Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.439
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    AMDs Radeon RX 580 und RX 570 sind inzwischen wieder gut verfügbar, aber trotzdem noch sehr teuer verglichen mit den ursprünglichen Preisen. Eine lieferbare RX 580 mit 8 GiByte Grafikspeicher kostet noch mindestens 340 Euro, eine RX 580/4G oder RX 570/4G an die 300 Euro. Nvidias Geforce GTX 1060, egal ob in der 6- oder 3-GiByte-Variante, erscheint deshalb noch immer attraktiver.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von dailydoseofgaming
    Mitglied seit
    26.05.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    853

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Der Grafikkartenmarkt sah schon mal besser aus...
    Xeon E3 1231v3 | Asrock h97M Pro4 |Alpenföhn Brocken Eco | 16GB Crucial Ballistix Sports | MSI RX 480 Gaming X | SanDisk Ultra II 240 GB | 1TB Seageate Baracuda | BeQuiet 450W Straight Power E9 | Fractal Design Arc Mini | LG 34UM88 3440x1440@60Hz inkl. Freesync | Cherry MX-Board 3.0 - Cherry Brown Switches | Steelseries Sensei | ATH-M40X | Asus Xonar U5

  3. #3
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.871

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Ich bezweifle leider das die Preise wieder auf das alte Niveau sinken... ebenso bei RAM und Nand... Den schmecken hohe Margen zu gut.
    "Solange über die AMD Treiber hergezogen wird, kann ich ja wohl auch auf nVidia´s Speicher Lüge rumdreschen"


  4. #4
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.669

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Ich habe hier immer noch meine alte RX 480 auf dem Tisch liegen, seit 4 Monaten
    World of Tanks
    1.PC: R7 1700/MSI GX 1080TI/32GB DDR4 3200@2933/Gigabyte X370-Gaming5/Win10/Samsung U28E590D

    2.PC: I5 3570K/GTX 770 4GB/16GB DDR3 1866/AsRock Z77 Extreme 4/Win7
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/8GB DDR 1600/Win10

  5. #5
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    3.670

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Das ist aber ein teurer briefbeschwerer

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    6700K geköpft @ 4,4Ghz @ Phanteks C350i, Asus Maximus VIII Hero Alpha, 2x 8GB Corsair Vengeance LED DDR 4 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung SSD 840 Pro 256GB + Cruscial MX200 500GB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, Asus Rog Swift, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2, Corsair Vengeance k70, Logitech G700s

  6. #6

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Krass... hab eine günstige 1060 6gb custom kurz nach Release (so drei Monate glaube ich) für 270 € geschossen... und jetzt, ewig später, quasi der gleiche Preis. Unglaublich. Und das ist die "nicht" betroffene karte.

  7. #7

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Ist zwar schön und gut, aber ich denke der nächste Cryptowährungs Hype kommt bestimmt und dann fängt sich das Rädchen von vorn an zu drehen =/

  8. #8

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Deswegen hat Vega 56 zu 400,- Euro in Relation so ein tolles P/L-V^^

    Edit: Mit Bios #2 Powersave-Mode max. 185Watt@UHD für die ganze Karte (@FHD oft deutlich darunter), das ist weniger als die meisten Custom RX 480 Karten verbrauchen, bei einer Performance auf GTX 1070 FE-Niveau (ohne die miserablen Frametimes der GP104 FE-Karten, siehe Toms Hardware).
    Geändert von Freiheraus (13.09.2017 um 18:08 Uhr)
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Crucial VLP DDR4 2400 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: XFX RX Vega 56 (BIOS #2) | SSD: Samsung 850 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" IPS 1080p | OS: Lose 10 Pro

  9. #9
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.170

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    400€ ... der war gut
    Gainward 1070 Phoenix GS (wird nie wärmer als 50°C bei 50% PWM)

    2025MHz @ 0,95V, VRAM: 4800MHz (Samsung), Powertarget 114% wird in Witcher 3 Ultra 4K nur bis max. 100% ausgefahren (100% = 170W)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Llares
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    208

    AW: Radeon RX 580 & RX 570 gut verfügbar, aber noch immer teuer

    Konnte meine RX480 4GB letzte Woche noch für 275€ in der Bucht verkaufen. Hab sie im Januar für 170€ gebraucht gekauft. Da ist der Aufpreis zu meiner Vega56, die heute endlich gekommen ist, als eher lächerlich zu bezeichnen.

Seite 1 von 6 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •