Seite 1 von 16 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.659
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Raja Koduri, Leiter der Radeon Technologies Group, hat sich in einem Reddit-AMA ("Ask Me Anything") den Fragen der Community zu Vega, speziell der Radeon Vega Frontier Edition, gestellt. In dessen Rahmen betonte Koduri, dass die Radeon RX Vega ein Thema für die Computex Ende Mai wird. Erhältlich wird sie dort aber noch nicht sein.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Bei der Aussage, wegen 16GB Vram habe ich das eher so interpretiert, als wäre das schon so gut wie confirmed, aber er es nicht sagen darf wegen NDA.

    Noch eine wichtige Info... der Bart kommt vorm RX VEGA Release ab, auch wenn einige Leute schon sagen, dass Raja mit dem Bart
    badass aussieht..

  3. #3
    Avatar von PCTom
    Mitglied seit
    31.08.2007
    Ort
    X <--- an der markierten Stelle ;)
    Beiträge
    3.680

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Eine Vega mit 1800 MHz und 1GHz HBM2, OK das würde mir reichen auch wenn Sie nur 8GB hätte. Diese Karte müsste halt nur noch auf den Markt ....... . Ich warte mal gepannt auf die Messe.
    @ZeXes hoffentlich ist der Bart dann nicht schon 1m lang wenn Er ab muss

  4. #4

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Raja hat übrigens gesagt, dass die Frontier Edition den RX Vega Treiber unterstützen wird. Daran erkennt man schon, dass die Vega FE wie die Titan X positioniert ist, welche wiederrum auch den GeForce- statt den Quadro-Treiber unterstützt. Ungeduldige Gamer/Enthusiasten könnten also zur FE greifen, 16GB sind schon sexy im Titan-Segment. Und das "Golden Sample" mit Wakü soll etwas höher takten als die blaue Lukü-Version.
    Geändert von Freiheraus (19.05.2017 um 13:06 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Jeretxxo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.020

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Ich glaube nicht das es zur Computex schon eine Veröffentlichung geben wird, wäre die Veröffentlichung in greifbarer nähe würden langsam mal ein paar mehr Leaks durchsickern und hätten die Boardpartner schon irgendwelche Custom Designs in der mache ebenfalls.

    Die Informationslage deutet jedenfalls nicht darauf hin das die Veröffentlichung kurz bevor stünde.
    Ich mach mir da jedenfalls keine großen Hoffnungen.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

  6. #6

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Die zweite verlinkte Antwort von Raja ging an die Fragen, die ich dort gestellt habe. Es war ein schöner Moment zu sehen dass er geantwortet hat. Jetzt aber mal ernsthaft, ich bin überzeugt, dass die RX Vega 1080ti Performance erreichen wird, zumindest in DX12. Wenn sie dann noch unter 600 EUR kostet und noch vor August erscheint wechsele ich auf jeden Fall von meiner GTX 970. Ich hoffe nur, dass Vega auch in Blender sehr gute Performance zeigt.

  7. #7
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    18.955

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Mal sehen, wann Vega 11 gezeigt wird, bzw. wie stark Vega 10 Pro beschnitten wird. Denn Vega 10 XT wird sicher nicht ganz günstig.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  8. #8
    Avatar von Roli
    Mitglied seit
    17.10.2008
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    703

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Teaser, Wallpaper, "Leaks", Shows, Ankündigungen, Showcases,...

    ...nichts.

    Kann noch immer keine RX Vega Custom im Handel kaufen. Die Computex wird daran nichts ändern. Kauft euch bloß keinen Freesyncer > 1080p !

    Bei allem Unmut gegenüber AMD meinerseits, hoffe ich natürlich auf ein rundes Produkt, vielleicht kann ich ja im Spätherbst schon eine preislich eingependelte, mit ausgereiftem Treiber laufende Custom-Vega bei mir einbauen?
    Intel Xeon E3-1231 v3 --- MSI GTX 1080 Gaming-X --- ASRock H97 Pro4 --- be quiet Straight Power 10 500W --- 16 GB RAM --- Samsung SSD 850 EVO 1TB ---BenQ XL2730z --- Win 7 Ultimate

  9. #9

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Wenn die Leistung benötigt wird, sollte man wirklich einfach zu einer Nvidia GTX 1080(Ti) greifen. Es bringt einfach nichts sich monatelang in Foren über Vega aufzuregen. Ich glaube auch nicht, dass Custom-Modelle so schnell verfügbar sein werden und zuerst nur Referenzkarten verkauft werden. Aus einfachen Gründen, non-exklusive Partner wie MSI, ASUS und Gigabyte (die zudem nicht auf den Verkauf von AMD-Produkten angewiesen sind) sind nicht vertrauenswürdig genug und stellen ein potentielles Risiko bzw. Info-Leckage dar. Und wenn HBM2 so knapp ist, liegt es auch ziemlich nahe, dass AMD erstmal selbst verkaufen wird (um zu steuern wo was hin geht).

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    139

    AW: AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt

    Zitat Zitat von Roli Beitrag anzeigen
    Teaser, Wallpaper, "Leaks", Shows, Ankündigungen, Showcases,...

    ...nichts.

    Kann noch immer keine RX Vega Custom im Handel kaufen. Die Computex wird daran nichts ändern. Kauft euch bloß keinen Freesyncer > 1080p !
    Das haben aber viele schon lange gemacht, kostet ja nicht mehr, im Gegensatz zu G-Sync. Warten wird sich schon lohnen und wenn nicht gibts ja noch ne grüne Alternative.
    | AMD R5 1600 3,6GHz@1,21V | be quiet! Dark Rock 3 | MSI R9 Nano 105%PT, -72mV| Corsair Vengeance LPX @ 2933MHz/CL15 | ASRock AB350 Fatal1ty Gaming K4 @ 2.50 | Samsung 840 Evo 250 GB| OCZ Agility 3 120 GB | Samsung HDDs 2,3 TB |
    | bequiet E8 550W | Lian Li PC-A75X | Noiseblocker komplett | Razer Diamondback Collectors Edition | Razer Kraken Chroma | Razer BlackWidow v2 | Samsung U28E590D |


Seite 1 von 16 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •