Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.142
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Neben der Veröffentlichung der Radeon RX 580 und RX 570 hat AMD auch zwei weitere Modelle vorgestellt, die RX 560 und RX 550. Erstere ähnelt der RX 460, nutzt auch die gleiche Polaris-11-GPU, darf aber auf die vollen 16 statt nur 14 Compute-Units zurückgreifen. Die RX 550 kommt hingegen mit der neuen Polaris-12-GPU daher.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    346

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Mit dem Vollausbau und dem Taktplus positioniert sich die RX560 dann jetzt sauber gegen die 1050ti, oder?

  3. #3

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Bandbreitenmangel dürfte also bei der RX550 kein Problem sein.
    I7 4770K (4,4 ghz) Gtx 1080ti Aorus (2000 1,05V 506.5 GB/s) Asus Maximus VI Hero Be quite Dark Power Pro P10 aerocool XPredator Evil Green Edition G-Skill Trident X 2400

  4. #4
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    5.775

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Zitat Zitat von juko888 Beitrag anzeigen
    Mit dem Vollausbau und dem Taktplus positioniert sich die RX560 dann jetzt sauber gegen die 1050ti, oder?
    Jup in etwa .

  5. #5

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Zitat Zitat von juko888 Beitrag anzeigen
    Mit dem Vollausbau und dem Taktplus positioniert sich die RX560 dann jetzt sauber gegen die 1050ti, oder?
    Ich denke dass man nun eher die GTX 1050 schlagen dürfte, die 1050Ti dürfte weiterhin 15% in Front sein.
    Für Frieden in der Welt

  6. #6
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.631

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Zitat Zitat von juko888 Beitrag anzeigen
    Mit dem Vollausbau und dem Taktplus positioniert sich die RX560 dann jetzt sauber gegen die 1050ti, oder?
    Die RX 560 besitzt theoretisch 21% mehr Leistung, praktisch wird das etwas variieren.
    Bei CB liegt selbst eine 1050 mit 2GB 32% vor einer RX460 mit 2GB.
    Wenn man von der Nitro 460 mit 4GB ausgeht, dann liegt eine 1050 Ti noch 32% in Front.
    GeForce GTX 1050 (Ti) im Test: Einmal perfekt und einmal mit zu wenig Speicher (Seite 3) - ComputerBase

    Der Abstand wird kleiner, aber direkt auf einer Ebene werden sich die GPUs weiterhin nicht treffen.

  7. #7
    Avatar von nexx1
    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    /dev/urandom
    Beiträge
    113

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Bin gespannt, wie die RX550 in der halbgroßen Version daherkommt. für HL2 sollte es reichen
    Wird bald komplett in Rente geschickt: Q6600 || Noctua NH-U12P || Foxconn P35A-S || MSI NX 8800 GTS (G92) || 4x2GB DDR2-800 || bq BQT P7-Pro-650W || CM Stacker STC-T01 || 3x HDD || Floppy (kein Scheiss!) || iiyama B2403WS || Toshiba REGZA 32LV655P || Wheezy

  8. #8
    Avatar von nWo-Wolfpac
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.08.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.707

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Die kleinen Kärtchen kommen mir momentan sehr gelegen, ich überlege mir eine in den HTPC zu stecken. So kann ich ein paar "seichte" Spiele auf dem Fernseher zocken.
    ||| GAMING PC ||| FRACTAL R5 ||| BQ STRAIGHT POWER E10 700 Watt ||| ASUS X99-A ||| i7 5820K @ 4.2 Ghz @ 1,19V ||| CORSAIR H100i GTX ||| 16 GB G SKILL RIPJAWS 4 @ 2133 ||| ASUS STRIX GTX 1080 @ 2.0Ghz ||| ASUS PG279Q @165HZ |||
    ||| HTPC ||| SHARKOON CA-M ||| A8-7600 ||| 8 GB G.SKILL RIPJAWS X @ 2133 |||

  9. #9
    Avatar von buggs001
    Mitglied seit
    31.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.046

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Ich denke nicht, dass die 560 dieses Leistungsplus ohne erhöhten Verbrauch schafft.
    Ob sich die 75W wohl noch ausgehen werden?
    Man wird sehen.
    Das Leben ist kein Ponylecken

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Radeon RX 560 & RX 550 vorgestellt: Polaris 12 gibt sich die Ehre

    Zitat Zitat von buggs001 Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass die 560 dieses Leistungsplus ohne erhöhten Verbrauch schafft.
    Ob sich die 75W wohl noch ausgehen werden?
    Man wird sehen.
    Schwer zu sagen.
    Die normalen Custom Designs der 460 haben so um die 65 Watt Verbraten.
    Kommt wohl ganz auf die Spannung an.
    I7 4770K (4,4 ghz) Gtx 1080ti Aorus (2000 1,05V 506.5 GB/s) Asus Maximus VI Hero Be quite Dark Power Pro P10 aerocool XPredator Evil Green Edition G-Skill Trident X 2400

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •