Seite 14 von 14 ... 41011121314
  1. #131
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.848

    AW: Spiele in 8K: Auch die schnellsten GPUs von AMD und Nvidia sind überfordert

    Am Anfang sicher. Das ist aber auch nichts neues das neue Sachen teurer sind. Asus sagte ja schon das der kommende UHD 144 Hz, G-Sync HDR Monitor 2000 € kosten wird. Mal schauen was dann wirklich der Straßenpreis sein wird.
    Aber das ist halt wieder was neues, UHD mit 144 Hz, dazu noch HDR. Das lassen sich die Hersteller gut bezahlen. Aber in zwei - drei Jahren sind die auch bezahlbar.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #132
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    6.813

    AW: Spiele in 8K: Auch die schnellsten GPUs von AMD und Nvidia sind überfordert

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Am Anfang sicher. Das ist aber auch nichts neues das neue Sachen teurer sind. Asus sagte ja schon das der kommende UHD 144 Hz, G-Sync HDR Monitor 2000 € kosten wird. Mal schauen was dann wirklich der Straßenpreis sein wird.
    Aber das ist halt wieder was neues, UHD mit 144 Hz, dazu noch HDR. Das lassen sich die Hersteller gut bezahlen. Aber in zwei - drei Jahren sind die auch bezahlbar.
    Da hast du sicher recht und wie immer kommt das alles auch bezahlbar. Vorerst für mich kein Thema da ich an einem 40 " Panasonic 4K TV 60-70 Hz. zocke. Meist sind sehr gute Monitore auch oft teurer und nartürlich auch besser in ihrer Bildqualität. Evt steige ich nach dem Umzug in 1.5 Jahren um, alles eine Frage des Geldes, wie fast immer
    Macht aber auch so Spaß

  3. #133
    Avatar von OOYL
    Mitglied seit
    08.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    698

    AW: Spiele in 8K: Auch die schnellsten GPUs von AMD und Nvidia sind überfordert

    Dieser stupide Auflösungswahn... Klar sind die Grakas zu schlecht, ich wage sogar zu vermuten, dass eine Vega 64/1080 nicht mal bei WQHD auf 144Hz kommt mit 4xSSAA.

    Aber jetzt brauchen ja bereits 17" Notebooks 4K Displays.
    So powerful, it's kind of ridiculous.

  4. #134
    Avatar von CD LABS: Radon Project
    Mitglied seit
    09.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.040

    AW: Spiele in 8K: Auch die schnellsten GPUs von AMD und Nvidia sind überfordert

    Zitat Zitat von OOYL Beitrag anzeigen
    Dieser stupide Auflösungswahn... Klar sind die Grakas zu schlecht, ich wage sogar zu vermuten, dass eine Vega 64/1080 nicht mal bei WQHD auf 144Hz kommt mit 4xSSAA.

    Aber jetzt brauchen ja bereits 17" Notebooks 4K Displays.
    Wieso immer dieser Spott?
    Ich hätte gerne eine 144hz-Variante des AUO109B gehabt. Noch lieber als 15Zoll-Variante. Noch lieber dann auch noch als VA-Variante. Noch lieber natürlich noch kleinere Deltas und noch bessere Abdeckung. Noch lieber das dann auch mit sensationellen Reaktionszeiten. Und dafür auch bitte nur halb so viele Watt ziehen. Und ja, das war nur das Panel. Und wir haben noch gar nicht über das Gerät geredet, das Gerät erst!

    Statt dessen habe ich mit dem AUO109B jetzt ein Panel von 2015, bloß 60hz und die Geräteausmaße sind gegenüber meinem vorher genutzen Gerät gewachsen. Bitte, begrabt die Unambitioniertheit. Ja, klar, in erster Linie sind es die Panel-Hersteller Schuld, aber ein bisschen mehr Ambitioniertheit in der Breite würde echt nicht schaden...
    Schenker DTR 17, UHD GSYNC IPS 60hz (AUO109B), i7 7700K geköpft, GTX 1080 MXM, Clevo Z170, 4x 16 GiB HyperX Impact 2133er CL13 SODIMM, Mx300 1TiB M.2-SATA-AHCI, Killer 1535, Win10Pro.

  5. #135

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.720

    AW: Spiele in 8K: Auch die schnellsten GPUs von AMD und Nvidia sind überfordert

    Zitat Zitat von OOYL Beitrag anzeigen
    Dieser stupide Auflösungswahn... Klar sind die Grakas zu schlecht, ich wage sogar zu vermuten, dass eine Vega 64/1080 nicht mal bei WQHD auf 144Hz kommt mit 4xSSAA.

    Aber jetzt brauchen ja bereits 17" Notebooks 4K Displays.
    Es kommt ganz auf die spiele drauf an,ob das geht oder nicht.Mit meinen alten spiele wie borderland 1 ist es sogar mit 4k möglich zu zocken.Weil eine gtx titan genug leistung aufbringt.Da würde mir ne 1080 ja auch nicht mehr fps liefern.Ich hatte noch nie mehr hertz gehabt.Aber ich empfinde sogar 75 Hertz als angenehmer als 60 Hertz.Hätte nicht gedacht das eine kleine Hertz erhöhung ausreicht um mich wohler zu fühlen.

    Und das mit 4k auf 17" Notebook.Das verstehe ich auch ni ht.Ich habe mich bewusst dagegen entschieden.Ein Full HD reicht mir auch.Schade das es keine zwischen auflösung gibt.Ein 2560x1440 oder 2880x1620 hätte als höhere auflösung beim 17 " mir völlig gereicht um AA weiter veringern zu können.Aber die Hersteller nehmen lieber noch größere Auflösung.Die wollen warscheinlich die kunden blenden.
    Für 4k reicht es für neuere SPiele wirklich nicht aus.Und für einen der reine Ältere spiele zockt ,lohnt es sich fast nicht.Ich habe meine Grafikkarte die gtx 1070 fast nicht zum schwitzen bekommen.Ich habe nämlich kaum so anspruchsvolle spiele.Hätte ich das gewusst,das der kauf sinnlos ist,hätte ich wohl nur ein kleineres modell ,die gtx 1060 oder sowas genommen,die wohl ähnlich gut wie meine GTX TItan wäre.

    ABer gut es ist wohl nun zu spät.Den zu verkaufen und mir einen laptop mit gtx 1060 zu holen,wäre wohl totaler schmarn und ich würde wohl draufzahlen.
    i7 3770k @ 4,3 ghz ,Gigabyte Z77 G1 Snipder 3,Crosair ddr 3 1866,samsung 480 512 GB Pro,GTX Titan 6 gb,Crosair 850 Watt Gold Netzteil,Midde Tower ,Win 7 64

Seite 14 von 14 ... 41011121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •