Seite 1 von 24 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.026
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    AMD hat einen umfassenden Ausblick auf seine Vega-Architektur alias Graphics Core Next (GCN) Gen 5 gegeben. Viele Teile innerhalb der GPU werden gegenüber Polaris (GCN Gen 4) umgebaut, um eine höhere Performance bei gleichzeitig höherer Effizienz zu erreichen. PC Games Hardware war im Dezember auf AMDs Tech Summit dabei und gibt einen ersten Ausblick auf Vega.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    09.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    190

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Endlich :o
    „Ich brauch kein Netzteil, das Mainboard hat ein Integriertes“

  3. #3
    Avatar von nWo-Wolfpac
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.08.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.737

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Wo sind die Benchmarks
    ||| GAMING PC ||| FRACTAL R5 ||| BQ STRAIGHT POWER E10 700 Watt ||| ASUS X99-A ||| i7 5820K @ 4.2 Ghz @ 1,19V ||| CORSAIR H100i GTX ||| 16 GB G SKILL RIPJAWS 4 @ 2133 ||| ASUS STRIX GTX 1080 @ 2.0Ghz ||| ASUS PG279Q @165HZ |||
    ||| HTPC ||| SHARKOON CA-M ||| A8-7600 ||| 8 GB G.SKILL RIPJAWS X @ 2133 |||

  4. #4
    Avatar von S754
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    A:\Vorarlberg\
    Beiträge
    4.783

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Langweilig. Wir wollen fertige GPUs und Grafikkarten sehen AMD! Noch nicht mal irgendwelche Release Infos bzw. ein genaueres Datum -.-
    Wir sind genauso schlau wie vorher. Viel Wind um nichts. Langsam werde ich ungeduldig und hab keinen Bock mehr zu warten.
    tiptop

  5. #5
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.881

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    wie erwartet nur sehr magere Infos -.-
    Gainward 1070 Phoenix GS (wird nie wärmer als 50°C bei 50% PWM)

    2025MHz @ 0,95V, VRAM: 4800MHz (Samsung), Powertarget 114% wird in Witcher 3 Ultra 4K nur bis max. 100% ausgefahren (100% = 170W)

  6. #6
    Avatar von NOQLEMIX
    Mitglied seit
    23.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    978

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen
    Langweilig. Wir wollen fertige GPUs und Grafikkarten sehen AMD! Noch nicht mal irgendwelche Release Infos bzw. ein genaueres Datum -.-
    Wir sind genauso schlau wie vorher. Viel Wind um nichts. Langsam werde ich ungeduldig und hab keinen Bock mehr zu warten.
    Gleich zu Beginn des Artikels steht: "PC Games Hardware war im Dezember auf AMDs Tech Summit dabei und gibt einen ersten Ausblick auf Vega. "

    Das sind nicht die Informationen von der CES sondern welche ausm Dezember...
    Intel Core i7 5930K || MSI X99 SLI Plus || 2x Sapphire R9 290 Tri-X OC (1080 / 1400 MHz) || 32GB HyperX FURY schwarz DDR4-2400 || 500 GB + 2x 250 GB Samsung 850 Evo || 850 W be quiet Dark Power P11 || CPU + GPUs @H2O

    http://www.sysprofile.de/id186836

  7. #7
    Avatar von mickythebeagle
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Düsseldorf Studierter an der TH Aachen.
    Beiträge
    2.667

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Alter Käse, nicht was man schon so im Netz lesen konnte.
    Wir wissen jetzt nicht mehr als vorher.
    Schade AMD, dann eben nicht.
    Ich habe nur das BESTE vom BESTEN !
    Alles SPONSORED von meinem EIGENEN Geld nach 43 Jahren Schwerster Maloche !
    Hier ist kein Daddy der zahlt und wo man in Foren angeben kann !!
    !! Wenn Besuch kommt muss ich aber erst mal nen Rechner Besorgen !!

  8. #8
    Avatar von nWo-Wolfpac
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.08.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.737

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Zitat Zitat von NOQLEMIX Beitrag anzeigen
    Gleich zu Beginn des Artikels steht: "PC Games Hardware war im Dezember auf AMDs Tech Summit dabei und gibt einen ersten Ausblick auf Vega. "

    Das sind nicht die Informationen von der CES sondern welche ausm Dezember...
    Und wenn schon, meinst du 3 Wochen später hat sich daran soviel geändert ?
    ||| GAMING PC ||| FRACTAL R5 ||| BQ STRAIGHT POWER E10 700 Watt ||| ASUS X99-A ||| i7 5820K @ 4.2 Ghz @ 1,19V ||| CORSAIR H100i GTX ||| 16 GB G SKILL RIPJAWS 4 @ 2133 ||| ASUS STRIX GTX 1080 @ 2.0Ghz ||| ASUS PG279Q @165HZ |||
    ||| HTPC ||| SHARKOON CA-M ||| A8-7600 ||| 8 GB G.SKILL RIPJAWS X @ 2133 |||

  9. #9
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.538

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Naja, man kann da schon was ablesen.

    32x128SP
    +1500Mhz (aus der Rechenleistung der pro-Karte)
    4 Geometry Engines

    Die Frage wird halt sein ob man die NCUs in realen Spielen wirklich auslasten kann. Ich erwarte daher, dass man in DX11 eher knapp an der 1080 sein wird, in DX12 deutlich davor. Allerdings ist der Chip auch sehr groß.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    16.03.2013
    Beiträge
    1.970

    AW: Vega Architektur: Next-Gen-Compute-Units, High-Bandwidth-Cache & mehr vorgestellt

    Tja, damit steht wohl fest, dass die Aufrüstung auf Zen vor der Aufrüstung auf Vega erfolgt

    Obwohl das technisch sehr interessant ist, habe auch ich mir ein wenig mehr erhofft. Wenigstens das Releasequartal für die neuen GPUs hätten sie ja nennen können. Naja, meine 390X ist geduldig. Und nach Zen habe ich eh erstmal kein Geld

Seite 1 von 24 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •