Seite 3 von 6 123456
  1. #21
    Avatar von Ebrithil
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Niedersachsen, Deutschland
    Beiträge
    1.506

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Oh man, so langsam hätt ich auch mal wieder Lust auf n Upgrade, auch wenn mir der 5820k eigentlich noch langt...

    Aber schön zu sehen, dass man 2014 noch aus jeder Richtung gesagt bekommen hat, kauf dir keinen 5820k, die 6 Kerne brauchst du niemals und jetzt ist man mit 8 Kernen schon fast am unteren Ende angekommen
    Intel Core i7 5820k @ 4.35 Ghz @ 1.3V @ H20 | Gigabyte X99-SOC Force | 16GB Corsair Vengeance LPX 2666 DDR4 | EVGA GTX 1080 @ H20

    Server: Ryzen 7 1700X, 64GB DDR4, 20TB WD Red

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    868

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    War bei den 4Kernern doch schon so. braucht man nie. Auch SMT, niieeemals.
    Mein 3770k OC geht einfach nicht kaputt.... ^^
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

  3. #23

    Mitglied seit
    07.08.2017
    Beiträge
    949

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Natürlich sprechen wir von den alten Boards. AMD hat doch damit geworben, dass alles schön kompatibel sein wird bis 2019. Ich habe 500 Euro für das Zenith Extreme bezahlt. Wenn die 2000er Threadripper nicht reibungslos unterstützt werden, werde ich ungemütlich.
    Was willst du mit einem Threadripper der 2000er Serie? Das ist aktuell nur ein reiner Schwanzvergleich und nur noch bedingt sinnvoll. AMD hat einen 16-Kerner rausgehauen, Intel kontert mit einem 18-Kerner. AMD wollte jetzt einen 24-Kerner bringen, Intel stellt einen 28-Kerner vor, dann kontert AMD mit einem 32-Kerner.
    Jetzt haben beide Hersteller ihr Pulver verschossen, weil mehr ist aktuell nicht möglich.

    Und beide CPUs werden vermutlich auf deinem Board ohne OC laufen. Außerdem solltest eh auf die 3000er Serie warten. Verstehe die Problematik nicht.

  4. #24
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.534

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    @lutari: Wieso musst du jetzt so realistisch sein, du Spielverderber. Spaß beiseite, ich wollte mal multi-instanzielle Genetische Hybrid-Algorithmen ausprobieren. Die lassen sich gut skalieren. Die Frage ist natürlich, ob eine Verdopplung der Abdeckung des Lösungsraumes großartig was bringt.
    Geändert von gaussmath (12.07.2018 um 14:46 Uhr)
    "Anerkannter Experte auf dem Gebiet der künstlichen Dummheit (K.D.)"

  5. #25

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    388

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    24-Kerner als "das kleinste Modell"... Tjoah, da könnte man SMT komplett abschalten. Ich wollte ja nur einen 12- oder 16-Kerner.

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Oder ihnen gehen die "Dummie"-Dies aus.
    Ich würd' auch 2-Die CPU auf halber Fläche nehmen Leider ist es wohl billiger die Threadripper aufzumotzen als einen neuen Sockel und eine neue Produktionsstraße aufzumachen.
    Intel Core i7 6700K | ASUS ROG Maximus VIII Gene | G.Skill Trident Z DDR4-3000 | Samsung SSD 950 Pro 256GB M.2 | EVGA GeForce GTX 980 Ti | Philips BDM4065UC 40" + LG 65UJ6309 65"
    Laing DDC310 | HEATKILLER IV PRO | HEATKILLER IV XL GTX 980 Ti | Phobya Xtreme QUAD 480/560 V.2 | Noctua NF-A14 PWM x 4


  6. #26
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    5.144

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Zitat Zitat von lutari Beitrag anzeigen
    Was willst du mit einem Threadripper der 2000er Serie? Das ist aktuell nur ein reiner Schwanzvergleich...
    Solche Unterstellungen sind die Besten überhaupt. Eine CPU, die unsichtbar zu Hause in einem Kasten steckt, für User die (bei Benchmarks usw) im Internet unter einem Nicknamen unterwegs sind, der in der Regel überhaupt keinen Rückschluss auf ihr wahres Ich zulässt, dient nur zum "Schwanzvergleich".

    Autos, Immobilien, Schmuck, Geld, quasi alles ist besser geeignet um als Genital-Vergrößerer zur Schau gestellt zu werden als eine CPU - die Otto-Normal noch nicht mal bzgl. ihres Wertes einordnen kann. Sag mal irgendjemandem auf der Straße dass du eine CPU mit 32 Kernen hast, und achte mal auf seine Reaktion.
    Zitat Zitat von lutari Beitrag anzeigen
    Jetzt haben beide Hersteller ihr Pulver verschossen, weil mehr ist aktuell nicht möglich.
    AMD könnte auf die 32 Kerne zumindest noch als Sahnehäubchen 64 zusätzliche PCIe-Lanes (auf dann 128) und 4 weitere Speicherkanäle (auf dann 8) legen. Dafür bräuchte es zwar einen neuen Sockel, aber den braucht Intel demnächst ja sogar schon ab 18 (?) Kernen.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ

  7. #27
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.534

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Zitat Zitat von INU.ID Beitrag anzeigen
    ...- die Otto-Normal noch nicht mal bzgl. ihres Wertes einordnen kann.
    Wenn ich meiner Freundin sage, dass ich eine CPU für 1500 Euro kaufe, dann ordnet die das ein. Aber hallo!
    "Anerkannter Experte auf dem Gebiet der künstlichen Dummheit (K.D.)"

  8. #28
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    5.144

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Wenn ich meiner Freundin sage, dass ich eine CPU für 1500 Euro kaufe, dann ordnet die das ein. Aber hallo!
    So funktioniert aber der Genital-Vergleich nicht. Hier sagst du nur welches Produkt du besitzt, und weil dein Gegenüber den Wert genau einordnen kann/kennt, überschüttet es dich dann mit Achtung und Respekt. Einfach nur mit Preisen prollen ist ja an Lameheit kaum noch zu überbieten.
    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Überschütten ja, aber nicht mit Achtung und Respekt.
    Hauptsache du weißt was Spaß ist...
    Geändert von INU.ID (12.07.2018 um 16:00 Uhr)
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ

  9. #29
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.534

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Überschütten ja, aber nicht mit Achtung und Respekt.
    "Anerkannter Experte auf dem Gebiet der künstlichen Dummheit (K.D.)"

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30

    Mitglied seit
    07.08.2017
    Beiträge
    949

    AW: Ryzen Threadripper 2990X & 2950X: Release angeblich Mitte August

    Zitat Zitat von INU.ID Beitrag anzeigen
    Solche Unterstellungen sind die Besten überhaupt.
    Durch kürzen von einem Zitat kann natürlich der Sinn komplett geändert werden. Ich habe auch nie von den Usern gesprochen und die waren auch nicht gar nicht angesprochen. Außerdem waren damit die Hersteller gemeint und die tragen es bewusst öffentlich aus.

    Zitat Zitat von tt7crocodiles Beitrag anzeigen
    24-Kerner als "das kleinste Modell"... Tjoah, da könnte man SMT komplett abschalten. Ich wollte ja nur einen 12- oder 16-Kerner.
    Der 8 bzw 12-Kerner soll sich sehr schlecht verkauft haben, deswegen wird AMD das Angebot vermutlich sehr ausgedünnt haben.
    Geändert von lutari (12.07.2018 um 16:09 Uhr)

Seite 3 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •