Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.180
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Sapphire hat sein erstes 5x5-Mainboard der V-Serie veröffentlicht. Das FS-FP5V gibt es in vier verschiedenen Konfigurationen, die unterschiedliche Ausbaustufen von AMDs Ryzen-Embedded-APUs nutzen. Diese wiederum basieren auf Raven Ridge, kommen also mit bis zu vier Zen-Kernen und 704 Vega-Shadern daher. Die Preise reichen von 325 bis 450 US-Dollar.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.387

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Nettes Board von Sapphire, kann man diese theoretisch auch zu Hause für einen HTPC verwenden oder sogar zum zocken?
    Microsoft Windows 10 Sammelthread->Update 11.11.16;

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  3. #3

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    229

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Das ist sehr hübsch. Die kann man definitiv dazu verwenden. Den Preis finde ich auch nicht übertrieben hoch. Man braucht nur noch RAM, ein kleines Gehäuse und ein 12V-Notebook-Netzteil mit Rundstecker und kann direkt loslegen. Nachteil ist, dass man das Teil im Gegensatz zu einer Ryzen-APU im AM4-Sockel nicht austauschen kann.
    Ich habe mich jetzt für ein AM4-System entschieden und bin damit recht zufrieden. Es ist zwar größer, aber dafür kann man auch eine dGPU reinstecken.

  4. #4
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    7.148

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Zitat Zitat von Gamer090 Beitrag anzeigen
    Nettes Board von Sapphire, kann man diese theoretisch auch zu Hause für einen HTPC verwenden oder sogar zum zocken?
    Klar warum denn nicht ?? Allerdings ist dieses Vorhaben Sinn befreit bei den Preisen im Vergleich zu Ryzen@ITX .
    AMD Ryzen 5 2600 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB Patriot Viper DDR4-2800 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  5. #5
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.387

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Zitat Zitat von XXTREME Beitrag anzeigen
    Klar warum denn nicht ?? Allerdings ist dieses Vorhaben Sinn befreit bei den Preisen im Vergleich zu Ryzen@ITX .
    Ich meinte auch nur theoretisch, für diesen Preis bekommt man einen Threadripper + Board schätze ich mak, auch wenn ich die Preise nicht gerade im Kopf habe
    Microsoft Windows 10 Sammelthread->Update 11.11.16;

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  6. #6
    Avatar von Jobsti84
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.07.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    924

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Ich hätte gerne wieder so kleine ITX Boards, wie die E, G-Serie oder besser A (Z.B. Asrock QC5000-ITX)
    im Preisbereich 50-100€.

    Das wär mal genial, perfekt für PC's für Kleinkram, wo die E-Serie mittlerweile zu schwachbrüstig ist.

    Ist da was angekündigt, weiß da wer was?
    Die aktuellen ITX Boards sind ja leider viel zu teuer mit nem Ryzen G noch dazu,
    Geändert von Jobsti84 (12.07.2018 um 01:32 Uhr)
    Objektiver AMD-Liebhaber | Alles was Audio betrifft, gerne an mich




  7. #7
    Avatar von Silverfalcon
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    228

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Selbst für ein 5x5 ist das ganze echt noch teuer, habe für mein 5x5 System etwa 250€ bezahlt, einschließlich Ram, Gehäuse, Netzteil und HDD.

  8. #8
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    7.148

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Zitat Zitat von Silverfalcon Beitrag anzeigen
    Selbst für ein 5x5 ist das ganze echt noch teuer, habe für mein 5x5 System etwa 250€ bezahlt, einschließlich Ram, Gehäuse, Netzteil und HDD.
    Wie das denn .... mit VIA Unterbau ??
    AMD Ryzen 5 2600 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB Patriot Viper DDR4-2800 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  9. #9

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Zitat Zitat von Jobsti84 Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne wieder so kleine ITX Boards, wie die E, G-Serie oder besser A (Z.B. Asrock QC5000-ITX)
    im Preisbereich 50-100€.

    Das wär mal genial, perfekt für PC's für Kleinkram, wo die E-Serie mittlerweile zu schwachbrüstig ist.

    Ist da was angekündigt, weiß da wer was?
    Die aktuellen ITX Boards sind ja leider viel zu teuer mit nem Ryzen G noch dazu,
    AMD verzichtet offensichtlich auf die Weiterentwicklung der Jaguar/Puma-Produktreihe von Zen gibt es bis auf weiteres keine verlöteten Low-End-Varianten. Bei Intel gibt es aber mittlerweile Quad-Core-Atom-Boards für unter deutlich unter 100 Euro.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Silverfalcon
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    228

    AW: Sapphire FS-FP5V: 5x5-Mainboard mit Ryzen-Embedded-APUs ab 325 US-Dollar

    Zitat Zitat von XXTREME Beitrag anzeigen
    Wie das denn .... mit VIA Unterbau ??
    Mainboard mit H110 Chipsatz und gesockeltem Pentium G4500, passt sogar der standard Boxed Kühler (sehr knapp).

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •