Seite 1 von 14 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.429
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    AMD soll große Teile seines Treiber-Teams für die nächste GCN-Generation Vega abkommandiert haben. Fast 80 Prozent würden an der Optimierung für Vega arbeiten, um die bestmögliche Leistung und Energieeffizienz zur Veröffentlichung gewährleisten zu können. Das soll auch dem Linux-Treiber helfen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von SKPC
    Mitglied seit
    10.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    67P/Churyumov-Gerasimenko
    Beiträge
    711

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Naja AMD wird wohl kaum mehr Code zwischen Linux und Windows teilen als bisher, da man in den letzten Jahren massive Ressourcen in die Unterstützung von freien Treibern auf Linux gesteckt hat und mit DAL/DC massive Kritik einstecken musste (die dazu geführt hat, dass DAL/DC noch nicht im Kernel ist). AMD's Massive New DAL Display Driver Is Facing An Uphill Battle - Phoronix

  3. #3
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Spätestens jetzt sollte auch dem Rest klar sein, das der Treiber nicht "nur" einer optimierung unterliegt, sondern ganz schön Ressourcen für das "neu" schreiben schluckt. Da steckt entweder noch eine Menge Arbeit dahinter, oder es soll schneller gehen -> Release eher als gedacht ?
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

  4. #4
    Avatar von SKPC
    Mitglied seit
    10.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    67P/Churyumov-Gerasimenko
    Beiträge
    711

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Zitat Zitat von Meroveus Beitrag anzeigen
    Spätestens jetzt sollte auch dem Rest klar sein, das der Treiber nicht "nur" einer optimierung unterliegt, sondern ganz schön Ressourcen für das "neu" schreiben schluckt. Da steckt entweder noch eine Menge arbeit dahinter, oder es soll schneller gehen -> Release eher als gedacht ?
    AMD hat bisher angegeben 2. Quartal 2017, damit wäre auch eine Veröffentlichung Anfang April denkbar.

  5. #5
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.669

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Na hoffentlich kommen dann auch, und nicht nur in Doom, mehr als 10% vor einer 1080 OC raus. Am besten zum Release!
    World of Tanks
    1.PC: R7 1700/MSI GX 1080TI/32GB DDR4 3200@2933/Gigabyte X370-Gaming5/Win10/Samsung U28E590D

    2.PC: I5 3570K/GTX 770 4GB/16GB DDR3 1866/AsRock Z77 Extreme 4/Win7
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/8GB DDR 1600/Win10

  6. #6
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Zitat Zitat von SKPC Beitrag anzeigen
    AMD hat bisher angegeben 2. Quartal 2017, damit wäre auch eine Veröffentlichung Anfang April denkbar.
    Genau darauf wollte ich hinaus , schön würde ich das schon finden, clever wäre es ebenfalls. Wer weis denn schon was AMD alles weis (mit Sicherheit mehr als wir) und Nvidia schubst vielleicht doch schon im März die Ti auf die Bühne (statt wie angenommen zur Computex im Mai). Dann wäre es für den Vega Hypetrain aber allerhöchste Eisenbahn. Es ist so herrlich spannend und eine Qual zugleich, da es an gescheiten Informationen etwas mangelt, deshalb ist auch soviel möglich.
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

  7. #7

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Ich hoffe ja noch auf 10% - 20% vor Titan X (Pascal). Dann hätte ich wieder für ein paar Jahre ruhe in der Kiste.

  8. #8
    Avatar von RichieMc85
    Mitglied seit
    10.01.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    144

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Zitat Zitat von Lighting-Designer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ja noch auf 10% - 20% vor Titan X (Pascal). Dann hätte ich wieder für ein paar Jahre ruhe in der Kiste.

    Träume weiter. Die Arbeit ist auch bitter notwendig wenn man sieht wie schlecht die Fury Ihre Leistung auf die Straße bringt.

  9. #9
    Avatar von End0fSeven
    Mitglied seit
    23.11.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    477

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Finde ich gut.

    Ich finde, dass der AMD Treiber zur Zeit die bessere Qualität hat als der Nvidia.
    Habe in letzter Zeit genug erlebt das ein Nvidia Treiber nicht so sauber läuft.
    Zudem ist das GUI Mittlerweile echt altmodisch.

    Seit AMD die Crimson Treiber raus gebracht hat, kommen auch viel häufiger Updates. Vorher war das nicht immer der fall..


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: AMD Vega: Fast 80 % der Treiberabteilung sollen an GCN Gen 5 arbeiten

    Zitat Zitat von Lighting-Designer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ja noch auf 10% - 20% vor Titan X (Pascal). Dann hätte ich wieder für ein paar Jahre ruhe in der Kiste.
    Rein theoretisch wäre das nichtmal undenkbar. Die Leistung ist definitiv vorhanden zum Beispiel sind mehr Shader als bei der Titan X vorhanden, größere Chipfläche, der Takt bewegt sich allem Anschein nach ebenfalls auf dem selben Niveau. Die Umsetzung ist die schwierigkeit dahinter, von 200 Verbesserungen innerhalb der neuen Architektur ist die Rede (seitens AMD), darunter sehr gravierende -> Vega-Architektur mit HBM2 und neuer Compute-Engine vorgestellt - Hardwareluxx. Der Treiber könnte (wenn er fertig geschrieben ist) auch noch einiges bewegen, siehe Polaris.

    Sollte es also möglich sein die Rohleistung endlich umzusetzen, dann sehe ich Vega 10 ebenfalls vor der Titan X.
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

Seite 1 von 14 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •