Seite 3 von 26 123456713 ...
  1. #21

    Mitglied seit
    17.10.2017
    Beiträge
    286

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von SKPC Beitrag anzeigen
    Naja AMD sagt für Navi nur 2019, kann auch heißen Februar/März, wäre aber dennoch mehr als ein halbes Jahr Vorsprung für Ampere. Hoffe auf den 28. Februar 2019.
    Ampere kommt im H1, Vorstellung wohl während/rund um die GTC Ende März. Navi wird nicht vor dem Sommer kommen, alle Chips der letzten Zeit (Fiji, Polaris, Vega) kamen bei AMD erst in der zweiten Jahreshälfte.

    Ach ja: Vor Navi kommt erstmal eine Vega Refresh in 7nm. Ich halte selbst 2019 für Navi für unrealistisch. Wir kennen ja AMDs Einhaltung von Terminen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    2.251

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von Sonnenkoenig Beitrag anzeigen
    Wir werden Ampere im H1 schon sehen, unabhängig davon, was AMD treibt. Ein neues AMD-Consumerprodukt werden wir vor Mitte 2019 nicht sehen, warum sollte NVIDIA so lange warten?
    Wie kommst Du eigentlich auf H1 2018?
    Es dürfte genau wie bei Pascal laufen: Ankündigung im März, Launch im Juni, Verfügbarkeit ab Juli.

  3. #23
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.028

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Das sind sehr Schlechte Nachrichten für gamer

    Kein 12nm refresh der vega56 64
    Stattdessen eine 7nm deep learning und firepro karte
    Nvidia kann jetzt entweder mit nen refresh von pascal oder eine neue gen bringen und die chips nochmal heraufstufen (ga/gv106 als gtx1180 für 700€)
    Ersterer Würde mehr Sinn machen weil ich ampere nicht in 16nm sehe und in 12nm macht es kein Sinn dafür ein design zu machen
    Zumal Nvidia keine Performance Probleme hat wie amd mit vega
    Zumal ich glaube das ampere die nächste GPU Architektur nach volta ist
    Und volta in 7nm macht Sinn
    Wozu sollte auch nvidia 2 designs gleichzeitig machen
    nen chip zu kürzen macht da mehr Sinn zumal dies die ausbeute steigert
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  4. #24

    Mitglied seit
    17.10.2017
    Beiträge
    286

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du eigentlich auf H1 2018?
    Es dürfte genau wie bei Pascal laufen: Ankündigung im März, Launch im Juni, Verfügbarkeit ab Juli.
    Pascal wurde als DataCenter-Version (GP100) im März auf der GTC angekündigt. Der DataCenter-Chip ist schon raus, Volta. Die Massenproduktion von GDDR6 startet im Q1, daher ist ein Launch im Q2 sehr realistisch. Gelauncht wurde Pascal übrigens Anfang Mai und waren Ende Mai bzw. Mitte Juni in Masse verfügbar.

    Ich schätze man wird Ampere auf der GTC zeigen, vielleicht sogar schon launchen, und Verfügbarkeit dann im Q2.

    Zitat Zitat von Prozessorarchitektur Beitrag anzeigen
    Nvidia kann jetzt entweder mit nen refresh von pascal oder eine neue gen bringen und die chips nochmal heraufstufen (ga/gv106 als gtx1180 für 700€)
    Quatsch. Wo soll ein GA106 als 1180 noch Sinn ergeben, mit den größeren GA104/GA102 Chips? 1190 und 1199 oder wie?

  5. #25
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.853

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Ich sehe eher das Problem, dass das Effizienzdelta noch einmal wachsen wird. NV wird Ampere wahrscheinlich extrem im Sweetspot laufen lassen können und damit wahrscheinlich noch einen Schritt machen.

  6. #26

    Mitglied seit
    31.07.2017
    Beiträge
    80

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Wir können wirklich dankbar sein, dass es AMD noch gibt. Vor allem, da sonst die Preise überirdisch ansteigen. Schon bei Coffee Lake wäre das spürbar gewesen, wen AMD Anfang des Jahres nichts gebracht hätte.
    So sieht es aus, leider verstehen das viele nicht und hacken nur auf AMD rum, statt sich mal Gedanken zu machen was es bedeuten würde wenn es nur noch Nvida geben würde.

    Wäre so als wenn MS und Nintendo und co ihre Konsolen einstampfen würden und es nur noch die Sony Box geben würde, glaube kaum das die dann für die paar Euros auf dem Markt wäre, genauso wenig wie die Spiele dann nur 70-80 € kosten würden.

  7. #27

    Mitglied seit
    17.10.2017
    Beiträge
    286

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von Hills1975 Beitrag anzeigen
    statt sich mal Gedanken zu machen was es bedeuten würde wenn es nur noch Nvida geben würde.
    Wenn ich mir die Preise NVIDIA/AMD vergleiche, ist NVIDIA als günstig zu bezeichnen.

    Aktuell kostet die günstigste 1080 511€, die günstigste RX Vega 566€. Wenn ich total crazy bin und die Karte nicht nur bestellen, sondern auch haben möchte, kostet mich die Vega schlappe 720€.

    Aber ja, NVIDIA ist der böse Preistreiber

    edit: Für nen 10er weniger bekommt man sogar ne 1080Ti

  8. #28
    Avatar von twack3r
    Mitglied seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.194

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Zitat Zitat von Hills1975 Beitrag anzeigen
    So sieht es aus, leider verstehen das viele nicht und hacken nur auf AMD rum, statt sich mal Gedanken zu machen was es bedeuten würde wenn es nur noch Nvida geben würde.

    Wäre so als wenn MS und Nintendo und co ihre Konsolen einstampfen würden und es nur noch die Sony Box geben würde, glaube kaum das die dann für die paar Euros auf dem Markt wäre, genauso wenig wie die Spiele dann nur 70-80 € kosten würden.
    Entspann Dich, so ziemlich aller hier wissen wie die Grundlagen der Marktwirtschaft funktionieren.

    AFAIK freut sich auch niemand, dass AMD kein sinnvolles Gegengewicht zu nVidia präsentieren kann, ganz im Gegenteil. Maximal Häme kann man aus machen Posts rauslesen, das ist nach der lächerlichen Bauchlandung von Vega von dem sich wirklich alle sehr viel erhofft haben, und der dann ziemlich nah an Kundenverarsche sowohl zeitlich als aus Performance-Sicht gelauncht wurde durchaus nachvollziehbar.

    Es ist ein absolutes Trauerspiel was AMD derzeit im gehobenen GPU Segment abliefert, aber letztendlich wird die Zeche der Unternehmenspolitik der vergangenen Jahrzehnte nun gezahlt.

  9. #29
    Avatar von Aerni
    Mitglied seit
    20.09.2014
    Beiträge
    1.103

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    läuft AMD. Vega Karten der totale fail. können froh sein das Ryzen so gut läuft, aber im GPU Sektor kommen sie einfach nicht richtig vorwärts.
    Zitat Chris Roberts zu StarCitizen: "Wenn das Spiel etwas später erscheine, aber großartig sei, dann zähle nur Letzteres. Wenn es Müll ist und man es veröffentlicht, dann ist es auf alle Zeit Müll."

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Sinusspass
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    242

    AW: Vega, Navi und Next Gen: AMD detailliert die Zukunft der GPU-Chips

    Also wenn Nvidia schlau ist hauen sie bei Ampere richtig auf den Putz und zerreißen Vega förmlich, dann haben sie erstmal paar Jahre Ruhe und, da bei Gpus immer Leistungsbedarf herrscht, ruhen sich nicht auf ihren Lorbeeren aus, sondern versuchen sich weiter an enormen Leistungssprüngen, gerade jetzt mit einer eigenen Architektur für Gaming sollte sich was machen lassen.

Seite 3 von 26 123456713 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •