Seite 1 von 18 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    97.472
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Obwohl es bisher kaum Informationen über einen Nvidia-Grafikchip mit dem Codenamen Ampere gibt, gibt es schon Gerüchte darüber, dass die Produktion von Grafikchips mit der Bezeichnung GA104 bereits läuft. Der GP102 soll bereits lange eingestellt worden sein, während erste Geforce-Modelle mit Ampere bereits am 12. April 2018 in den Handel kommen sollen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.833

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    ich freu mich so

    vllt gibts heut Abend ja ne kleine News zu den neuen GPUs
    Asus Strix R9 285 @ 1050MHz

  3. #3
    Avatar von dgeigerd
    Mitglied seit
    24.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kronach, und ab und zu in Nürnberg
    Beiträge
    137

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Endlich hört man mal was von Nvidia Ampere^^

    Bin mal gespannt drauf wie Leistungsstark die Karten werden, und wann die 1180TI rauskommen wird (ich schätze mal Frühjahr 2019).

    Ich frage mich aber immer noch warum im Artikel gtx 2080 und nicht 1180 steht, da 1180 wohl die nächste logische Zahl wäre für eine Nvidia Ampere Grafikkarte.
    CPU: i7-8700k@5.1GHz/1.36V [Delidded] // GPU: EVGA GTX1080 FTW2@2025MHz // Mobo: Asus RoG Strix z370-E // Ram: G.Skill Trident Z RGB 3200 CL16 // AiO: NZXT Kraken x62 // SSD: Samsung 960 Evo 500GB // Case: Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass // PSU: Thermaltake Smart Pro RGB 750w

  4. #4
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.833

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    für mich is GTX 2080 wahrscheinlicher

    2080 klingt einfach besser als 1180 ... aber das is wohl Geschamckssache
    Asus Strix R9 285 @ 1050MHz

  5. #5

    Mitglied seit
    22.01.2018
    Beiträge
    299

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Zitat Zitat von dgeigerd Beitrag anzeigen

    Ich frage mich aber immer noch warum im Artikel gtx 2080 und nicht 1180 steht, da 1180 wohl die nächste logische Zahl wäre für eine Nvidia Ampere Grafikkarte.
    Wollte ich auch gerade schreiben.

  6. #6
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.825

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Mir ist schon länger aufgefallen, dass bei Mindfactory auf einmal ganze Modelle verschwinden. Eines Tages war die 1060 und die 1070 komplett weg. Jetzt sind sie wieder da.
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  7. #7
    Avatar von dgeigerd
    Mitglied seit
    24.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kronach, und ab und zu in Nürnberg
    Beiträge
    137

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    für mich is GTX 2080 wahrscheinlicher

    2080 klingt einfach besser als 1180 ... aber das is wohl Geschamckssache
    Klingt aber dann so als wie wenn Nvidia nicht zählen könnte
    CPU: i7-8700k@5.1GHz/1.36V [Delidded] // GPU: EVGA GTX1080 FTW2@2025MHz // Mobo: Asus RoG Strix z370-E // Ram: G.Skill Trident Z RGB 3200 CL16 // AiO: NZXT Kraken x62 // SSD: Samsung 960 Evo 500GB // Case: Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass // PSU: Thermaltake Smart Pro RGB 750w

  8. #8
    Avatar von dgeigerd
    Mitglied seit
    24.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kronach, und ab und zu in Nürnberg
    Beiträge
    137

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Mir ist schon länger aufgefallen, dass bei Mindfactory auf einmal ganze Modelle verschwinden. Eines Tages war die 1060 und die 1070 komplett weg. Jetzt sind sie wieder da.
    Im oktober wars mal so dass es auf Geizhals keine EVGA 1080 FTW2 mehr gab. Dann war sie nur noch bei Caseking und hab sie gleich gekauft bevor sie komplett verschwindet^^
    Hab sie zum Glück noch bekommen, aber das war schon recht merkwürdig für mich
    CPU: i7-8700k@5.1GHz/1.36V [Delidded] // GPU: EVGA GTX1080 FTW2@2025MHz // Mobo: Asus RoG Strix z370-E // Ram: G.Skill Trident Z RGB 3200 CL16 // AiO: NZXT Kraken x62 // SSD: Samsung 960 Evo 500GB // Case: Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass // PSU: Thermaltake Smart Pro RGB 750w

  9. #9

    Mitglied seit
    26.07.2008
    Ort
    Auf´m Dorf
    Beiträge
    4.051

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Zitat Zitat von dgeigerd Beitrag anzeigen
    Klingt aber dann so als wie wenn Nvidia nicht zählen könnte
    Kam aber so öfters vor. Nach GTX 2xx kam GTX 4xx und nach GTX 7xx kam GTX 9xx und nach der GTX9xxx-Serie wurde sogar (grob gesagt) durch 100 gerechnet und mit 2xx wieder angefangen. Daher würde ich nicht viel auf ein spekuliertes Zahlenschema geben.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    5.683

    AW: Nvidia Ampere (Geforce 2018): Laut Gerüchten Launch am 12. April, GP102 längst eingestellt

    Ich gehe mal stark davon aus, dass es sich um eine Ente handelt.

    Die Karten sollen angeblich schon in 2 Monaten erscheinen und Nvidia hat schon größere Stückzahlen auf lager? Dann wären sie wirklich Meister der Geheimhaltung. Dann sollen die Boardpartner seit 4 Monaten schon darüber informiert worden sein, dass es keine GPUs, für ihre GTX 1080Ti mehr gibt, warum ist da nichts an die Öffentlichkeit gedrungen. Dann ist da noch die Frage, warum Ampere nie von Nvidia erwähnt wurde, jetzt allerdings schon fertig sein soll.

    Ich bleibe skeptisch.
    i7 3770, GTX 980Ti, 32GB RAM, Seasonic X460FL, (Samsung Syncmaster 1100MB Röhrenmonitor RIP) Dell 1908FP Übergangsmonitor

Seite 1 von 18 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •