Seite 3 von 8 1234567 ...
  1. #21

    Mitglied seit
    23.10.2008
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    899

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von hugo-03 Beitrag anzeigen
    echt jetzt, das erstmal paar mGPU und Vega 20 kommen wurde doch bestätigt, ist das also nichts ?
    und es bleibt dann wohl immer noch die erste 7nm Grafikkarte auf den Markt

    Nur hat das absolut keine Relevanz. Es interessiert eben nur die absolute Minderheit, dass dass man technischer Vorreiter ist. Die überwiegende Mehrheit richtet sich nach der Leistung und die ist momentan bei AMD und den GPU's unterirdisch. Die Karten sind hochgradig ineffizient und sinnlos teuer durch HBM. Da interessiert es doch auch niemanden, dass Nvidia zwar den langsamen GDDR5 oder dessen Upgrade verwendet.

    Was nützt mir die erste 7nm GPU, die gegen 12nm der Konkurrenz gerade mal so Land sieht und wenige monate später von Nvidias 7nm geplättet wird? Das ist alles reine Spekulation, aber AMD ist sowas von weit hin dran, dass es mehr als unwahrscheinlich ist, dass Navi da groß aufholen kann. Dafür ist der Verbrauch auch einfach viel zu groß.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    240

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Ich denke, ich werd mir sobald Turing raus ist, eine 1170, einen ryzen 2700X und ein wqhd g-synch 144hz monitor schnappen. Dann nur noch hoffen das die Power zumindest in BF5 für 100+ FPS reicht. Battlefield 4 konnte ich damals mit meiner 280X auch noch mit 144FPS in Full-HD stabil spielen (keine maxed out Grafik)

  3. #23

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.010

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von SteffenRoeder Beitrag anzeigen
    Man kann sich auch dumm und dämlich warten
    Ja, leider. Ich habe das Warten auch bald satt und kaufe mir eine gebrauchte 1080ti, ich bin im Moment zwischen zwei Jobs und habe Zeit ohne Ende, kann aber nicht zocken, weil ich keine GPU mehr habe. Und bei meinem Glück kommt dann ein Monat später Turing für Gamer raus

  4. #24

    Mitglied seit
    14.09.2012
    Beiträge
    435

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Deine unfundierten Parolen sind mittlerweile wirklich nur noch öde.
    Naja, da muss man doch nichts schönreden, er hat doch recht.

  5. #25
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    11.863

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von Prozessorarchitektur Beitrag anzeigen
    Das macht betriebswirtschaftlich kein Sinn

    zuerst mit großen Tara im August und dann sept verkaufen um dann nicht mal in 6 Monate auf 7nm volta vorstellen.

    nene Leute turing wird mit Sicherheit eine hpc Karte oder der neue mobil name für mobil gpu
    Öhm: nein?
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  6. #26
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    11.863

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von Gurdi Beitrag anzeigen
    Deine unfundierten Parolen sind mittlerweile wirklich nur noch öde.
    Naja es klingt schon etwas pauschal, aber Oberst hat schon nicht unrecht, dass aus GCN wohl nicht mehr viel rausgeholt wird. Mit jedem weiteren Schritt von Nvidia und AMD merkt man, dass die Effizienz bei den beiden auseinanderklafft.

    Und, dass Nvidia nicht unbedingt einen neuen Prozess braucht um AMD zu schlagen stimmt zwar (man hat das ja bei 28 vs 14nm gesehen, wo Nvidia AMD stellenweise geschlagen hat, trotz 5 Jahre altem Prozess), man wird es aber trotzdem nicht tun, dass man AMD einen langen Vorsprung gönnt. Nicht nur, weil man dann Marktanteile verlieren könnte, sondern auch, weil es wirtschaftlich wenig sinn macht mit einem 12nm Produkt gegen ein 7nm Produkt auf dauer anzutreten, da letzteres wohl doch geringere Kosten pro Transistor hat.

    Aber AMD wird ja wohl auch erst frühestens mitte 2019, in ihrem derzeit "üblichen" Launchwindow releasen, vorallem weil man wohl noch warten muss, bis der 7nm Prozess ordentlich läuft (Vega 20 ist ja nur ein Pipecleaner in geringer Auflage). Und dann wird wohl auch Nvidia nochmal was in 7nm auflegen. Ob man bei Nvidia 3 Jahre warten möchte, bis man was neues bringt weiß ich nicht. Unter Zugzwang ist man zwar nicht, aber wenn man die Umsätze hoch halten möchte, erwirkt man halt einen Kaufzwang durch neue Produkte
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  7. #27

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    240

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Ich GLAUBE der 7nm Refresh wird sich länger hinziehen als 2019. Erstens wird Nvidia keinen Druck durch AMD im High End bekommen, da Navi ja nicht High End werden soll. Zweitens werden sie genauso wie bei Pascal sich zeitlassen und soviel wie möglich gewinn mit ihrer neuen Generation erwirtschaften.

  8. #28
    Avatar von wurstkuchen
    Mitglied seit
    02.09.2014
    Ort
    Schimmelhausen
    Beiträge
    748

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Der mit Abstand peinlichste Artikel seit langem. So viel Widersprüche in einem "Artikel" das ist schon ne Leistung.
    "Ihr Mittelmäßigen überall. Ich vergebe Euch. Ich erteile Euch Absolution. Ich erteile Euch allen Absolution."

  9. #29
    Avatar von Zero-11
    Mitglied seit
    28.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    659

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    vor 7nm gibt es keine neue Graka-Generation mehr

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    11.863

    AW: GTX 1180: Weitere Gerüchte zur Veröffentlichung von der Computex 2018

    Zitat Zitat von SteffenRoeder Beitrag anzeigen
    Ich GLAUBE der 7nm Refresh wird sich länger hinziehen als 2019. Erstens wird Nvidia keinen Druck durch AMD im High End bekommen, da Navi ja nicht High End werden soll. Zweitens werden sie genauso wie bei Pascal sich zeitlassen und soviel wie möglich gewinn mit ihrer neuen Generation erwirtschaften.
    Den Druck macht man sich halt bei solchen Quartalszahlen fast selbst: Man muss die Zahlen hoch halten, man muss die Margen hoch halten. Wenn Nvidia es wieder schafft AMD mit einem kleineren Chip zu schlagen, halten die Margen.
    Insofern wird man bei Nvidia schon was bringen müssen, nicht, dass der Markt mit Pascal gesättigt ist und die Verkäufe etwas rückwärts laufen
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

Seite 3 von 8 1234567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •