Seite 1 von 14 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.213
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Die ersten internationalen Händler haben AMDs Radeon Vega Frontier Edition in ihr Programm aufgenommen. Ein US-Shop ruft 1.199 US-Dollar für das luftgekühlte Modell auf, 1.799 für die Version mit Kompakt-Wasserkühlung. Ein britischer Händler nahm zwischenzeitig Vorbestellungen für 1.140 GBP entgegen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    8.313

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    hau mich weg 1300€
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  3. #3

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    587

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Dagegen (1.922€ inkl. MwSt.) sieht die Titan Xp ja wie ein absoluter Preis/Leistungs Tipp aus ^^
    I7 5960x@1.248V@4.4GHz ; H110i GT ; Asus Rampage Extreme V ; 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; Aorus Xtreme 1080 Ti ; Dark Base 900; Dark Power Pro 11 750W ; 1TB EVO 850 + 256GB EVO 840

  4. #4

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Zitat Zitat von Borkenpopel1 Beitrag anzeigen
    Dagegen (1.922€ inkl. MwSt.) sieht die Titan Xp ja wie ein absoluter Preis/Leistungs Tipp aus ^^
    Ähm, auf Grund der Treiber sollte man ne Radeon Pro aber auch mit ner Quadro vergleichen. Und ne P6000 kostet 4.000 €.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  5. #5

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Das ist ne Profikarte was erwartet ihr ?
    Schaut euch mal an was eine Quadro kostet.
    I7 4770K (4,4 ghz) Gtx 1080ti Aorus (2000 1,05V 506.5 GB/s) Asus Maximus VI Hero Be quite Dark Power Pro P10 aerocool XPredator Evil Green Edition G-Skill Trident X 2400

  6. #6
    Avatar von metalstore
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.05.2012
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kaladesh
    Beiträge
    1.068

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Zitat Zitat von DARPA Beitrag anzeigen
    Ähm, auf Grund der Treiber sollte man ne Radeon Pro aber auch mit ner Quadro vergleichen. Und ne P6000 kostet 4.000 €.
    aber wie ist das den hier zu handhaben, ist ja keine "Pro" (zumindest vom Namen her, oder hab ich was überlesen?) und im Text selbst steht ja auch was von "semi-professionel"
    bekommt die dann trotzdem die stabileren Treiber einer "Pro-Grafikkarte" und ist deswegen so teuer?

    Und war es nicht mal so, dass man den Workstation-Treiber teilweise auch auf "Consumer-Karten" benutzen konnte?

  7. #7

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Bei den Preisen ist Vega garantiert gleichauf oder schneller als eine Titan XP / GTX 1080Ti
    Intel i5 4670k @ 4,3 Ghz + Asus Z87 (C2) + Macho HR02 BW + 8GB G.Skill Sniper @ 2133 Mhz + XFX RX 480 GTR 8GB @ 1375/2125 Mhz + SSD Samsung 830 + Corsair TX-V2 750W

  8. #8

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Fehler im Artikel:

    "[...] und nennt jetzt nur noch - vermutlich aus Versehen öffentlich - einen NDA-Fall am kommenden Montag, den 21. Juni."

    Der kommende Montag ist der 19. Juni. Folgt man dem Link, ist von "21/6" die Rede. Demnach wäre das am kommenden *Mittwoch*.

  9. #9

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Zitat Zitat von metalstore Beitrag anzeigen
    aber wie ist das den hier zu handhaben, ist ja keine "Pro" (zumindest vom Namen her, oder hab ich was überlesen?) und im Text selbst steht ja auch was von "semi-professionel"
    bekommt die dann trotzdem die stabileren Treiber einer "Pro-Grafikkarte" und ist deswegen so teuer?

    Und war es nicht mal so, dass man den Workstation-Treiber teilweise auch auf "Consumer-Karten" benutzen konnte?
    Es gibt bei Radeon Technologies Group 3 Produktbereiche.
    RX - Gaming
    PRO - Workstation
    INSTINCT - Compute & Deep Learning

    Zwar fehlt tatsächlich ein PRO im Namen, aber auf grund der bisherigen Präsentationen handelt es sich bei der FE um ein Produkt dieser Kategorie.

    Wie es treiberseitig bzgl. Restriktionen bei AMD aussieht, weiss ich gar nicht. RX Treiber auf PRO Karten ist glaube möglich. Andersrum keine Ahnung.
    Aber bei nV hat man deutliche Performanceunterschiede zwischen GTX und Quadro Treibern bei professioneller Software (Solidworks usw.) und auch Unterschiede bei den Features. Eine Crossinstallation ist nicht möglich.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    2.430

    AW: AMD Radeon Vega Frontier Edition: Erste Händlerlistungen ab 1.199 US-Dollar

    Die Vega FE ist keine Radeon Pro, Raja schrieb, dass die FE den RX Vega-Treiber (sprich Consumer/Gaming-Treiber) unterstützt. Ob zusätzlich oder ausschließlich wurde dabei nicht klar. Man vergleicht sich aber wiederholt mit der Titan XP, die lediglich den GeForce-Treiber (keinen Quadro-Treiber) unterstützt.
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Crucial VLP DDR4 2400 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: GTX 1050 Ti KalmX | SSD: Samsung 850 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W (on hold) | Monitor: NEC 23" IPS 1080p | OS: Lose 10 Pro

Seite 1 von 14 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •