Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.211
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Asus plant die Veröffentlichung der Geforce GTX 1070 Expedition. Die Grafikkarte ähnelt der weißen Dual-Ausführung, kommt jedoch mit einer abgeänderten Kühllösung daher. Beworben werden vor allem die Lüfter mit Doppelkugellagern, die einen Dauerbetrieb über langen Zeitraum ermöglichen sollen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    16.038

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Doppelkugellager gibts bei MSI, Gigabyte und Sapphire auch bei den normalen Modellen.
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX200
    FiiO X1 2nd | Superluxx HD668B

  3. #3
    Avatar von sirwuffi
    Mitglied seit
    04.03.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    228

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    und auch bei Evga. Wobei der Sinn von Doppelkugellagen gerade bei den Karten mit zero-fan Modus doch zweifelhaft ist.
    Früher als die Lüfter quasi durchgängig liefen hätte das wohl noch mehr Sinn gemacht.


  4. #4
    Avatar von Chinaquads
    Mitglied seit
    11.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    5.811

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Meine Lüfter laufen bei der 1070 ACX 3.0 dauerhaft.

    Der Zero Fan Modus ist meines Erachtens Müll und verleitet die Hersteller minderwertige Lüfter zu verbauen.

    Wenn man gute Lüfter verbaut, benötigt man den Zero Fan Mode nämlich garnicht.

  5. #5

    Mitglied seit
    12.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    720

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Gerade Zero-Fan-Lüfter brauchen gute Lager.

    Anders als vom einen oder anderen Mitleser erwartet ist das nämlich die deutlich höhere Belastung, und gerade gute Kugellager entschärfen dabei viel von dieser zusätzlichen Last.

  6. #6

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Zitat Zitat von cesimbra Beitrag anzeigen
    Gerade Zero-Fan-Lüfter brauchen gute Lager.

    Anders als vom einen oder anderen Mitleser erwartet ist das nämlich die deutlich höhere Belastung, und gerade gute Kugellager entschärfen dabei viel von dieser zusätzlichen Last.
    Richtig. Aber dadurch, dass (Annahme) auch hier billige Lager verwendet werden, werden auch die Lagergeräusche doppelt so laut ausfallen

  7. #7

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Warum sollen Kugellager höherwertiger sein? FDB Lager haben einen deutlich höheren MTBF, von daher sind die mitlerweile in jeder HDD verbaut. Kugellager sind was für Serverlüfter, die hohe Axialkräfte haben und richtig Lärm machen dürfen.

  8. #8
    Avatar von SaftSpalte
    Mitglied seit
    01.05.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.158

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Hier versucht ein Hersteller euch was schmackhaft zu machen. Ich zocke so 5 Std am Tag. Bin gamer. Am Sonntag komme ich auf die sogenannten 15 Std .

    Habe noch nie probleme mit Lüfterlager gehabt.
    The-Rise-of-loot.eu Bin auf dem TS³ erreichbar.

  9. #9

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Ich finde einen zero Fan modus schon gut, das lauteste an meinem System sind silent wings 3 (1000rpm variante) @5Volt (HDDS gibt es keine). Da ist es schon nicht leicht die Lüfter so zu bauen, dass sie genauso leise sind...

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    12.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    720

    AW: Asus Geforce GTX 1070 Expedition: Mit Doppelkugellagern zum Dauerläufer

    Zitat Zitat von TheBadFrag Beitrag anzeigen
    Warum sollen Kugellager höherwertiger sein? FDB Lager haben einen deutlich höheren MTBF, von daher sind die mitlerweile in jeder HDD verbaut. Kugellager sind was für Serverlüfter, die hohe Axialkräfte haben und richtig Lärm machen dürfen.
    Die hydrodynamischen Lager eignen sich aber eben nicht so furchtbar untedelig für Lüfter im Zero-Fan-Einsatz. Sie schmieren gerade in den häufigen und belastenden Anlaufphasen mies, weil sich der Schmierfilm mangels Druck noch nicht aufgebaut hat. Und sowas merkt so ein lütter Lüftermotor besonders unangenhem, wenn er regelmäßig anlaufen muss, und auch der Verschleiß des Lagers selbst ist dann eben doch zumindest wieder höher als im Dauerbetrieb.

    Der Verschleiß und Widerstand bei höheren, auch wechselnden Drehzahlen im Dauerbetrieb hingegen ist tadellos.

Seite 1 von 3 123
Cooler Master COSMOS C700P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •