Seite 1 von 13 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.813
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Der Mining-Boom sorgt für eine sinkende Verfügbarkeit der Geforce GTX 1070. Ein lieferbares Exemplar kostet inzwischen mindestens 440 statt 380 Euro. Die GTX 1080 und GTX 1080 Ti sind nicht betroffen, weil der GDDR5X-Speicher für viele Mining-Algorithmen ungeeignet ist. Weiterhin kaum bis gar nicht zu haben sind die größeren Polaris-Radeon-Grafikkarten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.775

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    hmmm macht es Sinn die 1070 jetzt zu verkaufen?

    besser werden die Preise wohl nicht mehr werden oder?
    Gainward 1070 Phoenix GS (wird nie wärmer als 50°C bei 50% PWM)

    2025MHz @ 0,95V, VRAM: 4800MHz (Samsung), Powertarget 114% wird in Witcher 3 Ultra 4K nur bis max. 100% ausgefahren (100% = 170W)

  3. #3

    Mitglied seit
    22.05.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    83

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Das denk ich mir mit meiner RX480 auch schon die ganze Zeit, ich würde wahrscheinlich sogar Gewinn mit der machen (da sieht man mal wie kaputt dieser Hype ist xD)
    Blöd ist nur, dass es nichts zum Umsteigen gibt, wenn ich weiter FreeSync nutzen will. -.-

  4. #4
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.775

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Vega FE steht doch vor der Tür

    musste nach dem verkauf der 480 nur noch irgendiw 900 Kröten zusätzlich auftreiben
    Gainward 1070 Phoenix GS (wird nie wärmer als 50°C bei 50% PWM)

    2025MHz @ 0,95V, VRAM: 4800MHz (Samsung), Powertarget 114% wird in Witcher 3 Ultra 4K nur bis max. 100% ausgefahren (100% = 170W)

  5. #5
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    729

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Mindfactory hat kaum Karten verfügbar. Musste hier zwangsweise auf eine Asus GTX 1070 DUAL OC ausweichen, obwohl ich ursprünglich die MSI 1070 Armor OC haben wollte
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU (akt.): ASUS GTX 1070 Dual OC GPU (alt): MSI 480 GX 8GB OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5

  6. #6

    Mitglied seit
    05.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    521

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Zitat Zitat von Av4l Beitrag anzeigen
    Das denk ich mir mit meiner RX480 auch schon die ganze Zeit, ich würde wahrscheinlich sogar Gewinn mit der machen (da sieht man mal wie kaputt dieser Hype ist xD)
    Blöd ist nur, dass es nichts zum Umsteigen gibt, wenn ich weiter FreeSync nutzen will. -.-
    Ich bin auch am Grübeln, könnte jetzt meine XFX 480 GTR mit deutlichem Gewinn verkaufen und mit ca 150 € Aufpreis eine 1080 GTX kaufen.....das mit freesync ist zwar blöd,aber das Leistungsplus ist halt schon krass Noch gibts die 1080 für knapp über 500 €, ich befürchte nur das diese auch bald rar werden

  7. #7

    Mitglied seit
    26.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Nutellatopia
    Beiträge
    399

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Ich glaueb ich werde meine rx480 verkaufen.... Den einkaufspreis sollte ich doch locker rausbekommen xD

  8. #8
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    5.000

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Zitat Zitat von Arkonos66623 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch am Grübeln, könnte jetzt meine XFX 480 GTR mit deutlichem Gewinn verkaufen und mit ca 150 € Aufpreis eine 1080 GTX kaufen.....das mit freesync ist zwar blöd,aber das Leistungsplus ist halt schon krass Noch gibts die 1080 für knapp über 500 €, ich befürchte nur das diese auch bald rar werden
    Rar nur, weil es für Gamer bald keine Alternativen mehr gibt ... Wie man dem Artikel entnehmen kann sind sie aufgrund des GDDR5X-Speichers nicht zum Mining geeignet.
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

  9. #9

    Mitglied seit
    02.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Aue
    Beiträge
    246

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    Mach es einfach. Mein Bruder hat für seine nicht mal 2 Monate alte RX 480 von Asus, die er für 199 € gekauft hat, 325 € bekommen. Selbst für meine 2 Jahre alte AMD R9 380 von Sapphire habe ich noch 191 € bekommen.


    Lesen gefährdet die Dummheit!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    02.04.2014
    Beiträge
    188

    AW: Mining: Nach den Polaris-GPUs sinkt die Verfügbarkeit der GTX 1070

    1070 abstoßen und Vega holen? Vielleicht lohnt es sich ja in 1-2 Wochen aber glaube nicht dass der Preis so hoch geht wie bei der 480 wegen der 1080. Behalte den Markt auf jeden Fall im Auge.

Seite 1 von 13 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •