Seite 9 von 15 ... 5678910111213 ...
  1. #81
    Avatar von Crackpipeboy
    Mitglied seit
    14.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    549

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von Kazuya91 Beitrag anzeigen
    Naja selbst schuld. Übergangsweise hätte es wahrscheinlich auch ein i5 8400 oder 8600k/9600k getan. Wer eben den dicksten Balken haben will, zahlt dementsprechend. Aber wenn ich deine Signatur so sehe, was du für HW hast, sollte es dich eigentlich nicht so sehr stören
    Ja naja ich bin gespannt wie schnell meine 2080Ti nur noch 900€ kostet, aber egal, meine Freude habe ich dafür schon jetzt.
    ---i7 8700K @ 5000Mhz @ kopflos @ HO---Asus ROG Maximus X Hero---32GB Corsair Vengeance LPX @ 3200Mhz @ CL14---Zotac RTX 2080Ti @ 3 Lüfter @ ~2000Mhz/7250Mhz---Asus 34" ROG Swift PG348Q @ 3440x1440 @ 100Hz---
    ---Corsair Obsidian 450D @ BeQuiet Silent Wings @ Corsair RM650X---@ Sleeve---
    ---Logitech G502 Proteus + G910 Orion Spectrum + Beyerdynamics DT770Pro---

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    8.449

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von Crackpipeboy Beitrag anzeigen
    Ja naja ich bin gespannt wie schnell meine 2080Ti nur noch 900€ kostet, aber egal, meine Freude habe ich dafür schon jetzt.
    Nur darauf kommt es an.
    Computer wird genutzt für 3D Kunstoff-Druck, CAD, Spielen.
    i9-9900K : 3 Ghz/3 GHz/Ram 3000 MHz , 0,8 vCore, Themp. 35°
    GTX 1080TI : 50% Pt. 125 Watt , 0,725-0,750 Volt, Themp. 36°
    FarCry5: 4K / Ultra ( Schatten u Nebel auf Niedrig, Unschärfe AUS),
    Minimale FPS: 66 / Durchschnittl. FPS: 70 / Maxim. FPS:78 .




  3. #83
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    14.829

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Quark. Dieselbe Freude hätte man auch mit einer günstigeren 1080Ti/2080
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.825V 1785/6014
    Mainboard: ASUS X470 ROG Crosshair VII Hero [WI-FI]
    CPU: Ryzen 2600 + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 16GB G.Skill Trident Z RGB 3535CL14 @ 1.45V + Storage: 1TB Samsung 970 Evo
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair HD 120 RGB +2x Corsair ML 120

  4. #84

    Mitglied seit
    22.12.2018
    Beiträge
    16

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    ich habe noch 700 Euro gezahlt für Boxed ohne Lüfter. Schon heftig wenn ich überlege das es gerade mal knapp 2 Monate her ist ..
    Naja, damit muss man eben rechnen wenn man Hardware kauft die zu dem Zeitpunkt erst frisch auf dem Markt war, und das auch noch in etwa zur Weihnachtszeit. Zu einem schlechteren Zeitpunkt kann man eigentlich nicht kaufen oder ? xD

    Ist es eigentlich dumm Tray Prozessoren bei einem Händler zu kaufen der selektierte Prozessoren anbietet ? Also zb den 9900k als Tray bei Caseking ?
    Denn dann muss man doch eigentlich damit rechnen das Roman eventuell das Teil schon in den Fingern hatte und als schlecht befunden hat , oder ?
    System: Prozessor: I9 9900K Ram: Corsair Vengeance RGB Pro 64gb weiß 4x16gb Kühlung: Corsair H150i Pro 360mm mit Push&Pull SSD: 500gb M.2 970EVO II 250gb M.2 970EVO II 1TB 860EVO Lüfter: 3x Corsair LL120 Mainboard: Asus Maximus XI Hero WiFi Grafikkarte: Asus Strix 2080 ti Netzteil: Corsair HX850i Case: Corsair Carbide 275r Sonstiges: Bildschirme: Asus PG348Q 21:9 UWQHD + 2x Asus VP28U 4k II Soundsetup: Teufel Concept C

  5. #85
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    14.829

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Was meinst wie der Preis demnächst sinkt, wenn es bei AMD in etwa die selbe Leistung des 9900k für 250€ gibt? Du hast natürlich den early adopter Preis voll gezahlt. Ich hoffe du konntest dein Gewissen auch nachträglich beruhigen.
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.825V 1785/6014
    Mainboard: ASUS X470 ROG Crosshair VII Hero [WI-FI]
    CPU: Ryzen 2600 + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 16GB G.Skill Trident Z RGB 3535CL14 @ 1.45V + Storage: 1TB Samsung 970 Evo
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair HD 120 RGB +2x Corsair ML 120

  6. #86
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.930

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von Patrick_87 Beitrag anzeigen
    ich habe noch 700 Euro gezahlt für Boxed ohne Lüfter. Schon heftig wenn ich überlege das es gerade mal knapp 2 Monate her ist ..
    Naja, damit muss man eben rechnen wenn man Hardware kauft die zu dem Zeitpunkt erst frisch auf dem Markt war, und das auch noch in etwa zur Weihnachtszeit. Zu einem schlechteren Zeitpunkt kann man eigentlich nicht kaufen oder ? xD

    Ist es eigentlich dumm Tray Prozessoren bei einem Händler zu kaufen der selektierte Prozessoren anbietet ? Also zb den 9900k als Tray bei Caseking ?
    Denn dann muss man doch eigentlich damit rechnen das Roman eventuell das Teil schon in den Fingern hatte und als schlecht befunden hat , oder ?
    Man kann genau sehen ob eine CPU schon mal in einem Sockel war


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 2600@4,2GHz@1,3V | 16GB G.Skill Aegis@3200MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2000MHz/6000MHz@0,962V
    Konsolen: PS4 Pro

  7. #87
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.403

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von blautemple Beitrag anzeigen
    Man kann genau sehen ob eine CPU schon mal in einem Sockel war
    Wenn dazu die Verriegelung mit verwendet wird.
    Habe es zwar selbst nicht getestet, aber ich denke es ist auch möglich die Verriegelung auszubauen und das ganze zum Test einfach nur mit dem Kühler einzuspannen, denn der sollte die CPU auch im Sockel fest einspannen. Unter Umstände kann es aber passieren das die Pins leichte abdrücke hinterlassen.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  8. #88
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.930

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Wenn dazu die Verriegelung mit verwendet wird.
    Habe es zwar selbst nicht getestet, aber ich denke es ist auch möglich die Verriegelung auszubauen und das ganze zum Test einfach nur mit dem Kühler einzuspannen, denn der sollte die CPU auch im Sockel fest einspannen. Unter Umstände kann es aber passieren das die Pins leichte abdrücke hinterlassen.
    An der Unterseite sieht man es immer. Die Abdrücke kann man nicht vermeiden.


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 2600@4,2GHz@1,3V | 16GB G.Skill Aegis@3200MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2000MHz/6000MHz@0,962V
    Konsolen: PS4 Pro

  9. #89
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.403

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    Zitat Zitat von blautemple Beitrag anzeigen
    An der Unterseite sieht man es immer. Die Abdrücke kann man nicht vermeiden.
    Das ist mein 6700K, der war seit 2016 jetzt 2 Jahre eingespannt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181127_130856.jpg 
Hits:	27 
Größe:	2,12 MB 
ID:	1027464

    Und das ist ein 4760 den ich erst vor kurzem verkauft habe, da kann ich auch nichts sehen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181210_215115.jpg 
Hits:	23 
Größe:	2,16 MB 
ID:	1027465
    Der war seit 2014 im Sockel eingespannt.

    Und hier noch ein Xeon den ich im Jahr 2016 verkauft habe und der auch 2 Jahre im Sockel eingespannt war.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160822_113322.jpg 
Hits:	19 
Größe:	2,19 MB 
ID:	1027467

    (Bilder können im eigenen Tab mit der Lupe vergrößert werden.)

    Bei mir sehe ich auf allen drei Prozessoren nichts.
    Natürlich sind auf allen Prozessoren die Abdrücke der Verriegelung zu sehen gewesen.
    Geändert von IICARUS (13.01.2019 um 09:19 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #90
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zeitmaschine
    Beiträge
    7.916

    AW: Intel Core i9-9900K: Preise fallen erstmals unter 500 Euro

    WOW! Unter 500 Euro. Immer noch fast 200 Euro mehr als der 2700X. In Anwendungen quasi gleich schnell und Spielen ~20% schneller.
    Und ein Hitzkopf wo man noch zusätzliches Geld in eine WAKÜ investieren muß.
    Ne aus P/L Sicht empfehle ich eindeutig Ryzen.
    PC: AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB (bis Navi) | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C
    Handy: Samsung J5 (2016) ... S8 Upgrade dieses Jahr...
    My Computer-History: Atari Pong, VCS 2600, C-64, Gameboy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Wii, PS4 Slim

Seite 9 von 15 ... 5678910111213 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •