Seite 1 von 7 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.112
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    KFA2s Geforce GTX 1080 Ti Hall of Fame, kurz HOF, zeigt sich erstmals der Öffentlichkeit. Der Nvidia-Boardpartner fährt wieder das wohl aufwändigste PCB auf, das mit insgesamt 19 VRM-Phasen und drei achtpoligen Stromsteckern aufwartet. Die Kühllösung belegt drei Steckplätze und nutzt drei Axiallüfter.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Ob das Ding die 2,1 GHz unter Luft knackt? Ich habe da so meine Zweifel.

  3. #3
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    32.005

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Mit viel Glück bei der GPU und ordentlich Gewalt beim Stromzufluss sicherlich.

    Wie bei allen anderen GTX1080Ti-Karten auch.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  4. #4
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.126

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen
    KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen 2063-2078 Max OC *fixed

    So langsam sollte jeder begriffen haben, dass nicht die Boards oder der VRM Ausbau den Chiptakt bei Pascal limitieren. Und selbst unter LN2 reicht das Referenz Design, da scheitert es nicht am VRM sondern an den Nvidia Vorgaben. Wo früher noch Boards angelötet wurden, verkraften heute die meisten VRMs genug Ampere, werden nur durch Powertargets und Spannung begrenzt.

  5. #5

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Lustig ist, dass da keiner mehr Stromfresser mehr schreit. Hätte AMD 19 Phasen und 3*8Pin Stecker wäre das Gebrüll groß...

  6. #6

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Zitat Zitat von Bassey Beitrag anzeigen
    Lustig ist, dass da keiner mehr Stromfresser mehr schreit. Hätte AMD 19 Phasen und 3*8Pin Stecker wäre das Gebrüll groß...
    Das muss keiner Schreien, das brüllt die Karte doch selbst mit dem dritten Stromanschluss laut heraus. Außerdem ist das ja nun wirklich kein Nvidia-Design, sondern ein Boardpartner hat da ein eigenes Süppchen gekocht... da würde auch bei AMD keiner Schreien. Zumindest keiner, der einen Hauch Ahnung hat, wovon er redet

  7. #7

    Mitglied seit
    15.09.2010
    Beiträge
    695

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Zitat Zitat von KaneTM Beitrag anzeigen
    Das muss keiner Schreien, das brüllt die Karte doch selbst mit dem dritten Stromanschluss laut heraus. Außerdem ist das ja nun wirklich kein Nvidia-Design, sondern ein Boardpartner hat da ein eigenes Süppchen gekocht... da würde auch bei AMD keiner Schreien. Zumindest keiner, der einen Hauch Ahnung hat, wovon er redet
    aber immerhin hats 3 beiträge gedauert bis man irgendwie amd ins spiel bringt

  8. #8

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Beiträge
    225

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    WTF??????3x 8 Pin Stromversorgung???19 VRM Phasen???Was bringt das ganze, wenn die bei 1.094 v ins Spannungslimit rennt???
    CPU: I7 5960x@1.248V@4.4GHz ; Kühler: H110i GT ; Mainboard: Asus Rampage Extreme V ; RAM: 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; GraKa: Aorus Xtreme 1080 ti ; Gehäuse: Dark Base 900; Netzteil: Dark Power Pro 11 750W ; Speicher: 256GB EVO 840 + 1TB EVO 850

  9. #9
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    731
    Mo- Mo- Mo- Monster Kill


    Genau die Karte die kein Mensch brauch, aber alle Begären

    Ich gehöre dazu

    Da ich aber weder zu den extrem OCler gehöre noch mehrere Schrauben locker habe, kann ich mit der FE mit Powermod und Wakü leben.

    (Ahhhh schön ist Sie trotzdem)

    Zitat Zitat von Borkenpopel1 Beitrag anzeigen
    WTF??????3x 8 Pin Stromversorgung???19 VRM Phasen???Was bringt das ganze, wenn die bei 1.094 v ins Spannungslimit rennt???
    Ich denke 99% der Käufer dieses abartigen Gerätes werden diese nicht in den vom HST vorgegebenen Spezifikationen laufen lassen.

    (Und die Ahnungslosen Leute die einfach nur das teuerste Kaufen weil Sie denken es muss gut sein werden auch bei 2100Mhz Hürde steckenbleiben also haben alles was davon)
    Geändert von Pokerclock (21.04.2017 um 14:02 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt
    System; CPU: AMD R7 @ 4,0Ghz | MB: Asus ROG Crosshair VI Hero | GPU: GTX1080ti @ 2.06Ghz | 16GB G.Skill Trident Z RGB -3400mhz

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    32.005

    AW: KFA2 Geforce GTX 1080 Ti HOF: 3 Slots, 3 × 8 Pin, 19 VRM-Phasen

    Zitat Zitat von Borkenpopel1 Beitrag anzeigen
    WTF??????3x 8 Pin Stromversorgung???19 VRM Phasen???Was bringt das ganze, wenn die bei 1.094 v ins Spannungslimit rennt???
    Technisch? Gar nix außer dass die Platine teurer und die Ausfallwahrscheinlichkeit höher wird.
    Aber darum gehts nicht - es geht um die Zielgruppe "Boah Alter is die geil das will ich!!".

    EDIT: Wow, geil.
    Pokerclock hat genau in dem Moment die beiden Posts über mir zusammengeführt als ichs auch tun wollte... Ergebnis:
    vBulletin-Tipp #23: Es macht keinen Sinn, etwas mit sich selbst zusammenzuführen.
    Wer schreibt denn bitte solche Tipps ins System?
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

Seite 1 von 7 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •