Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.840
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Nvidias Geforce GTX 1080 Ti ist nach wie vor nur im Referenzdesign alias "Founder's Edition" verfügbar. Grund genug, uns die Karte genauer anzusehen - diesmal nicht im klassischen Freiluft-Testbetrieb, sondern innerhalb eines Gaming-Gehäuses, unter 4K-Volllast sowie mächtiger Konkurrenz in Form der Titan X (Pascal) und einer maximal übertakteten GTX Titan X (Maxwell).

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    815

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Immer diese Weltfremden Auflösung , könnt ihr nicht mal was gängige testen wie

    Die Auflösung vom meinem LG UltraFine 5120 x 2880

    (Könnte Spuren von Ironie enthalten)




    Ich mein 7% der User besitzen einen 3820x2160p Monitor und davon noch mal 7% die echte 4K Auflösung.

    Also gibt es hier für vielleicht (optimistisch) 60 PCGH Leser einen direkten Vergleich, der Rest kann wieder nur schätzen.


    P.s. Jetzt kommt mir nicht mit der Autor hat einen echten 4K,
    Aber auch eine Einstellungsmöglichkeiten die heißt Auflösungsändern



    aber trotz alledem eine super Artikel
    Geändert von Snowhack (20.03.2017 um 10:44 Uhr)
    System; CPU: AMD R7 @ 3,9Ghz | MB: Asus ROG Crosshair VI Hero | GPU: GTX1080ti | 16GB G.Skill Trident Z RGB -3400mhz

  3. #3

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Die typischen, von Nvidia angegebenen Boosts, welche einen Mittelwert aus zahlreichen Parametern Daten wiedergeben, betragen 1.531 MHz (Titan X) respektive 1.582 MHz (GTX 1080 Ti). In den meisten Spielen werden diese Werte leicht überschritten, in einigen anderen fallen die Boosts nach einiger Spielzeit jedoch geringer aus.
    Also meine 1080 Ti FE geht mit knapp über 1900 MHz Boost (Out-of-the-Box, ohne OC, höherem PT oä) ins Rennen und ist bisher seltens unter 1600 MHz gefallen. Mit dem Kühlungsumbau rechne ich mit stabilem 1800-1900 MHz ohne OC.

  4. #4
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    4.221

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    "Passend" zum Test habe ich vorhin Zorn der Titanen gesehen, gerade Kampf der Titanen, und dass Original von 1981 kommt zum Schluss dran.
    In der Mythologie (und den Filmen) haben die Titanen verloren.
    Hier kann man eher von einem Unentschieden zwischen der 1080ti und Titan X (P) schreiben.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  5. #5
    Avatar von MatimaDE
    Mitglied seit
    02.06.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    587

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen


    Ich mein 7% der User besitzen einen 3820x2160p Monitor und davon noch mal 7% die echte 4K Auflösung.
    3840

    was meinst du mit echte 4k Auflösung?
    Intel i7 5960x - Nvidia GTX 1070 SLI - MSI MPower X99S - 256GB SSD M.2 - 1TB SSD - 5TB HDD - 64GB DDR4 RAM - Corsair H100i GTX - Corsair HX850i
    NZXT H440 Razer Edition - Razer BlackWidow Chroma - Razer Naga - Razer ManO'War - Razer Blade Pro - Philips 40 Zoll 4K

  6. #6
    Avatar von JanJake
    Mitglied seit
    01.12.2015
    Ort
    In einer Behausung
    Beiträge
    1.271

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    1080Ti... Pascal Chip, der gleiche wie auf der Titan, genauso schnell, 500€ billiger? Ich weiß schon warum den Schrott von denen nicht mehr kaufe!

    Das ist mehr als Kundenverarsche! Wieso bringen die eine Titan raus, wenn die GLEICHE Generation genauso schnell ist für weniger Geld?

    Ich weiß schon warum ich mir von dem Laden nichts mehr kaufe!

    Zitat Zitat von MatimaDE Beitrag anzeigen
    3840

    was meinst du mit echte 4k Auflösung?
    4096x2160 meint er wohl! Denn alles darunter ist kein 4K!
    | AMD Ryzen 7 1700 | Crosshair VI Hero | 16GB | Raijintek 280 | RGB Stripes u. Lüfter | R9-390 | Eyefinity 5040x1050 | 120GB SSD | 5,5TB HDD | MX518 | G910 |
    | 3258G | H81M-ITX | 8GiB | RX-460 4GiB | 120GiB SSD | 3TiB HDD | Rapoo E2800P |
    | 6200U | MB? kA | 4GiB | GT940M | 500GiB HDD | *Laptop*

  7. #7

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.662

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Überraschung, bei zwei sonst identischen Chips gewinnt also der mit dem momentan höheren Takt? Wow, wer hätte das je gedacht? Naja, trotzdem netter Test und auch schön, dass ihr euch solche Mühen macht aber es lässt einen halbwegs informierten Leser doch nur gähnen...
    Da euch diese zwar interessante aber letztlich sterbenslangweilige Karte so sehr beschäftigt, mache ich mir ernsthaft Sorgen wegen der Tests zu Ryzen -.-
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  8. #8
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    6.888

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Zitat Zitat von Bevier Beitrag anzeigen
    Da euch diese zwar interessante aber letztlich sterbenslangweilige Karte so sehr beschäftigt, mache ich mir ernsthaft Sorgen wegen der Tests zu Ryzen -.-
    Wir haben Fachredakteure, von denen sich einige um Grafikkarten, andere um Mainboards und wiederum andere um Prozessoren, Speicher und Kühlung kümmern. Ein paar machen gefühlt alles. Daherkeine Sorge, das 30-Seiten-Special (!) zu Ryzen im kommenden Heft wird alle Wünsche beherzigen.

    MfG,
    Raff
    U. a.12 Mining-Wunder im Vergleich + Quake als Vollversion : PCGH 07/2017, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: Ryzen 1700 @ 3,0 GHz (8C, kein SMT, ~0,94V) | Titan X (Pascal) + aufgemotzter Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | AIO-WaKü | 16 GiB DDR4-3200 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: FX-8350 @ 4,0 GHz (Nordbrücke @ 2,58 GHz) | HIS Radeon R9 Nano (undervolted) | AIO-WaKü | Asus Sabertooth 990FX 2.0 | 16 GiB DDR3-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700 | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  9. #9
    Avatar von saphira33
    Mitglied seit
    06.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.347

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Tests in 3440*1440

    Zitat Zitat von JanJake Beitrag anzeigen
    1080Ti... Pascal Chip, der gleiche wie auf der Titan, genauso schnell, 500€ billiger? Ich weiß schon warum den Schrott von denen nicht mehr kaufe!
    Dafür kannst du die Titan im normal fall 1 Jahr früher kaufen als die Ti von der gleichen generation. Im prinzip bezahlst du die 500 aufpreis damit du vor allen anderen diese Leistung hast.
    Betriebssystem Windows 8.1 Premium 64-bit | CPU i7 3770 | RAM 16.0GB Dual Kanal DDR3 @ 800MHz (10-10-10-27) | Motherboard DH77EB | Acer Predator 3440 * 1440 @ 100 Hz | MSI GTX 1080 Ti @2000 Mhz | Netzteil Be Quiet E10 550W Speicher | 111GB ATA OCZ-VERTEX3 SCSI (SSD) | Cruxial MX200 512GB SSD | Crucial MX300 1TB SSD | Internet http://www.speedtest.net/my-result/3616964975

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von FreiherrSeymore
    Mitglied seit
    15.11.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    850

    AW: Test: GTX 1080 Ti vs. Titan X Pascal vs. Titan X Maxwell OC

    Schade schade, schon wieder keine 4k Karte. Wollte eigentlich bald mal VR starten aber so wird das ja immernoch nix.

Seite 1 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •