Seite 35 von 38 ... 253132333435363738
  1. #341
    Avatar von FortuneHunter
    Mitglied seit
    22.06.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Am 2. Stern rechts und dann bis zum Morgen
    Beiträge
    6.800

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Zitat Zitat von Lokal_Admin Beitrag anzeigen
    Die Hälfte meiner "STEAM Bibliothek" macht deine 1080 immer noch in 4K bei 60 FPS.
    Bei meiner Steam-Bibliothek würden rund 98,18% mit meiner GTX1080 im 4K mit 60 FPS laufen (wenn man die Auflösung entsprechend einstellen könnte, was bei vielen alten Titeln gar nicht der Fall ist). Nur bei den übrigen 100 ist es nicht so.

    Davon ab habe ich eine WQHD-Monitor. Aufgrunddessen habe ich die Aussage getroffen die du zitiert hast. Mehr als WQHD benötige ich auch erstmal nicht. Daher muss sie in dieser Auflösung eine gute Figur machen und das tut sie.

    4K wird für mich erst in ein paar Grafikkartengenerationen erst relevant.
    Gamer seit 1984
    Historie: ZX81, Thompson MO5, Schneider CPC6128, Amiga 500+1200, SNES, PS1
    Aktuell: PC (siehe Profil), PS4 Slim und nVidia Shield tablet

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #342
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.710

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Zitat Zitat von cryon1c Beitrag anzeigen
    Und wenn du auf 4K, 120+ Hz und sonstige Späße wie HDR, OLED blah wünschst, ugh, das wird dauern
    Ohne OLED kriegst du das schon, du musst es halt nur bezahlen wollen
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2025MHz/5700MHz
    Konsolen: PS4 Pro

  3. #343
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.584

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Zitat Zitat von cryon1c Beitrag anzeigen
    In 4K hast du aber nicht mehr als 60FPS, auch 8K wird mit 60FPS entwickelt.
    Hast du mehr als 60FPS, hast du maximal eine 1440p Auflösung, daher brauchst auch weniger Leistung.
    Und wenn du auf 4K, 120+ Hz und sonstige Späße wie HDR, OLED blah wünschst, ugh, das wird dauern
    8k wird wesentlich länger dauern als das von dir beschriebene.
    Man sollte nicht vergessen das 8k die 4fache Auflösung von UHD ist, man erreicht weit aus leichter in 4k 120 FPS als in 8k 60 FPS (logischerweise gleiche Einstellungen abgesehen von der Auflösung).
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  4. #344
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    5.500

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Zitat Zitat von blautemple Beitrag anzeigen
    Ohne OLED kriegst du das schon, du musst es halt nur bezahlen wollen
    Na wenn, dann mit, aber richtig. In großer Auswahl, von allen Herstellern. Dazu gehören nicht nur LG&Samsung, sondern eben auch viele Monitorhersteller (ja ich weiß, die Panels stammen nicht von denen), angefangen bei ASUS und dann bis zu den Herstellern die nicht XYZ Euros draufklatschen wenn ihr Logo dranklebt (nüscht gegen ASUS, aber die hauen beim Preis genau so brutal zu wie Apple mittlerweile, speziell bei Monitoren und einigen anderen Teilen).
    Und das soll halt für normale Kunden bezahlbar sein. Selbst für Enthusiasten sind die aktuellen Preise für die Top-Monitore in Verbindung mit einem dicken High-end PC doch schon schmerzhaft. Ich habe erwartet das die 4K Panels einen ähnlichen Sprung schaffen wie die 1080p Panels, die innerhalb von wenigen Jahren auf normaler Größe mit IPS usw. doch um die 300€ zu haben waren
    1.PC: Intel i7 5820k @ 4,5GHz & 1,26V | ASrock X99 Extreme 4 | Crucial Ballistix Sport DDR4 2400 16GB | Phanteks Enthoo Luxe | Phobya H2O kit @ 360mm EKWB Coolstream PE | Gigabyte GTX 1070 G1 | Samsung 840 & 850 EVO SSD |
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 5 2400G | 8GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 530W L8 | Bitfenix Nova White | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD

  5. #345
    Avatar von Duebelmaster
    Mitglied seit
    26.01.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Raum München
    Beiträge
    215

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Nach wie vor RedDevil RX480 8GB.
    Hab einen 144Hz FullHD Monitor mit FreeSync von AOC im Auge gehabt, aber irgendwie reizt mich WQHD +144Hz und FreeSync mehr.
    Jetzt warte ich darauf, dass die 64er Vegas mal auf unter 500€ fallen und bis dahin ebenfalls ein ansprechender Monitor verfügbar ist.

    Da die WQHDs mit GSync auch nicht sonderlich teurer sind, wird auch etwas auf die neuen NVidias geschielt,
    allerdings missfallen mir deren Methoden momentan doch sehr.
    Geändert von Duebelmaster (29.05.2018 um 14:30 Uhr)

  6. #346
    Avatar von Lelwani
    Mitglied seit
    13.05.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.123

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    meine

  7. #347
    Avatar von Quat
    Mitglied seit
    15.03.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.309

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Ich wrd dir ganzschön auf‘s Dach steigen, wenn‘s „meine“ wär!
    Quo vadis M$?

  8. #348
    Avatar von mac1
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    116

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Im Westen (immer noch) nichts Neues.
    Meine MSI R9 280@(X) Gaming 3G tut ohne zu Murren ihren Dienst.
    Sollten die Preise für GraKas in den kommenden Monaten wieder auf ein vernünftiges Niveau sinken, gibt es vielleicht mal eine Aufrüstung. Dann muss aber auch ein neuer Monitor her.
    :-P

  9. #349
    Avatar von Frontline25
    Mitglied seit
    25.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.752

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Ohwha.. es gibt mitlerweile mehr RX Vega 64 Air als R9 390 ...
    Hät ich bei den Aktuellen Preisen nicht gedacht ...

    (Würde aber auch gerne wechseln...)
    CPU: Xeon E3-1231v3 GPU: R9 390 Nitro MB: MSI Gaming 7 Z97 NT: Be Quiet Straight power E9 600w SSD: Crucial MX500 H/SDD: 7.750 gb
    Kühler:
    Thermalright HR-02 Macho Rev.A SK: Creativ X-fi Titanium Headset: BD Custom Pro + Headset Gear Monitor: Acer XF270HUA & X-Star 2K

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #350
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    7.101

    AW: Vor Vega und Volta: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen?

    Ich habe mir gerade eine RX 580 geholt und bin ich mit zufrieden. Vega war mir zu teuer. GTx 1070 auch. Sonst hätte ich wahrscheinlich eine GTx 1070 genommen welche effizienter ist.
    Aber passt so ganz gut mit meinen Monitor zusammen. Habe bisher zwei Spiele getestet. In Doom habe ich immer 100-140 Fps und in Deus Ex 4 80-100 (MSAA aus).
    PC: AMD R7 2700X | HR-02 Macho Rev. B | Asus ROG Strix X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro 64 Bit
    Handy: Samsung J5 (2016) +32 GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolenhistorie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Game Boy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4



Seite 35 von 38 ... 253132333435363738

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •