1. #471
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    3.338

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von Der_Unbekannte Beitrag anzeigen
    Du kannst es dir schönreden, wie du willst, die Fakten sprechen eine andere Sprache:

    YouTube

    Übrigens, dumme Frage: Wenn du die 6 Kerne eh noch nicht "gebraucht" hast, wieso bist dann nicht auf deinem 4 Kerner geblieben?
    Was meinst du ?
    Dein Video bestätigt doch, was ich meinte.
    Wenn man mal auf die 1% low schaut ?
    YouTube

    Guck doch mal bei 8600k und 2600(meinetwegen auch bei 4,2 GHz).

    Ich mein, für eine unter 250€ CPU war die für mich schon ganz gut. Vor allem hatte ich hier schon passenden Ram rumliegen, der wohl auf Intel Basis problemlos hätte laufen sollen(tut er ja auch jetzt, also 3200er Ram) und bei Ryzen wusste man nicht so genau.

    Und zu Deiner Frage:
    Ich glaube schon, dass ich den Unterschied 4c/4t 3570k zu 6c/6t 8600k mit 4,5 GHz allcore bemerke.

    Ich sagte ja, dass 6 Kerne in Spielen wie No Man's Sky, Odyssey und Star Citizen reichen.
    Bei 4c/4t (3570k) wär' ich mir nicht mehr ganz so sicher gewesen.
    Ich wüsste nicht, wo ich geschrieben habe, dass ich 6 Kerne nicht brauchte.
    Ich schrieb:"Mehr wie 6c/6t hab ich noch in keinem Spiel gebraucht."


    Ich hoffe die Antwort ist ok für dich.


    edit:
    Ganz nebenbei hab ich natürlich auch schnelleren Ram(3200er) im neuen System. Beim 3570k hatte ich glaub ich noch 1600er oder sowas. Hab's vergessen.
    Also den Unterschied merkt man schon deutlich.
    Dies nur von wegen, warum ich nicht beim 3570k(von Ende 2012 ?) geblieben bin.
    Geändert von ChrisMK72 (05.12.2018 um 23:03 Uhr)
    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Der 8600k ist in Silizium gegossener Pragmatismus. ;)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #472
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    4.130

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Ganz komisch, dass man in einem Forum namens extreme.pcgameshardware von Games ausgeht .
    Hier sind mehr professionelle Informatiker als anderswo! ^^

  3. #473

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.282

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Also ich weiße hier jedem einzelnen Tab nen eigenen Kern zu, deswegen brauche ich auch demnächst den 2990WX, damit ich endlich 32 Tabs offen haben kann....!
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  4. #474
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    22.444

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von SnaxeX Beitrag anzeigen
    Also ich weiße hier jedem einzelnen Tab nen eigenen Kern zu, deswegen brauche ich auch demnächst den 2990WX, damit ich endlich 32 Tabs offen haben kann....!
    Bei mir laufen gerade 80 Prozesse vom Chromium auf dem i5. Wobei der Limitierende Faktor eher die 12 GiB RAM sind.
    Wie soll das erst bei 12 Kernen+SMT und 32 GiB RAM werden?
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  5. #475
    Avatar von Cosmas
    Mitglied seit
    01.07.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    KBP7-G - Berliner zerosec
    Beiträge
    1.554

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Ganz komisch, dass man in einem Forum namens extreme.pcgameshardware von Games ausgeht .
    Games sind nunmal aber nicht alles, was man mit CPUs so anstellt, bzw. anstellen kann...

    Ausserdem steht da auch "extreme" & "Hardware" - das Ganze also nur auf Games zu reduzieren, bzw. nur aus der Perspektive zu betrachten, ist dann eben doch etwas kurzsichtig.



    Sollte sich das Ganze in etwa so bewahrheiten, wie es da steht..freue ich mich schon darauf, mein 1600X gegen nen 3600X zu tauschen.
    Cynic, n: a blackguard whose faulty vision sees things as they are, not as they ought to be.
    Ambrose Bierce

  6. #476
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    22.444

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von Cosmas Beitrag anzeigen
    Ausserdem steht da auch "extreme" & "Hardware" - das Ganze also nur auf Games zu reduzieren, bzw. nur aus der Perspektive zu betrachten, ist dann eben doch etwas kurzsichtig.
    Wobei man das "extreme" vielleicht streichen sollte, denn diese scheinen sich vor allem im WPW zu tummeln.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  7. #477

    Mitglied seit
    05.10.2016
    Beiträge
    167

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    schick.... also da bin ich mal gespannt..
    mein I7 6700k @ 4,5 ghz macht zwar noch n paar jahre mit .. aber mir gefällt wo die Reise hingeht.. mim AMD 3800x hätte ich etwa die gleichen taktraten und IPC aber 4 mal soviele kerne..
    Das reizt mich schon irgentwie.. und ich find es großartig.. auch wenn man nicht soviele kerne braucht find ich es gut das es fortschritt gibt.. denn ich denke das die Programme und auch Windows anfangen werden intelligenter mit dem plus an kernen umzugehen
    ich wünschte AMD würde das auch bei den Grafikkarten hinbekommen.. aber da hab ich leider das vertrauen schon länger verloren...

    Was Intel angeht.. das dürfte ein Schlag ins Gesicht für sie sein.. Ryzen 1/2 hatte fast die gleiche IPC .. es hat nur an Takt gefehlt..
    jetzt hat AMD den takt erhöht, die Kerne verdoppelt und das zu nem Preis der sogar sehr Human ist
    ich hab zweifel das Intel da mithalten kann.. 16c/32T im Mainstream .. das kostet bei Intel ein vermögen und ist nur in der HEDT plattform vorhanden

    Bin auf jedenfall extrem auf Benchmarks gespannt

    allerdings denke ich das ich erst aufrüsten werde wenn wir bei PCI 4.0 und DDR5 Ram angekommen sind
    bis 2020 hält der I7 6700k bestimmt noch auf WQHD

  8. #478

    Mitglied seit
    16.10.2018
    Beiträge
    4

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Ich versteh das ganze Gezanke nicht.
    Ich hab mir erst gerade ein neues Intel-System gebaut mit I7 9700k, damit wird ausschliesslich gezockt und mir wars zu dem Zeitpunkt (jetzt) das Geld wert aktuell eine Mehrleistung (in Spielen) Gegenüber einem AMD Prozessor zu haben.

    Und trotzdem muss ich doch nicht darauf beharren, das Intel das einzig Wahre ist?
    Wenn diese Infos stimmen ist das ja Genial und hoffentlich bleibt AMD am Ball bzw. müsste man dann wohl sagen hoffentlich holt Intel dann wieder auf.

    Denn am Ende bedeutet das was da gerade passiert bessere Produkte zu besseren Preisen für uns alle.

    Warum man immer das Haar in der Suppe suchen muss ist mir unverständlich.

    Ich freu mich drauf und wenns dann so kommt und so bleibt werde ich mit Freude das nächste System mit AMD ausstatten oder wer auch immer zu dem Zeitpunkt das für mich passende Produkt hat.

  9. #479
    Avatar von hoffgang
    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    1.142

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Zitat Zitat von shJACKit Beitrag anzeigen
    Der 1700 oder 1700x war zu keinem Zeitpunkt nachhaltiger, weil damals schon klar war dass dann wenn er seine Stärken ausspielen kann, nämlich 8c/16t in täglichen Anwendungen auszunutzen, bereits wesentlich leistungsstärkere Prozessoren am Markt sein werden.
    Die Aussage zeigt dass du leider keinerlei Ahnung hast wie der CPU Markt zum Release des 1700 ausgesehen hat.
    Der Intel 8 Kerner lag bei >1100€ (6900k), dazu teures Board und Quadchannel Ram. Insgesamt eine sehr teure Anschaffung. Der Ryzen hat die Kosten für ein System mit >4 Kernen massiv gedrückt. Wer die Rohleistung nicht gebraucht hat, aber trotzdem mehr als 4/8 nutzen konnte, der hat einen super Deal gemacht.
    Nochmal extra für dich, für den Preis eines 6900k haste bei AMD die CPU, das Board, den Ram UND noch was drauf bekommen.
    Und wer dabei noch beim Board nicht auf den letzten € geschaut hat, der kann HEUTE noch problemlos die CPU aufrüsten wenn dies notwendig sein sollte.

    Im Vergleich zu dem was Intel im gleichen Zeitraum abgeliefert hat ist das Nachhaltigkeit PUR!
    6900k? Oh Board ist EOL, Nachfolger ist 2066...
    7700k? Oh Board ist EOL, Z370 ist zwar Baugleich, aber hey, leider geht der 8700k absolut nicht auf den 270er Brettern, schönen Gruß an alle die in der kurzen Zeitspanne des Z270 sich ein >200€ Brett gekauft haben

    Vllt ist die Aussage über die CPU ein wenig Irreführend. Denn eigentlich ist AM4 der Star. AM4 war seit Release die deutlich, mit Abstand, mit keinerlei Vergleich, die absolut nachhaltigere Plattform.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #480
    Avatar von iGameKudan
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.330

    AW: AMD Zen 2: Ryzen 9 3800X mit 16 Kernen und bis zu 4,7 GHz soll zur CES vorgestellt werden

    Dann hoffen wir mal dass der X570- bzw. B550-Zwang wegen der TDP auf stärkeren Mainboards aufgehoben wird. Ein 6-Phasen-Board wie die besseren ASUS-Bretter (X470-Pro, Crosshair VII Hero, Strix X470-F) dürfte mit 135W locker klar kommen, schließlich knackt man die mit OC locker - und die Boards bleiben trotzdem kühl.
    Dass der B-Chipsatz dann besser gestellt werden würde wie der vormalige X-Chipsatz und damit quasi die Budget-Mittelklasse über die Performanceklasse gehoben wird, bezweifle ich.

    Allgemein... Das klingt alles zu schön um wahr zu sein - sollte das echt so kommen wie dort geleaked, wird AMD Intel gnadenlos shreddern. 16 Kerne, 32 Threads, 4,3GHz Baseclock und 5,1GHz Turbo für 500$...
    AMD Ryzen 5 2600 @4,175GHz // 2x 8GB DDR4-3533MHz CL14-15-14-24 1T // ASUS Prime X470-Pro // MSI RTX 2080 Duke 8G OC // Windows 10 Pro
    Microsoft Surface Pro 4 128GB // Intel Core i5 6300U // 4GB RAM // Intel HD 520 // Windows 10 Pro

    Samsung Galaxy S8 // Samsung Exynos 8895 // 4GB RAM // Adreno 540 // Android 8.0

Seite 48 von 102 ... 384445464748495051525898 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •