Seite 2 von 26 12345612 ...
  1. #11
    Avatar von Bummsbirne
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    10.10.2008
    Ort
    Allemagne
    Beiträge
    1.189

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von e4syyy Beitrag anzeigen
    "WAAAAAAS DIE MACHEN BEI AMD URLAUB!?!?!?!?!!?!?"

    Bei meinen Überstunden wären auch mal 3 Monate Auszeit fällig.
    Bei meinen Überstunden könnte ich fast ein ganzes Jahr Zuhause bleiben. Wenn ich dann noch meine restlichen 24 Tage Urlaub nehme, bin ich bei fast einem Jahr Lulu machen^^


    Zu Koduri:

    Von mir aus können die den besser rausschmeißen. Für mich ist er der Hauptverantwortliche für das Vega Debakel (Poor Volta).
    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Ich hab hier mal ein wenig aufgeräumt. Bitte weniger über T*tten und Ebay-Betrüger und mehr über das eigentliche Thema sprechen, danke :)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    01.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BW
    Beiträge
    102

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Kann ich voll und ganz nachvollziehen. Und hoffentlich kommt er mit neuen Ideen zurück.
    Kann man nur hoffen. Zum Beispiel dass man 2 Chips auflegt. Einen für Professionals/DeepLearning und einen für Gaming ohne die nicht benötigten Funktionen.
    Welcher Gamer braucht in Vega Funktionen einer Instinct?
    Desktop: Intel i7-4770 | MSI Z87-G43 Gaming | 2x4 GB Kinston HyperX 1600MHz CL10 | Gigabyte GTX770 Windforce 2GB OC | Kingston SSDnow V200 120GB | Seagate Barracuda 2TB| Monitor Samsung S22C300 | Windows 10 Pro 64bit
    Mobil: Lenovo Thinkpad T430 HD+ | Intel i5-3320M | 2x4GB DDR3 | Kingston SSDnow V200 120GB | Linux Mint 18.2 Cinnamon Editon 64bit|

  3. #13
    Avatar von Dissi
    Mitglied seit
    09.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.061

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Naja könnte mir vorstellen das ziemlich viel Stress an Kodori hängen geblieben ist, man wird auch intern vor dem Launch gewusst haben das die Treiber nicht fertig sind und damit Vega den momentanen Erwartungen nicht gerecht werden kann. Andere bekommen von sowas nen Burnout und sind überhaupt nicht mehr belastbar von daher kann ich seine Entscheidung verstehen erstmal Urlaub zu machen, ich meine der Launch von Vega ist rum nun müssen eben die Treiber passen glaube kaum das er da führend am Treiber mitentwickelt.
    Asus R9 290x Matrix @ Morpheus 1125 | 1400 | Ryzen 7 1700 @ 3,8 Ghz 1,25 V | Thermalright Le Grand Macho | Asus x370 Prime Pro | Philips Fidelio X1

  4. #14

    Mitglied seit
    01.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BW
    Beiträge
    102

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von Dissi Beitrag anzeigen
    Naja könnte mir vorstellen das ziemlich viel Stress an Kodori hängen geblieben ist, man wird auch intern vor dem Launch gewusst haben das die Treiber nicht fertig sind und damit Vega den momentanen Erwartungen nicht gerecht werden kann. Andere bekommen von sowas nen Burnout und sind überhaupt nicht mehr belastbar von daher kann ich seine Entscheidung verstehen erstmal Urlaub zu machen, ich meine der Launch von Vega ist rum nun müssen eben die Treiber passen glaube kaum das er da führend am Treiber mitentwickelt.
    Seit einem Jahr arbeiten 80% des Treiberteams an Vega... und sind immer noch dabei Funktionen zu implementieren.
    Desktop: Intel i7-4770 | MSI Z87-G43 Gaming | 2x4 GB Kinston HyperX 1600MHz CL10 | Gigabyte GTX770 Windforce 2GB OC | Kingston SSDnow V200 120GB | Seagate Barracuda 2TB| Monitor Samsung S22C300 | Windows 10 Pro 64bit
    Mobil: Lenovo Thinkpad T430 HD+ | Intel i5-3320M | 2x4GB DDR3 | Kingston SSDnow V200 120GB | Linux Mint 18.2 Cinnamon Editon 64bit|

  5. #15

    Mitglied seit
    20.01.2017
    Beiträge
    145

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von Axcyer Beitrag anzeigen
    Seit einem Jahr arbeiten 80% des Treiberteams an Vega... und sind immer noch dabei Funktionen zu implementieren.
    Na siehste mal wie viel neue Funktionen in Vega enthalten sind...

  6. #16

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von Axcyer Beitrag anzeigen
    Seit einem Jahr arbeiten 80% des Treiberteams an Vega... und sind immer noch dabei Funktionen zu implementieren.
    Also 4 von 5 Leuten? SCNR

    Edit:
    Zum Topic. Der Zeitpunkt ist gut gewählt, wenn es so einen Zeitpunkt in dem Job überhaupt geben sollte. Aber er wird natürlich von den Medien anders interpretiert werden.
    ----------------------------------------------------------
    FX8320 | r9 270x | 32GB | 850 EVO 512GB | 10TB HD | G710+ | CM Sentinel III

  7. #17

    Mitglied seit
    23.02.2017
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    215

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von KINGCEE Beitrag anzeigen
    Ich denke es wird Zeit für einen Wechsel, zumindest sollte er nicht mehr das Gesicht einer neuen Grafikkartengeneration werden. Damit will ich nicht seine Kompetenz in Frage stellen, aber sobald er auf der Bühne stand oder Interviews gehalten hat war es nicht wirklich überzeugend.
    Genau das!

    Ist zumindest auch meine Meinung aus der Distanz. Chef-Entwickler kann er (zumindest bis zur Fertigstellung "seiner GPU" Navi) gerne nochmal probieren. Dann hat er auch mehr Zeit für seine Familie.
    >>AMD Ryzen R5 1600 X || Scythe Mugen 5 PCGH || AsRock X370 Gaming K4 || PowerColor RX580 Red Devil || Crucial Value @2666 MHz CL14 || Samsung 960 EVO M2 NVMe || Corsair RM550x || Fractal Design Define R5 + 2*Alpenföhn Wingboost 2 140mm<<

  8. #18

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Zitat Zitat von Lexx Beitrag anzeigen
    Er geht zumindest schon mal in die richtige Richtung.
    Nämlich weg.
    Das denke ich nicht

  9. #19
    Avatar von dailydoseofgaming
    Mitglied seit
    26.05.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    879

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Vega war nicht der erwartete Erfolg.

    Personelle Auswirkungen wird es sicherlich geben. Ließt sich ein bisschen so, als ob der Vorstand noch nicht weiß, ob die RTG einen neuen Chef bekommt. Also den Aktuellen erstmal in ein "Sabbatical" schicken und sich einen Überblick über die Ursachen machen. Hört sich sehr nach typisch amerikanischem Management an.
    Xeon E3 1231v3 | Asrock h97M Pro4 |Alpenföhn Brocken Eco | 16GB Crucial Ballistix Sports | MSI RX 480 Gaming X | SanDisk Ultra II 240 GB | 1TB Seageate Baracuda | BeQuiet 500W Straight Power E10 CM | NZXT S340 Schwarz | LG 34UM88 3440x1440@60Hz inkl. Freesync | Cherry MX-Board 3.0 - Cherry Brown Switches | Steelseries Sensei | ATH-M40X | Asus Xonar U5

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    AW: AMD Radeon Technologies Group: Koduri nimmt nach RX-Vega-Launch drei Monate Auszeit

    Er mag vllt gute Visionen haben genau wie andere auch, aber diese erstmal richtig umzusetzen scheint wohl dem Herrn Koduri nicht wirklich zu gelingen. Versprechen tut er immer vieles, aber was davon am Ende dabei rauskommt sehen wir dann leider als Endergebnis. Ich mag seine Präsentationen auch nicht. Sie wirken sehr unprofessionell.
    Trotzdem hoffe ich für AMD, dass mit Navi eine gute solide Architektur entwickelt wird.

Seite 2 von 26 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •