Seite 19 von 25 ... 9151617181920212223 ...
  1. #181
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.492

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Es geht nicht um FPS, es geht um Technologie und Marktverhalten. NV ist langsam bei der Umsetzung von neuen Technologien und im Konkurrenzkampf greift man nur zu unlauteren Mitteln. Klar wenn für einen nur FPS zählen, mag das egal sein, wer über den Tellerrand schaut und sich als Konsument auch in einer moralischen Pflicht sieht, der kann nur angewidert sein und seine Geforce dem Elektromüll zu führen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #182
    Avatar von Kaaruzo
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.213

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Zitat Zitat von seahawk Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um FPS, es geht um Technologie und Marktverhalten. NV ist langsam bei der Umsetzung von neuen Technologien und im Konkurrenzkampf greift man nur zu unlauteren Mitteln. Klar wenn für einen nur FPS zählen, mag das egal sein, wer über den Tellerrand schaut und sich als Konsument auch in einer moralischen Pflicht sieht, der kann nur angewidert sein und seine Geforce dem Elektromüll zu führen.
    In dubio pro reo.
    Mainboard G1.Sniper M5 | CPU Intel Core i5 4670k | GPU Gainward GTX 770 Phantom 2GB | RAM G.Skill Ares 8GB | Netzteil be quiet Straight Power E9 480W | Gehäuse Define R4
    "Sagen wir es also hart, aber ehrlich: Solange diese Kultur der Duldung über allen Gesetzen steht, gehören Mordtaten wie die in Hamburg zu Deutschland."

  3. #183

    Mitglied seit
    26.03.2009
    Beiträge
    1.806

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Zitat Zitat von seahawk Beitrag anzeigen
    im Konkurrenzkampf greift man nur zu unlauteren Mitteln. .
    Gameworks Bashing,poor Volta,generelle Werbung auf Kindergartenniveau@Fixxer,Kyle Bennett als Bluthund,Hinhaltetaktik bei Vega mit falschen Versprechungen durch den Indischen Lügenbaron

    Du redest offensichtlich von AMD wenn du unlautere Methoden bewehrtest ?

    #weiße Weste

    also mal schön am Boden bleiben , wenn man selbst keinen mm besser ist, kann man sich den moralische Anspruch gerne schenken

    Der wird bei AMD sowieso immer gerne überstrapaziert ,weil ja andere Argumente schier nicht mehr vorhanden sind

    Abseits davon interessiert die Kunden nur eins und das sind die FPS auf dem Bildschirm, nicht irgendwelche Moralapostel Beweggründe bei kapitalistischen Firmen

  4. #184
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    9.679

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Einfach nur fps interessieren nicht den Kunden, sondern... (ich verkneife es mir lieber).
    Was denkst du denn passiert mit dem zweiten, wenn man immer nur den erstplazierten kauft, ganz egal wie klein der Abstand ist? Der zweite wird irgendwann nicht mehr da sein. Ja und dann? Dann gehen die Preise weiter hoch und ausgerechnet die Bude die kein Interesse an Technologsichen Fortschritten für Spieler gezeigt hat tritt noch weiter auf die Bremse. Dann wird aber entweder rum gejammert, oder gemeint dass der Unterschied zu gering zum aufrüsten sei und man noch warte, einfach weil man nicht zugibt dass es zu teuer wird.

    Diese von dir angesprochenen Videos, wann kamen die? Die offizielle Aussage dass AMD bei den Karten erstmal nur auf Sparflamme kocht und refrechs rausbringt, die kam Ende Januar 2016. Also über eineinhalb Jahre früher. Wenn du da einfach was hinein interpretieren musst was nicht gesagt wurde, dann ist das dein persönliches versagen, nicht aber AMDs. Ich fand die 1080 cool, nur zu teuer zum Release. AMD wäre also meine Option gewesen. Dennoch habe ich mir keine Hoffnung gemacht, komisch nicht? Was meinst du woran das lag? An der Aussage der obersten Etage von AMD, an Lisa, die das lange vorher genau so angekündigt hat. Ryzen kam vor einem Jahr, allerdings war dann noch Arbeit nötig. Sagen wir mal ein halbes Jahr für BIOS Hilfe und Threadripper. Auch wissen wir seit vielen Jahren, dass die Entwicklung neuer Architekturen mehrere Jahre dauert. Wenn AMD also erst vor einem halben Jahr wieder an den GPUs weiter entwickeln wollte, dann ziehst du den Schluss dass AMD Volta übertreffen hätte müssen? Such mal den Fehler in deiner Logik. Bedenke aber dass deine vollkommen unsinnige Interpretation von irgendwelchen werbevideos nicht mehr Wert sind als klare Aussagen einer Unternehmensleitung. Der Unternehmensleitung der du unterstellst etwas anderes behauptet zu haben.
    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  5. #185
    Avatar von Kaaruzo
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.213

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Also soll man jetzt wissentlich von seinem Geld nur das zweitbeste kaufen, auch wenn man sich das beste hätte kaufen können?

    Das bessere ist des guten Feind.

    Dann soll AMD einfach mal im GPU Bereich machen, was sie mit Ryzen im CPU Bereich gemacht haben und was ordentliches veröffentlichen. Es ist nicht meine Aufgabe eine Firma zu subventionieren, es ist deren Aufgabe mich mit guten Produkten von sich zu überzeugen. Und wenn der zweite (wie du es sagest) irgendwann nicht mehr da ist, ist es halt seine eigene Schuld.

    Wer nicht am Markt besteht, geht unter. Und zwar völlig zu Recht.
    Mainboard G1.Sniper M5 | CPU Intel Core i5 4670k | GPU Gainward GTX 770 Phantom 2GB | RAM G.Skill Ares 8GB | Netzteil be quiet Straight Power E9 480W | Gehäuse Define R4
    "Sagen wir es also hart, aber ehrlich: Solange diese Kultur der Duldung über allen Gesetzen steht, gehören Mordtaten wie die in Hamburg zu Deutschland."

  6. #186

    Mitglied seit
    04.04.2016
    Beiträge
    294

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Tja, das wird gerne vergessen, wie weit NVIDIA inzwischen AMD abgehängt hat.

    Da hilft es auch nicht, wie seahawk, die Realität zu verleugnen und in jedem Thread das Gegenteil zu behaupten.

    Alleine, dass AMD hier Stichworte gibt und sich niemand anders dazu äußert zeigt doch, dass hier nur eine erbärmliche Schmutzkampagne im Gange ist. Übliches AMD-Niveau, wie wäre es mal damit, bessere Produkte zu entwickeln?

  7. #187

    Mitglied seit
    26.03.2009
    Beiträge
    1.806

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Am frustrierendsten für den Fud Leader dürfte das hier sein



    I was just informed through a solid source that ASUS and MSI have already signed on to do NVIDIA GPP. I have not been able to verify this information with ASUS or MSI yet, and I doubt I will be able to.

    GeForce Partner Program Impacts Consumer Choice | Page 17 | [H]ard|Forum


    Und keiner gibt den Dreckwerfern ein passendes Statement pro Fud Kampagne

  8. #188

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    9.290

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Zitat Zitat von Kaaruzo Beitrag anzeigen

    Dann soll AMD einfach mal im GPU Bereich machen, was sie mit Ryzen im CPU Bereich gemacht haben und was ordentliches veröffentlichen. Es ist nicht meine Aufgabe eine Firma zu subventionieren, es ist deren Aufgabe mich mit guten Produkten von sich zu überzeugen. Und wenn der zweite (wie du es sagest) irgendwann nicht mehr da ist, ist es halt seine eigene Schuld.
    Gaming ist ja nur ein Sektor.
    AMD macht ja mit dem Vega ordentlich Reibach was Kryptomining angeht. Dass noch dazu echte Mittelklasse-Vegas fehlen lässt einen schon ein wenig den Eindruck gewinnen, AMD hätte es genau darauf abgesehen und mit Vega ein Produkt besonders für Miner entwickelt.

    Frei nach den Motto, ein Schelm wer böses denkt.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  9. #189

    Mitglied seit
    04.04.2016
    Beiträge
    294

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Dann wird sich ja bald zeigen, was an den tollen Vorwürfen so dran ist - ich wette gar nichts

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #190
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.492

    AW: Geforce Partner Program: Webseite erhebt Vorwürfe gegen Nvidia

    Zitat Zitat von scully1234 Beitrag anzeigen
    Am frustrierendsten für den Fud Leader dürfte das hier sein






    GeForce Partner Program Impacts Consumer Choice | Page 17 | [H]ard|Forum


    Und keiner gibt den Dreckwerfern ein passendes Statement pro Fud Kampagne
    Kein Statement ist eine Bestätigung der Vorwürfe. Nvidia und die Kartenhersteller könnten das nur entkräften, wenn sie bestätigen weiterhin AMD GPUs in ihren Gaminglinien zu verbauen und diese weiterhin stark zu bewerben.

Seite 19 von 25 ... 9151617181920212223 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •