Seite 1 von 29 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    97.485
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Raja Koduri, der jüngst noch AMDs Radeon Technologies Group leitete, wird Anfang Dezember zu Intel wechseln und dort die neu gegründete Core and Visual Computing Group verantworten. Die größte Überraschung ist wohl, dass Intel in den Markt für High-End-Grafikkarten einsteigen und AMD sowie Nvidia damit gehörig Konkurrenz machen möchte. Noch nicht ganz klar ist, inwiefern Intel den Gaming-Markt bedienen wird.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    02.01.2017
    Beiträge
    515

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Was zum Geier ist denn hier in letzter Zeit los?

    Wäre aber mal ziemlich cool, wenn es noch einen Dritten Hersteller um Gaming-Bereich geben würde. Da wäre hier nochmal richtig Leben in der Bude! Und Nvidia müsste mal die Preisgestaltung überdenken. Wobei Intel da ja auch nicht viel besser ist bei den CPUs.

    Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
    Fractal Design Define R5 -- Intel Core i5-3550 -- Be quiet! Pure Rock -- Asus P8B75M -- 16 GB DDR3 1600 -- XFX Radeon RX480 RS -- Crucial MX300 275GB -- WD Blue 2TB HDD -- Be quiet! Straight Power 10 500W CM -- Logitech G610+G603

  3. #3
    Avatar von amer_der_erste
    Mitglied seit
    16.09.2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.090

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Die Kombination gefällt mir!

    Stellt euch den 3. Hersteller mal vor: Nvidia | AMD | Koduri
    Gigabyte GA-H97-D3H | Intel Xeon | 16 GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 | Crucial MX100 512 GB |
    Bq! SP 10-CM 500W ATX 2.4 | GTX 1080 Palit GameRock | Corsair Spec-01

    Monitor: Asus ROG PG279Q - 2560x1440p

  4. #4
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt's
    Beiträge
    1.146

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Hm, dann bin ich aber doch davon überzeugt, dass er nicht gegangen wurde, sondern während seiner Sabbatical-Monate den Deal mit Intel eingefädelt hat.
    Ich finde aber, dass das einen ziemlich bitteren Beigeschmack hat, so kurz nach dem AMD-Austritt.
    Naja, insgesamt wird's aber spannend, vor allem kann er dann wohl mit deutlich mehr Ressourcen in Form von finanziellen Mitteln sowie Manpower zeigen, was er kann. Ich denke aber auch, dass es sich in erster Linie um Machine Learning drehen wird um sich besser für die Zukunft aufzustellen. Im Gamingbereich werden sie sich sicher für die Zukunft vor allem auf bessere APUs konzentrieren. Kurzfristig haben sie den Deal mit AMD und langfristig können sie dann selbst konkurrieren.

  5. #5
    Avatar von Gizfreak
    Mitglied seit
    23.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    332

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Ein dritter Gaming-GPU Hersteller wäre nur wünschenswert und vorteilhaft, wenn Intel wirklich in diese Richtung entwickeln sollte wünsche ich ihnen viel Erfolg, die Kunden werden von mehr Konkurrenz nur profitieren.
    AMD R5 2600 || Aorus GTX 1080 Ti @2030MHz || Aorus X470 Ultra Gaming || Silent Base 800 || AOC AGON AG271QX

    Intel i5 8400 || Gigabyte Radeon 7870 Windforce || Asus ROG Strix B360-F Gaming || Thermaltake Core P3 || LG 55LB671V

  6. #6
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    3.858

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Jetzt geht es Lederjacke an den Kragen. Falls Intel beim Gaming auch mitmischen will wäre das ein Segen für uns. Hohe Preise können dann weder Intel noch Nvidia fahren wenn sie gute Konkurrenz haben.

  7. #7
    Avatar von 4B11T
    Mitglied seit
    08.02.2017
    Beiträge
    1.385

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    2017 geht aus Hardwaresicht in die Geschichte ein. Comeback von AMD im CPU Markt, Nvidia macht 4K dank der 1080ti spieletauglich und massentauglich, Krieg der Kerne, Intels problematische X299 Plattform, Vega, mehr-oder-weniger offizielles Ende von Multi GPU, Intel-AMD Deal, und last but not least steigt Intel ins Grafikkartengeschäft ein was kann da noch kommen? Es wird eine neue Matrox Parhelia angekündigt? Schocken würde mich hier gar nichts mehr.
    8700K geköpft @ 5,0GHz 1,3v | Maximus X Hero | TT Floe Riing RGB 360mm | 32GB Trident Z RGB B-Die @3400MHz CL14 | Zotac GTX 1080 AMP! LM + air duct @2075-2125MHz / 5400MHz | NVMe M.2 Samsung 960 EVO | WD Blue | Bq! Straight Power10 600W | Anidees AI-8BW | LG 27UD58-B (4K IPS)

  8. #8
    Avatar von D@rk
    Mitglied seit
    02.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1.478

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Mal so ne kleine Frage am rande.
    Hat Intel jemals schonmal Grafikkarten Produziert?
    Ich meine jetzt dedizierte GPUs und nicht die HD Grafics Internen Teile.
    AMD Threadripper 1950X 4GHz + Heatkiller TR4| Asus Zenith Extreme 1002
    E
    VGA GTX1080ti SC2 ICX @
    2050/6003 + EKWB MOD ||
    G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB @3200CL14 || 2x 512GB 960Pro Raid0 |850 Evo 500GB | Seagate FireCuda 2TB & IronWolf 10TB||
    Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Hardline Waterloop

  9. #9

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Außer der VGA Performance hat Intel vielleicht grade ein paar andere Probleme um die Ohren:
    Intel Managment Engine (MINIX3) via JTAG gehackt

    Zitat Zitat von D@rk Beitrag anzeigen
    Mal so ne kleine Frage am rande.
    Hat Intel jemals schonmal Grafikkarten Produziert?
    Ich meine jetzt dedizierte GPUs und nicht die HD Grafics Internen Teile.
    Ja, früher aber nie im High-End Segment:
    https://i.ebayimg.com/images/g/9aoAA...hV/s-l1600.jpg
    » I don't believe in EUnicorns «

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Intel baut künftig (wieder) High-End-Grafikkarten mit Raja Koduri an der Spitze

    Zitat Zitat von D@rk Beitrag anzeigen
    Mal so ne kleine Frage am rande.
    Hat Intel jemals schonmal Grafikkarten Produziert?
    Ich meine jetzt dedizierte GPUs und nicht die HD Grafics Internen Teile.
    Man lese bis zum Ende und werde schlauer.

Seite 1 von 29 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •