Seite 6 von 7 ... 234567
  1. #51
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.045

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Zwei Karten für den Preis von einer!
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    AMD hats verbockt, ganz einfach... zuerst Stillschweigen und dann kaum eine Verfügbarkeit.
    Die Vega GPU ist eine Totgeburt mit leeren Versprechungen... Bei den CPUs hatten sie selbige Probleme, jedoch halt nicht in dem Ausmaß...

  3. #53
    Avatar von DieLutteR
    Mitglied seit
    29.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    287

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Nur vorweg, bevor hier ein falsches Bild entsteht: Ich habe meine 9800Pro geliebt, ebenso meinen Fön von Geforce 8800GTX, danach meine Radeon 290 und nun meine 980Ti. Freudig erregt empfing ich meinen X955BE, danach meinen i5 4650K und nun meinen Ryzen. Mir war bisher immer wichtig, dass ich für mein Budget die maximale Leistung bekam und hab dann meistens noch n Hunderter draufgelegt

    Nun BTT:
    Die Verfügbarkeit von High-End Grafikkarten war doch in den letzten Jahren zum Releasetag immer sehr bescheiden, oder habe ich das falsch in Erinnerung?
    Ich persönlich bin einfach von dem Produkt Vega an sich enttäuscht. Zu wenig VRAM, zu wenig Leistung, zu viel Verbrauch und fast alle Marketingversprechen (nach dem Fury-Desaster) ERNEUT gebrochen
    Mit Ryzen hat AMD so viel richtig gemacht, warum versauen sie es jetzt mit Grafikkarten, deren Leistung vor knapp 2 Jahren super gewesen wäre?
    Thermaltake Urban T81 || ASRock X370 Killer SLI || Ryzen 7 1700 @ 3,7Ghz @ 1,??V @ H2O || GTX 980 Ti @ AC4 @ 1427 MHz || G.Skill 32GB DDR4-2667MHz @ Dual-Channel ||
    Crucial MX100 256 GB SSD || Samsung EVO 850 500 GB SSD ||
    be quiet! Dark Power Pro 650 Watt Platinum || Samsung U28D590D || Asus Xonar U7 || Sennheiser PC 360

  4. #54
    Avatar von thehate91
    Mitglied seit
    16.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Burgenlandkreis
    Beiträge
    1.654

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Ich bin auch der Meinung das damals zum Release der GTX 1080 auch kaum Modelle verfügbar wären.

    Die Preispolitik von AMD empfinde ich aber auch als sehr negativ und hoffe das die Herstellermodelle wieder normale Preise anbieten inkl. besserer Kühlung (was nicht schwer sein dürfe bei dem Fön den Vega 56/64 spendiert bekommen hat ).

    Wirklich interessant sind die FE Modelle doch nur für Käufer die auf Wakü umbauen wollen.

    Ich sehe das alles (noch) entspannt bis die richtigen Boliden ala Sapphire und co im September erscheinen

    Grüße
    Du bleibst für immer in meinem Herzen....
    Ruhe in Frieden Chester :`(

  5. #55
    Avatar von rum
    Mitglied seit
    01.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    637

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    So unfertig wie der Treiber wirkt, so verrückt wie die aktuelle Preispolitik ist und so wenige Karten, wie aktuell verfübar waren und sind, erscheint es mit am ehesten so zu sein, dass der Launch sehr früh, eventuell sogar "verfrüht" war. Ich persönliche halte das AMD zu Gute. Sie haben den Arsch in der Hose ein Produkt für uns Spieler zu Launchen, welches eventuell noch 1 Monat(+) gebraucht hätte.
    Zur Meinungsbildung aus Übersee kann ich immer wieder nur den Kopf schütteln, nicht nur was PC-Hardware zum Zocken angeht.
    Mich interessiert derzeit mehr neue Moinboards für AMD mit ausgeglichenerer Ausstattung sowie Polaris- und Vega-GPUs und Ryzen-CPUs in guten Angeboten und mit ausgereifter Treiberunterstützung. Vor allem auch in Richtung Linux und Windows 10.

  6. #56

    Mitglied seit
    15.07.2017
    Beiträge
    62

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Gibt es denn nun schon Anzeigen wegen unlauterem Wettbewerb/Lockangebot gegen AMD wegen deren "Preisgestaltung"?

    § 5 Abschnitt 4
    § 5 UWG - Einzelnorm

  7. #57

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Nullo actore, nullus iudex. Wirst wohl Du machen müssen.
    Have you tried turning it off and on again?
    - System -

  8. #58
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    10.469

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Zitat Zitat von seahawk Beitrag anzeigen
    VEGA RX56 war ja gut verfügbar, aber es war klar dass die Nachfrage für diesen revolutionären Chip mit diesem famosen Preils- Leistungsverhältnis überwältigend sein wird.
    danke für den Lacher. Bei revolutionär ist mir jetzt glatt das Bier nochmal rausgeprustet
    Zitat Zitat von Obej Beitrag anzeigen
    Gibt es denn nun schon Anzeigen wegen unlauterem Wettbewerb/Lockangebot gegen AMD wegen deren "Preisgestaltung"?

    § 5 Abschnitt 4
    § 5 UWG - Einzelnorm
    Ach was. JEDER macht sowas mit Rabatten wie es damals Intel gemacht hat.
    Nur AMD Fans wollen den schwarzen Peter immer alleinig Intel zuschieben. Jeder der die Augen ein bisschen aufmacht, weiß, dass das so gut wie alle big player machen (was es damit nicht gut macht)
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  9. #59
    Avatar von psYcho-edgE
    Mitglied seit
    15.02.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    4452:4553:4445:4e00
    Beiträge
    155

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Zitat Zitat von Obej Beitrag anzeigen
    Gibt es denn nun schon Anzeigen wegen unlauterem Wettbewerb/Lockangebot gegen AMD wegen deren "Preisgestaltung"?

    § 5 Abschnitt 4
    § 5 UWG - Einzelnorm
    Versuch's doch, wird sicher klappen...

    Selbst die GTX 970 wurde nicht vom Markt genommen, obwohl sie ja eindeutig mit falschen Daten beworben wurde. (256bit Interface, jaja... steht sogar immer noch auf der offiziellen Produktseite von NV so da...)

    [GTX 970 offizielle Produktseite]

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #60
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.045

    AW: AMD Radeon RX 56: Vorwürfe über Paper-Launch

    Zitat Zitat von DieLutteR Beitrag anzeigen
    Nun BTT:
    Die Verfügbarkeit von High-End Grafikkarten war doch in den letzten Jahren zum Releasetag immer sehr bescheiden, oder habe ich das falsch in Erinnerung?
    Nein. Der Unterschied war bisher immer, dass die Karten generell nicht oder schlecht verfügbar waren. Dank der Preisstaffel mit Zwangsbundle war aber die Vega-64-Verfügbarkeit generell durchaus gegeben. Für 649 Euro aufwärts konntest du sie jederzeit kaufen (teils mit Bundle, teils mit Liquid Cooling). Nur die günstige Version ohne Bundle (die sich in Sachen Hardware ja nicht unterschied), die war knapp. „Defy Convention“ halt.

    Daran, an den Behauptungen von Gibbo im OCUK-Forum über Rabatte um die beworbenen Standalone-Preise zu halten und an AMDs zunächst zögerlichen und wenig eindeutigen Statements zum Thema hat sich dann der Shitstorm aufgebaut.

    Wären sie gleich offen mit der Sache umgegangen, hätten die Bundles sein gelassen oder die Gerüchte über die wahnsinnige Mining-Power aktiv dementiert, wären die Bundles als Ausrede um dem Mining-Hype zu begegnen, gar nicht nötig gewesen.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

Seite 6 von 7 ... 234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •