Seite 11 von 11 ... 7891011
  1. #101

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.682

    AW: Intel HEDT: Gerüchte über neue CPUs für April und Juni

    Zitat Zitat von DBGTKING Beitrag anzeigen
    Ähm der xeon e5 2699v4 kann auch noch mehr. Dann rennt er wirklich schnell.
    Ps: dieser xeon e5 2699v4 ist nur ein es. Wenn es ne die die offizielle verkausversion wäre, dann würde diese CPU noch viel mehr angehen. Wieviel das kann ich allerdings nicht sagen. Ist halt nur die vorletzte vorserien Modell.
    Es geht um deine Aussage, daß Du die neuen CPUs entäuschend findest.
    Zitat Zitat von DBGTKING Beitrag anzeigen
    JDiese ganze CPUs sind ja sehr enttäuschend.
    Du kannst doch nicht eine CPU beurteilen, wenn Du sie mit deiner Anwendung ausbremst.
    Vergleich doch mal mit dem Cinebench 20. Anscheinend wird da zu wenigen % auch AVX genutzt und die Kerne werden auch ausgenutzt.

    Zwei Xeon E5 2699 v4 erreichen da knapp 10000 cb. Also einer um die 5000cb.
    Ein i9 7900X stock erreicht auch über 5000cb mit seinen 10 Kernen.
    Für deinen speziellen Fall mag es entäuschend sein, aber generell von einer Entäuschung zu reden.............ich find schon, daß sich da was bewegt hat.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cinebench 20.PNG 
Hits:	29 
Größe:	86,3 KB 
ID:	1038318  
    Geändert von DaHell63 (Gestern um 06:10 Uhr)
    HTPC: I7 2600K || Noctua NH- D14 || GA-P67A-UD4 ||EVGA GeForce GTX 980 SC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 1600 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Evo und 500 GB HDD || Be Quiet Straight Power 10 400w

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #102

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.712

    AW: Intel HEDT: Gerüchte über neue CPUs für April und Juni

    Zitat Zitat von DaHell63 Beitrag anzeigen
    Es geht um deine Aussage, daß Du die neuen CPUs entäuschend findest.


    Du kannst doch nicht eine CPU beurteilen, wenn Du sie mit deiner Anwendung ausbremst.
    Vergleich doch mal mit dem Cinebench 20. Anscheinend wird da zu wenigen % auch AVX genutzt und die Kerne werden auch ausgenutzt.

    Zwei Xeon E5 2699 v4 erreichen da knapp 10000 cb. Also einer um die 5000cb.
    Ein i9 7900X stock erreicht auch über 5000cb mit seinen 10 Kernen.
    Für deinen speziellen Fall mag es entäuschend sein, aber generell von einer Entäuschung zu reden.............ich find schon, daß sich da was bewegt hat.
    Oh hah, wusste ja garnicht das der I9 7900 so schnell ist. Ich brauche eigentlich wirklich wenig avx. Jedoch verwende ich garkein einziges avx weil das in dem Programm ganz abgeschaltet habe. Und auch der i7 6950x läuft auch ohne avx.darum hat der i7 6950x auch nur 60 °c bei einem Stromverbrauch von 83 Watt. Ohne ht hat er sogar nur 73 Watt Verbrauch. Habe das mit core temp gemessen. Könnte wenn ich wollte auf 4,3 und solange ich keine 80 Grad erreicht habe sogar noch weiter höher. Der xeon e5 2699v4 ist da da ich den auf 2,8 GHz festgesetzt habe schon am Ende. Der erreicht bei allen Kernen schon 80 Grad. Dennoch ohne jedliche avx sinkt der I9 7900 stark bei der Leistung. Darum konnte ich ja fast den I9 7920x erreichen. Mit sähe es gewiss anders aus, aber ohne verliert ja sogar der I9 7980xe an Stärke massiv. Da sieht man mal was sie ohne avx sind. Nichts.
    i7 6950x @ 4 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX 1060 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

Seite 11 von 11 ... 7891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •