Seite 13 von 21 ... 391011121314151617 ...
  1. #121
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Poor_Volta Beitrag anzeigen
    7LP gibt es bei Globalfoundries, nicht Samsung.
    Der Prozess ist von Samsung/GloFo/IBM.
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #122
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.138

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Weils so schön ist:

    Nvidia Ampere ist für mich... einfach mal uninteressant, da die Preise vorraussichtlich genauso absurd hoch, oder gar noch höher, sein werden wie sie im Moment schon sind. Da ist mir auch spürbare die Mehrleistung und Features egal, da meine Schmerzgrenze bzgl. der Preise schlicht inzwischen erreicht wurde. Schon bei meiner GTX 980Ti aus der Signatur musste ich mich damals dazu durchringen dafür wirklich 800 Euro locker zu machen und wenn ich da so schaue das eine GTX 1080Ti im vernünftigen / interessanten Custom-Design aktuell irgendwo deutlichst bei jenseits 900 Euro liegt, nein danke da verzichte icht dann doch lieber auf Amphere.
    EVGA GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+ (23.04.2017 dahingeschieden)| ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator GT 12GB DDR3 RAM| Intel Core i7 4820K @4.0GHz | Corsair AX760W Platin | Corsair Graphite 600T | Windows 7 Pro x64

  3. #123

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Woher hast du das bitte?

    7LP ist eine Eigenentwicklung von GF!

  4. #124
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Poor_Volta Beitrag anzeigen
    Woher hast du das bitte?

    7LP ist eine Eigenentwicklung von GF!
    IBM, Globalfoundries und Samsung Semiconductor entwickeln gemeinsam Fertigungsprozesse für Chips mit 7- und 5-Nanometer-Strukturen. Globalfoundries hatte im September 2016 Fertigungsverfahren für 7-nm-FinFETs angekündigt und präzisiert diese Angebote jetzt: Chip-Entwicklern stehen jetzt die Tools für 7LP (Leading Performance) und FX-7 ASIC bereit. Erste Chip-Muster will Globalfoundries im ersten Halbjahr 2018 produzieren, die Serienfertigung soll dann in der zweiten Hälfte kommenden Jahres starten.
    Globalfoundries 7LP: 7-nm-Chips 2018, zunachst ohne EUV |
    heise online
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  5. #125

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Da schreibt Heise einfach nur Blödsinn!

    Es wurde gemeinsam geforscht, aber 7LP gibt es nur bei GF.

    Der 7nm Prozesse von Samsung ist nicht der Selbe wie bei GF.
    IBM hat die Chipfertigung an GF verkauft.

    7nm von IBM war aber auch nicht Bulk daraus wurde 7HP.

  6. #126
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Ich kann auch nur das nehmen, was die "Fach"presse schreibt.

    BTW. das ist interessant: The GlobalFoundries Fab 8 Tour and a Junior Editor's Thoughts

    (mehrere Teile)
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  7. #127

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Naja, Heise erachte ich nicht als zuverlässige Presse, als "Fachpresse" kann man die schon lange nicht mehr bezeichnen!

    Zepplin wird aktuell von GF und Samsung gefertigt.
    Das geht, weil GF den Prozess von Samsung lizenziert hat und der zu 100% gleich ist.

    Bei 7nm braucht man für eine andere Foundry aber neue Masken.

  8. #128
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    10.385

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Wie soll ich diese Frage beantworten können, ohne die Änderungen von Ampere zu kennen?

    Volta ist rein auf den professionellen Bereich zugeschnitten. Da kann man überhaupt keine Rückschlüsse auf Ampere ziehen.
    [...]
    Wenn du die Frage nicht beantworten kannst, wieso kannst du dann aber schon behaupten das Nvidia sich seit 4 Jahren nicht bemüht?
    Und wenn wir uns nur auf den professionellen Bereich beschränken, hätte Nvidia Volta 2016 veröffentlichen können?

    Zitat Zitat von yummycandy Beitrag anzeigen
    Soweit ich gelesen hab, müsste man bei Volta den kompletten Scheduler ändern, weil der rein auf Compute zugeschnitten ist. Weiterhin natürlich die Tensor Cores und die FP64 Einheiten entfernen. FP16x2 müsste man auch noch mitnehmen, wenn man da einsteigen möchte. Die CUDA-Variante aus Pascal ist wohl nicht generell nutzbar.
    Nvidia muss im Prinzip gar nichts ändern, Titan V funktioniert schließlich ohne irgendwelche Auffälligkeiten und ist aktuell die schnellste Gaming-GPU.
    Aber, um Fläche zu sparen, bessere Marge zu erzielen und auch bessere Gaming-Performance, wird Nvidia natürlich so Sachen wie FP64 und andere Sachen stutzen oder umstrukturieren.

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Ampere wird von Nvidia eine rein auf Gaming zugeschnittene Architektur sein, mit wenig Gemeinsamkeiten mit Volta, was einen ganz anderen Bereich bedient.
    Du kannst nicht sagen, dass wir nichts über Ampere wissen, aber gleichzeitig behaupten das Ampere wenig mit Volta gemeinsam haben wird.

    Zitat Zitat von yummycandy Beitrag anzeigen
    Der Prozess ist von Samsung/GloFo/IBM.
    Es gibt in diesem Bezug kein IBM mehr und Samsung und GloFo führen keinen gemeinsamen Standard mehr.
    7nm werden von Samsung und GloFo anders und eigenständig umgesetzt.

  9. #129
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    846

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Es gibt in diesem Bezug kein IBM mehr und Samsung und GloFo führen keinen gemeinsamen Standard mehr.
    7nm werden von Samsung und GloFo anders und eigenständig umgesetzt.
    Wie gesagt, verlässliche Quellen sind selten.

    Btw. hast du das gelesen? AMD Tech Day at CES: 2018 Roadmap Revealed, with Ryzen APUs, Zen+ on 12nm, Vega on 7nm
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #130

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    778

    AW: "Nvidia Ampere ist für mich ..." Das meinen die PCGH-Redakteure

    Ja, ich kenne die Roadmap.

Seite 13 von 21 ... 391011121314151617 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •