiel/Programm, auf dessen Quellcode man nicht zugreifen kann, ist eine BlackBox. Dies ist für die IHVs aber kein Problem, weil sie das Spiel über die API-Schnittstelle mit ihren eigenen Tools analysieren können. Nur bei ganz massiven Verfehlungen der Entwickler, müssen diese ihren Quellcode anpassen.

    Dies hat aber immer noch nichts mit deiner grundsätzlichen Behauptung zu tun.

    Wenn doch - wie du in Absatz 1 behauptest - NVIDIA an der API vorbei geht und - wie du in Absatz 2 behauptest - das für AMD ein Probem wäre, dann müsste ja AMD die Optimierungen von NVIDIA nachbauen, ansonsten startet das Spiel erst gar nicht. Es ergibt also leideri mmer noch keinen Sinn, was du da erzählst.

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Nvidia setzt genau das strategisch ein, um sich Vorteile gegenüber dem Wettbewerb zu verschaffen. Eine Wertung dessen mache ich jetzt mal bewusst nicht.
    Bitte mal Belege hierzu. Die von AMD optimierten Spiele wie Wolfenstein, Doom oder FarCry liegen NVIDIA genauso nur als BlackBox vor. Also setzt es dann ja AMD Auch strategisch ein, um Vorteile zu erhalten, richtig?

  4. #104

    Mitglied seit
    18.01.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    755

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von CharliesFactory Beitrag anzeigen
    Bitte mal Belege hierzu. Die von AMD optimierten Spiele wie Wolfenstein, Doom oder FarCry liegen NVIDIA genauso nur als BlackBox vor. Also setzt es dann ja AMD Auch strategisch ein, um Vorteile zu erhalten, richtig?
    Schau dir nur mal die in Witcher 3 implementierten GameWorks Features an.
    Nvida HBAO+
    Nvida HairWorks
    Nvidia Physx
    Nvidia Destruction
    Nvidia Clothing

    Offen kommuniziert wurden immer Hairworks und HBAO+. Diese lassen sich auch über die Settings deaktivieren. Und der Rest? Fest integriert und den dafür optimierten Code hält man unter Verschluss.

    Und wie macht es AMD? -> Beispiel FarCry5 und Radeon FP16 Berechnungen -> Hier ist der Code für alle!

    AMD´s Ansatz -> GPU Open
    Geändert von Edelhamster (14.06.2018 um 11:05 Uhr)
    Ryzen7 1700X - Asus C6H - 16GB DDR4 3333MHz CL14 - Soundblaster-Z - DT-990 Pro - RMi1000 - RX VEGA 64 @ GPX240
    iiyama 4K-FreeSync GoldPhoenix / HTC Vive
    Sea of Thieves - funny Multiplayer on Ryzen & Vega in 4K


  5. #105

    Mitglied seit
    13.06.2018
    Beiträge
    25

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von Edelhamster Beitrag anzeigen
    Schau dir nur mal die in Witcher 3 implementierten GameWorks Features an.
    Ja und? Welches dieser Features verletzt denn die DX11-Spezifikation und womit genau?

    Zitat Zitat von Edelhamster Beitrag anzeigen
    Fest integriert und den dafür optimierten Code hält man unter Verschluss.
    Ja und? Relevanz zum Thema: Null.

  6. #106
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    10.710

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von Edelhamster Beitrag anzeigen
    Schau dir nur mal die in Witcher 3 implementierten GameWorks Features an.
    Nvida HBAO+
    Nvida HairWorks
    Nvidia Physx
    Nvidia Destruction
    Nvidia Clothing

    Offen kommuniziert wurden immer Hairworks und HBAO+. Diese lassen sich auch über die Settings deaktivieren. Und der Rest? Fest integriert und den dafür optimierten Code hält man unter Verschluss.

    Und wie macht es AMD? -> Beispiel FarCry5 und Radeon FP16 Berechnungen -> Hier ist der Code für alle!

    AMD´s Ansatz -> GPU Open
    Der Rest läuft aber nur über die CPU und hat gar nichts mit GPU-APIs zu tun.
    Da kann man sich dann nur darüber beschweren, wenn Nvidia das Zeug nicht für AMDs CPUs optimiert.

    Übrigens kommt man durch NDAs an den Source-Code von vielen GameWorks Modulen, unter anderem an all die oben genannten:
    Access GameWorks Source on Github | NVIDIA Developer

    Und ein Guide für FP16-Benutzung ist nun wahrlich etwas anderes, als mehrere tausend Codezeilen für fertige Middleware.

  7. #107

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    3.851

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Was viele in dieser Diskussion vergessen: wenn man nicht der krasse Top Dog ist, tut man sich halt verdammt schwer, proprietäre Standards zu etablieren. Von daher bleibt AMD nichts anderes übrig, als das als Open Source zu veröffentlichen. Oder anders gesagt: wären Freesync-Monitore genau so teuer, wie GSync-Monitore, welche würde man dann wohl eher kaufen? Nein, FreeSync ist ein freier Standard, die Bildschirme sind günstiger als die G-Sync counterparts und damit schafft AMD sich weiche Faktoren, welche die Wahl der Grafikkarte zu ihren Gunsten entscheiden können, wenn es die eigentliche Leistung nicht kann.
    AMD würde liebend gerne auch alles proprietär machen, darauf könnt ihr Gift nehmen. Dafür haben sie aber einfach zu wenig Marktmacht. Das liegt nicht daran, dass AMD die Lieben sind und Nvidia die Bösen, auch wenn es das AMD-Marketing gerne so hinstellen würde.
    gRU?; cAPS
    Der Vorteil an Intelligenz ist, dass man sich auch dumm stellen kann. Umgekehrt ist das schon schwerer...
    Alle Angaben sind, wie immer, ohne Gewähr.

  8. #108

    Mitglied seit
    13.06.2018
    Beiträge
    25

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von cPT_cAPSLOCK Beitrag anzeigen
    Nein, FreeSync ist ein freier Standard
    Ich finde es tatsächlich sehr krass, dass AMD und FreeSync so hochgelobt wird. Eigentlich ist es doch deutlich schädlicher, dass AMD einfach so einen festen Standard (VESA Adaptive Sync) nimmt, den eigenen Marketingnamen drauf pappt und dann verlangt, dass Monitorhersteller diesen unterstützen.

    Funktioniert denn ein Nicht-FreeSync Monitor - also nur mit Adaptive Sync nach VESA - mit einer AMD -Karte?

  9. #109

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    3.851

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von CharliesFactory Beitrag anzeigen
    Ich finde es tatsächlich sehr krass, dass AMD und FreeSync so hochgelobt wird. Eigentlich ist es doch deutlich schädlicher, dass AMD einfach so einen festen Standard (VESA Adaptive Sync) nimmt, den eigenen Marketingnamen drauf pappt und dann verlangt, dass Monitorhersteller diesen unterstützen.

    Funktioniert denn ein Nicht-FreeSync Monitor - also nur mit Adaptive Sync nach VESA - mit einer AMD -Karte?
    Wusste ich tatsächlich nicht. Danke für die Info.
    Bzgl. deiner Frage: keine Ahnung
    gRU?; cAPS
    Der Vorteil an Intelligenz ist, dass man sich auch dumm stellen kann. Umgekehrt ist das schon schwerer...
    Alle Angaben sind, wie immer, ohne Gewähr.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #110
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    10.710

    AW: AMDs Vega-Nachfolger Navi: Angeblich grundlegend für die Playstation 5 entwickelt

    Zitat Zitat von CharliesFactory Beitrag anzeigen
    Ich finde es tatsächlich sehr krass, dass AMD und FreeSync so hochgelobt wird. Eigentlich ist es doch deutlich schädlicher, dass AMD einfach so einen festen Standard (VESA Adaptive Sync) nimmt, den eigenen Marketingnamen drauf pappt und dann verlangt, dass Monitorhersteller diesen unterstützen.

    Funktioniert denn ein Nicht-FreeSync Monitor - also nur mit Adaptive Sync nach VESA - mit einer AMD -Karte?
    Ja.
    Asus hat ihren ersten Adaptive Sync Monitor ohne FreeSync Label und Zertifizierung veröffentlicht und wurde von AMDs Treiber unterstützt.
    AMD führt keine explizite Blacklist in der Hinsicht und kein Hersteller ist gezwungen ein FreeSync-Zertifikat zu erhaschen.
    Für FreeSync(1) ist es sowieso kostenlos und als Marketing tool und zusätzliche QA wird es von den meisten bzw. allen akzeptiert.

Seite 11 von 16 ... 789101112131415 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •