Seite 8 von 16 ... 456789101112 ...
  1. #71

    Mitglied seit
    25.08.2010
    Beiträge
    79

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Huang brennt die Jacke nicht das ist das Problem. Und weil's Leder ist.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #72

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.011

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Das iet schonmal ein kleiner Vorgeschmack darauf, falls AMD bei GPUs nicht mehr konkurrenzfähig werden sollte. Dann wird sich Nvidia noch länger Zeit lassen und die Kunden werden mit noch älteren Produkten gemolken.

  3. #73
    Avatar von Master-Onion
    Mitglied seit
    24.05.2018
    Beiträge
    214

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    jeder das was er verdient
    Athlon x4@ 4,15Ghz (6MB L3 Cache, 2008/9 lässt Grußen), M4A79XTD EVO, 12GiB Ram, SSHD
    PS4 & PS Vita

  4. #74

    Mitglied seit
    06.11.2013
    Beiträge
    468

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    NV hat doch noch nie so lange vor veröffentlichung eine GPU Gen angekündigt.
    Nur weil hier zu jeder Veranstalltung die Frage kommt wird Nvidia die neuen Karten zeigen heißt das
    doch noch lange nicht das die das anders machen wie sonst.
    Das waren früher meisten gerade mal 6 Wochen bis zum release der Karten, wenn die im Herbst kommen sollen
    dann kann sich doch jeder denken das sie keine 4 Monate vorher etwas ankündigen.

    Ende August früherstens kann man damit Rechnen oder sogar Semptember wen sie im November kommen.
    War doch bis jetzt immer so das es ruck zuck ging sobald sie Angekündigt wurden oder etwa nicht.

    Wenn man natürlich ständig liest hier Ankündigung und da Ankündigung und dann kommt nichts, hat man
    das Gefühl ewig zu warten.

  5. #75
    Avatar von GrEmLiNg
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.743

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Ich warte heute noch auf ein neues Half Life 3 oder Unreal 3 , es ist wirklich sehr Schade das die Consolen den Maßstab vorgeben . Das Entwickler es einfach nicht gebacken bekommen , mehr als 4 kerne auszulasten und ich glaube nicht das Battlefield 5 das nächste große big bang wird . Die empfehlen es ja mit einer 1080 Ti zu zocken nur ehrlich was will ich mit so einer alten Karte ? 1 ist die viel zu teuer und 2 es gibt sowieso keine Games für eine 1080 ti und erst recht nicht für 2 stk . Bevor du die Karte auslastest ist die Karte zu alt und zu langsam , und ich finde es schade ich würde mich Schwarz ärgern wenn ich so eine Karte hätte . Denn ich bin ehrlich es gibt keine Games für die Karte deswegen hab die 1080 Geneation ausgelassen .

    Aber vielleicht gibt es zu Weihnachten einen neuen Intel Unterbau zumindestens das kann ich mal Aufrüsten 8 kerne im Mainstream ansonsten 2066
    Geändert von GrEmLiNg (05.06.2018 um 06:51 Uhr)
    Intel Core i7-4790k @4,4 Ghz|Gigabyte Z97X-Gaming 3|16 GB Ram Corsair DominatoR 2400 DDR-3 CL 10 | 2 x eVga GeForce GTX 980 TI Super Clocked+ ACX 2.0+@ SLI | 1 x Samsung U28D590 4k 3840x2160p| Samsung SSD 256 840 Evo|2x 128 GB SSD Samsung 830/840 Pro|Seagate 1 TB|Corsair Obsidian 750 D|Be-Quiet! Dark Power Pro 1000 Watt NT P10|Win10 Pro 64bit| Creative Blaster X - AE 5 @ TeufelConcept E-Magnum5.1 |G19&RazorImp.Inside|Unity Media 3 play 400 MB down/20 MB |PS 4 Pro+Q7F 55Z

  6. #76

  7. #77
    Avatar von Diablokiller999
    Mitglied seit
    03.01.2009
    Beiträge
    520

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Zitat Zitat von GrEmLiNg Beitrag anzeigen
    Das Entwickler es einfach nicht gebacken bekommen , mehr als 4 kerne auszulasten und ich glaube nicht das Battlefield 5 das nächste große big bang wird .
    Tun sie doch, auf Konsolen können die Entwickler bis zu 7 Kerne ausnutzen und Games wie ACO skalieren gut auf bis zu 16 Threads.

  8. #78

  9. #79
    Avatar von beren2707
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.02.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Mainfranken
    Beiträge
    8.600

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Wenn das so weitergeht, muss ich mir doch noch einen AMD/Nvidia-Schrein aus Bulldozern sowie alten Lederjacken bauen und dort täglich Kerzen anzünden, damit meine 1050 Ti "Übergangskarte" nicht bald Seppuku begeht.

    Naja, dann wird eben mehr auf PS4 Pro und Wii U () gedaddelt, bis es nach 2,5 bis drei Jahren (!) mal wieder neue Karten gibt.
    i7-4770K @ LM + Noctua NH-D15 | GTX 1050 Ti | GA-Z87X-D3H | Mushkin Blackline 32GB 2400 MHz CL11 | 256GB SSD + 1TB SSD intern; 8TB HDD + 4TB HDD extern | Elac AM 150 & Philips Fidelio X2 @ S.M.S.L M3 | bq! E10 500W | Gelid DarkForce | BenQ XL2735 | Win 10 Pro x64 | Konsolen: PS1 fat + PS2 slim + PS3 slim+ PS4 Pro; SNES + WiiU | Handheld: DS Lite + 3DS XL


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #80

    Mitglied seit
    24.05.2018
    Beiträge
    45

    AW: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

    Natürlich wird NVIDIA solange nichts sagen, bis sie die neuen Karten vorstellen, auf einer eigenen Veranstaltung.

    Langsam sollte man nach Pascal/Maxwell doch das Spielchen kennen. NVIDIA nutzt keine Messe, sondern macht eine eigene Veranstaltung.

Seite 8 von 16 ... 456789101112 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •