Seite 14 von 21 ... 4101112131415161718 ...
  1. #131
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Poor_Volta Beitrag anzeigen
    Ja, ich kenne die Roadmap.
    Naja, das ist die allerneueste. Anandtech hatte auch ein Exklusivinterview, was gut war.

    Edit: 7nm+ müsste dann EUV sein, oder?
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #132
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    sry, doppelpost
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  3. #133

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Wahrscheinlich.

  4. #134
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    5.504

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Wenn du die Frage nicht beantworten kannst, wieso kannst du dann aber schon behaupten das Nvidia sich seit 4 Jahren nicht bemüht?
    Lesen kannst du zu später Stunde hoffentlich noch?
    Ich hatte doch mehrfach geschrieben das es wenig Änderungen von Maxwell auf Pascal gab, im Gegensatz zu Kepler auf Maxwell.
    Nvidia hat hier mit minimalen Forschungsaufwand maximalen Gewinn aus Pascal heraus geholt.

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Du kannst nicht sagen, dass wir nichts über Ampere wissen, aber gleichzeitig behaupten das Ampere wenig mit Volta gemeinsam haben wird.
    Logisch, da alle Veränderungen von Volta auf den professionellen Bereich ziehlen, und wenig effektiv beim PC-Gaming sind.
    Du schreibst doch selbst viel im 3dcenter, und wenn sich die Leute dort über eine Sache sicher sind, dann dass die Tensor-Cores von Volta wenig bei PC-Spielen bringen.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  5. #135
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Es gibt in diesem Bezug kein IBM mehr und Samsung und GloFo führen keinen gemeinsamen Standard mehr.
    7nm werden von Samsung und GloFo anders und eigenständig umgesetzt.
    Hmm, selbst hier ist noch von gemeinsamer Forschung die Rede: GLOBALFOUNDRIES on Track to Deliver Leading-Performance 7nm FinFET Technology | GLOBALFOUNDRIES
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  6. #136

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Gemeinsame Forschung ist ja auch korrekt!

  7. #137
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Merkwürdigerweise hab ich immer unchristliche Zeiten für Diskussionen. Hmm...
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  8. #138
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    10.385

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Lesen kannst du zu später Stunde hoffentlich noch?
    Ich hatte doch mehrfach geschrieben das es wenig Änderungen von Maxwell auf Pascal gab, im Gegensatz zu Kepler auf Maxwell.
    Nvidia hat hier mit minimalen Forschungsaufwand maximalen Gewinn aus Pascal heraus geholt.

    Logisch, da alle Veränderungen von Volta auf den professionellen Bereich ziehlen, und wenig effektiv beim PC-Gaming sind.
    Du schreibst doch selbst viel im 3dcenter, und wenn sich die Leute dort über eine Sache sicher sind, dann dass die Tensor-Cores von Volta wenig bei PC-Spielen bringen.
    Deine ursprüngliche Behauptung war, dass Nvidia sich seit 4 Jahren überhaupt nicht mehr richtig bemüht, damit diese Aussage stimmt muss sich Nvidia in irgendeiner weise künstlich zurückhalten und ist das der Fall?
    Statt Pascal mit wenig Änderungen hätte Nvidia realistisch gesehen ja etwas besseres anbieten müssen und hatten sie die Chance?
    ----
    Das ist eben nicht logisch, weil nicht alle Veränderungen nur für den professionellen Bereich Vorteile bieten und ebenso für Ampere umgesetzt werden könnten oder mit einer anderen Balance.
    Tensor-Cores kannst du auch für PC-Spiele verwenden, aber Nvidia müsste die Nutzung davon transparent im Treiber umsetzen und/oder über ihre NvAPI die Funktion für Entwickler direkt bereitstellen.
    Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass Nvidia sich das ganze spart, ebenso wie Double-Rate FP16 bei Pascal für den Consumer-Bereich.

    Zitat Zitat von yummycandy Beitrag anzeigen
    Das machen die entsprechenden Parteien schon seit über einem Jahrzehnt und die Kooperation hat auch dazu geführt das mehrere Gemeinsamkeiten zwischen den Prozessessen existierten, aber die 14nm Situation war einzigartig, wo GloFo alle Parameter genauso umgesetzt hat wie Samsung und von Samsung den Prozess lizenziert hat.
    Mit 7nm divergiert das ganze wieder.
    Geändert von Locuza (11.02.2018 um 03:11 Uhr)

  9. #139
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Das machen die entsprechenden Parteien schon seit über einem Jahrzehnt und die Kooperation hat auch dazu geführt das mehrere Gemeinsamkeiten zwischen den Prozessessen existierten, aber die 14nm Situation war einzigartig, wo GloFo alle Parameter genauso umgesetzt hat wie Samsung und von Samsung den Prozess lizenziert hat.
    Mit 7nm divergiert das ganze wieder.
    Was ich daran nicht kapiere. IBM läßt ihren Power ja auch bei GloFo herstellen. Verwenden die dann nen IBM-Prozess oder den von GloFo?
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #140
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    5.504

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    @Locuza:
    Mit mir brauchst du dich über die Gamingeignung der Tensor-Cores von Volta nicht streiten.
    Da findest du mit Hübie und Co. bessere Gegner im 3dcenter, und es ist mir auch viel zu spät dafür. ^^

    Und ja, Nvidia hat sich in den letzten 4 Jahren "künstlich" zurück gehalten bei der Forschung.
    Besonders angestrengt haben sie sich bei Pascal nicht, aber bei Maxwell.
    Trotz gleicher Fertigung war Maxwell viel effektiver als Kepler.
    So einen Leistungssprung gibt es selten innerhalb der selben Fertigung.
    Und das ist auch einer der Gründe warum AMD aktuell kein Land mehr sieht.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

Seite 14 von 21 ... 4101112131415161718 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •