Seite 20 von 20 ... 101617181920
  1. #191
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.666

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Zitat Zitat von lutari Beitrag anzeigen
    1500-4000l pro Stunde soll er schaffen.
    OK, dann wird's wohl eher bei <1 K liegen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #192

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    4 Kelvin bei 1.000 Watt erfordern rein rechnerisch 215 l/h. Das halte ich bei einer CPU-only-Kühlung für realistisch, man setzt in so einem Sytem ja keine Silent-Pumpe ein. Die Leistung einer Dual-D5 würde schon reichen, die genaue Kennlinie der Chiller-eigenen Pumpe kenne ich aber nicht. 1.500 l/h gegen den Widerstand eines Wasserkühlers sind nicht annähernd zu erwarten.

  3. #193
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.666

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    4 Kelvin bei 1.000 Watt erfordern rein rechnerisch 215 l/h. Das halte ich bei einer CPU-only-Kühlung für realistisch, man setzt in so einem Sytem ja keine Silent-Pumpe ein. Die Leistung einer Dual-D5 würde schon reichen, die genaue Kennlinie der Chiller-eigenen Pumpe kenne ich aber nicht. 1.500 l/h gegen den Widerstand eines Wasserkühlers sind nicht annähernd zu erwarten.
    Wie rechnest du das? Mit laminarer oder turbulenter Modellierung?

  4. #194
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    92.018

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Wenn man es nüchtern betrachtet, hat Intel sich mit der Aktion ziemlich lächerlich gemacht. Dieser mega Aufwand, nur um das Prestige aufrecht zu erhalten...
    Aber genau darum geht es. Der Platz an der Sonne. Egal was es kostet.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  5. #195

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Wie rechnest du das? Mit laminarer oder turbulenter Modellierung?
    Die Erwärmung des Wassers musst du nicht modellieren – das ist einfach Wärmekapazität, Durchfluss und Heizleistung. Dass sich je nach Strömungsregime unterschiedliche Teile des durchfließenden Mediums unterschiedlich aufheizen, ist 1-2 Ecken später wegen Durchmischung egal. Meine Durchflussangaben nach Pumpe basieren auf Erfahrungswerten.

  6. #196
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.666

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    OK, jetzt hast du mich verwirrt. Dann wäre ein von Delta T > 3 K ja doch möglich?!

  7. #197

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Ich habe gesagt, dass eine Temperaturdifferenz zwischen in den CPU-Kühler einfließendem und aus dem CPU-Kühler ausfließendem Wasser von 3-4 K zu erwarten ist. Vier ist mehr als drei, ja. Vielleicht kommt es im Worst Case sogar zu fünf oder sechs. Aber relevant andere Temperaturen und ein Delta von 10 oder 15 K entlang des Kreislaufes würde man nur bei groben Fehlern erreichen, die ihrerseits die Kühlwirkung an der CPU reduzieren würden. Derartige "Möglichkeiten" ändern also nichts daran, dass der stromfressende Chiller in der Intel-Demo die CPU-Temperatur nur wenig gegenüber einer groß dimensionierten herkömmlichen Wasserkühlung gesenkt hat.

  8. #198
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.666

    AW: Intel bringt 28-Kerner in den Desktop: Cascade Lake-X?

    Na ja, bei 6 k Temperaturdifferenz, 19 Grad Raumtemperatur und 60% Luftfeuchtigkeit (ca. 11 Grad Taupunkt) ist man von den 4 Grad Wassertemperatur nicht mehr allzu weit entfernt. Das hieße dann aber, dass die CPU immer unter Volllast laufen muss und der Raum klimatisiert war. 10 Grad Wassertemperatur wird wohl realistisch sein...

Seite 20 von 20 ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •