1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.023
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Neben einer Runderneuerung der bereits im Handel befindlichen Polaris-Generation als Neuauflage soll auch eine neue GPU im unteren Leistungssegment kommen. Polaris 12 soll 640 Shader haben und die Radeon RX 550 befeuern.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    23.02.2017
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    216

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Die Diskussion über den Fertigungsprozess finde ich echt spannend, obwohl ich nicht viel davon verstehe.
    Infos zum Herstellungsprozess der Polaris 10 und dann 20 gibt es von AMD leider (noch ) nicht... oder?

    Bei videocardz wurde auf eine mir seriös erscheinende Art über die Wahrscheinlichkeiten diskutiert, mit welchen Fertigungsprozessen zu rechnen ist.

    Hier der link für andere interessierte:

    Sunday rumor mill: Polaris 20 and Ryzen 16-core | VideoCardz.com

  3. #3
    Avatar von jumpel
    Mitglied seit
    06.04.2010
    Ort
    Freising
    Beiträge
    1.076

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Haben sich im Titelbild 2 Wärmeleitpads gelöst und hängen nun am Kühler oder sind die beiden RAM-chips nur aufgelötet, aber außer Funktion und deswegen ohne Kühlung?
    all day . Skylake i5K . 4,0 GHz . l,l5 V
    old sql . Barton-M 2600+ . 2l8 x ll,5 . l,69 V


  4. #4
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    710

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Die Pads kleben an einer Seite eben stärker, also sind die mit Sicherheit noch am Kühler

  5. #5

    Mitglied seit
    21.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    100

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Interessante Karte für kompakte HTPCs fürs Wohnzimmer und Steam-InHome-Streaming auf den Fernseher, wo die Leistung nicht so wichtig und der niedrige Verbrauch auch kühlbar bleibt.

  6. #6

    Mitglied seit
    02.03.2008
    Ort
    Doppel D
    Beiträge
    1.700

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Bitte bitte bitte AMD die RX550 nur mit 4 Lanes
    24/7 PC: AMD R7 1700; Radeon RX 560 (Host); Radeon R9 280X; 16GiB RAM; 240GB PCIe SSD; 2*250GB SSD; 2*2TB HDD; 6*4TB HDD
    Laptop: Tuxedo UC1404; Intel i5-5200U; 16GiB RAM; 120GB SSD

  7. #7
    Avatar von Julian1303
    Mitglied seit
    12.08.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.384

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Zitat Zitat von ChrisX84 Beitrag anzeigen
    Interessante Karte für kompakte HTPCs fürs Wohnzimmer und Steam-InHome-Streaming auf den Fernseher, wo die Leistung nicht so wichtig und der niedrige Verbrauch auch kühlbar bleibt.
    Da warte ich schon ewig drauf, eine LowProfile Karte für den zweiten HTPC, reichen auch 2 GB VRam, aber naja. Vielleicht wirds ja dieses Jahr mal was.

  8. #8

    Mitglied seit
    11.04.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    211

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Zitat Zitat von Namaker Beitrag anzeigen
    Bitte bitte bitte AMD die RX550 nur mit 4 Lanes
    kannst doch den PCIe Connector mit Schaumstoff überziehen bis zu 4 Lanes.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern-gpu-pcie-schaumstoffabdeckung.png  

  9. #9
    Avatar von Do Berek
    Mitglied seit
    03.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zwischen Eugensburg und Citybrück
    Beiträge
    890

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Zitat Zitat von IngenieursLP Beitrag anzeigen
    kannst doch den PCIe Connector mit Schaumstoff überziehen bis zu 4 Lanes.
    Sieht mir eher aus wie Duct tape... (*Klugscheißen aus*)
    „Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)
    http://www.youtube.com/watch?v=gXqK6yQSgUA


  10. #10
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Laythe
    Beiträge
    547

    AW: Radeon RX 550 mit Polaris 12: Low-End-GPU angeblich mit 640 Shadern

    Hm also wird die rx 500 Serie doch etwas interessanter als bisher gedacht.
    Ich hoffe auch mal, das mit dieser Version mal eine gute DHE Karte (mit gut dimensioniertem Kühler) auf den Markt kommt.
    Aber wie auch immer die Karten werden, ich WILL VEGA .

Cooler Master COSMOS C700P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •