Seite 1 von 25 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.664
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Die in Kürze erwartete Nvidia Geforce GTX 1070 Ti soll laut den geleakten Spezifikationen eine Leistung bieten, die sehr nah an dem Referenz-Modell der Geforce GTX 1080 liegt. Nun gibt es dazu passende Gerüchte darüber, dass Nvidia den Grafikkarten-Herstellern verbietet, die neue Geforce GTX 1070 Ti zu übertakten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    6.095

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    In dieser "Periode" ist die 1070TI wohl das überflüssigste Stück Hardware überhaupt auch unabhängig von dieser Meldung .

  3. #3
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.082

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Na, wenn das stimmt kann man sich den Grund dafür ausmalen. Prima Idee, so macht man sich Freunde.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

  4. #4
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    455

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    wow ... das wäre echt ein richtiger d*ck move.

  5. #5
    Avatar von JunglistMovement
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    127

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Hauptsache es lassen sich 1070ti´s und 1080er verramschen. WTF... Monopolstellungen schlagen wohl echt aufs Hirn.
    Gesendet von meinem Dawson's Creek Trapper Keeper Ultra Keeper Futura S 2000 mit Tapatalk

  6. #6
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.089

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    (-: Lachflash

    Warum bringt NVIDIA die Karte dann, wenn sie ein Dorn im Auge ist.

    Hätten ja auch aus dieser Karte eine Minerkarte machen können für 399$ wären auch weg gegangen wie warme Semmel ohne HDMI oder DVI bzw. DP. Anstatt sich eigene Konkurrenz zu machen und auf OC verbot zu bestehen.
    System: Intel Core i7-7820X @ 5,0 Ghz (delidded) // Gigabyte X299 Aorus Ultra Gaming // 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3400 Quad Kit // WB 1080ti @ 14,5 TFlops, Speicher 550Gb/s

  7. #7

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Wenn es zwar kein Referenzdesign gibt, die Hersteller ihre Customs aber nur mit Nvidia-Vorgaben ausliefern dürfen, ist es relativ klar um was es geht. Die GTX 1070 Ti soll in Reviews unter keinen Umständen ineffizienter wirken und ausgeliefert werden als die Konkurrenz. Der persönliche Albtraum für Huang wäre auch nur ein einziges Reviews mit einer entfesselten GTX 1070 Ti, die zufällig ein paar Watt über einer Vega 56 Referenzkarte liegen würde. Würde er nicht verkraften^^
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Crucial VLP DDR4 2400 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: XFX RX Vega 56 (BIOS #1 Power Save) | SSD: Samsung 850 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" FHD IPS| OS: Lose 10 Pro

  8. #8
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    896

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Also wenn sie schon mal ab Werk nicht übertaktet ist, dann hole ich sie mir nicht.
    Meistens reicht mir die Werksseitige Übertaktung in Verbindung mit einem guten Kühler.
    Hab bis jetzt nur an meiner GTX760 und der R9 Fury Hand angelegt.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  9. #9

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Zitat Zitat von PCGH_Carsten Beitrag anzeigen
    Na, wenn das stimmt kann man sich den Grund dafür ausmalen. Prima Idee, so macht man sich Freunde.
    Naja, da die Konkurrenz hinterherhinkt und man genug Fanboys hat die sowas mitmachen würden, selbst wenn die Konkurrenz gleichauf liegen würde, dürfte das mit den "Freunden" egal sein.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von NotAnExit
    Mitglied seit
    21.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    915

    AW: Geforce GTX 1070 Ti: Nvidia soll Grafikkarten-Herstellern Übertaktung verbieten

    Alternativ hätte man auch einfach 1 GB Vram langsamer anbinden können.

Seite 1 von 25 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •