Seite 7 von 17 ... 34567891011 ...
  1. #61

    Mitglied seit
    21.08.2016
    Beiträge
    71

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Jetzt hört mir auf mit Eurem neumodischen Quatsch! Pff 6, 8 und mehr Kerne...

    Mein i7 soll noch lange halten.
    2600K @ 4,5GHz I MSI P67A-C45 I 1070 GTX

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Taka-Tuka-Land
    Beiträge
    7.448

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Es gibt bestimmt wieder welche denen das nicht reicht und die CPU dauerhaft auf 5Ghz haben wollen.
    PC: AMD R7 2700X | HR-02 Macho Rev. B | Asus ROG Strix X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro 64 Bit
    Handy: Samsung J5 (2016) +32 GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolenhistorie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Game Boy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Nintendo Wii, PS4



  3. #63

    Mitglied seit
    18.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    264

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Also der Autor des Artikels ist wohl ein wenig durch den Wind. "nicht auch nicht verlötet"??? Doppelte Verneinung?

    Sowohl Basistakt als auch Boosttakt des 8086k soll bei 300MHz über dem über dem 8700k(!) liegen. Also 4,0 GHz statt 3,7 GHz Basis und 5,0 GHz statt 4,7 GHz Boost.
    Ryzen 2700X / ASUS CH7 (Wifi) / GSKILL F4-3200C14D-32GTZRX / MSI GTX 1080ti Gaming X

  4. #64
    Avatar von sethdiabolos
    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    4.604

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Intel hatte die 6-Kerner für den Mainstream schon geplant, und nur zeitlich vorgezogen.
    Auch ohne AMD hätte es die (endlich) im Mainstream gegeben.
    Aber natürlich für einen deutlich höheren Preis. Der i7 8700k läge bestimmt bei 500€ und darüber, während sich der i5 8600k bei 350€, der 8400er bei 250-280€, der i3 8350k bei 180€ und der 8100er bei 150-160€ eingependelt hätten (Spekulation meinerseits). AMD hat dafür gesorgt, dass Intel schneller und aggressiver beim Preis gegensteuern muss und das war gut für jeden von uns. Für jeden Gamer ist jetzt was passendes dabei und High-End-Experience ist aktuell in der Mittelklasse erhältlich. Ich bin gespannt, was die nächsten Jahre bringen.

    Zum 8086k muss ich sagen, dass ich doch enttäuscht bin. An sich ist es nur ein selektierter i7 8700k, welcher @stock ein wenig höher taktet und einen anderen Aufdruck auf dem Headspreader hat. Ich hätte schon erwartet, dass er verlötet wird, dass etwas mehr Cache vorhanden ist und das der Headspreader vllt. vergoldet wird. So ist es einfach nur eine Standard-CPU mit anderem Aufdruck.
    Gaming-RIG: AMD Ryzen R7 1700@3,75Ghz, Asus X370 Pro, 32 GB Corsair Vengeance LPX 2666Mhz Dualranked,
    2x Samsung UE 28E590 (4K), Palit RTX 2080 Dual 8GB

    Wohnzimmer-RIG: i7 3930k, 16GB DDR3 1600, Geforce GTX 760 2GB

  5. #65
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.539

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    Eierliegende wollmilchsau ist eher der 8700k der ryzen ist bei games deutlich langsamer. Bei cryiss von 2007 gerade ein video gesehen wo ein 2700x 38fps gehabt und der i7 52fps. Sowie viele weitere titel die cpu lastig sind. Selbst bei anwendungen kann der ryzen den i7 sogut wie nicht abhängen.im notfall köpfen und dann ists komplett aus für 2700x
    Kannst du dazu mal den Test schicken? Das klingt schon nach ganz besonders großen BS
    Selbst mit meinem E6600 und 2.4GHz sind 60 FPS kein Problem.

    @CPU
    Toller Name, leider ist das Produkt absolut uninteressant. 8700K OC, WOW!
    World of Tanks
    1.PC: R7 1700/MSI GX 1080TI@1848@0.9V + GT 1030/32GB DDR4 3200@3133@1,45V/GA-X370-Gaming5/Samsung U28E590D

    2.PC: i7 920 OC/GTX 770 4GB/12GB DDR3 1866/GA-X58A-UD3R/Win7
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/8GB DDR 1600/Xubuntu 16.04 LTS

  6. #66

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.868

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Zitat Zitat von Echo321 Beitrag anzeigen
    Mies wäre die Software Entwicklung nur wenn sie aktuelle CPUs voll auslasten würde bei gleichem Ergebnis wie vor 10 Jahren. Tatsache ist eher das die Entwicklung seit Jahren still steht was Physik oder KI in Spielen betrifft. Grafikdemo-Spiele brauchen immer mehr GPU Leistung und damit auch einen Stück weit mehr CPU Leistung. Das wars dann aber auch Alle anderen CPU-lastigen Aufgaben in Spielen stehen in der Entwicklung still ..
    Habe es ggf. schlecht formuliert.
    Gute Auslastung (nach meiner akt. Vorstellung) wäre entweder deutlich mehr FPS und oder deutlich bessere Effekte.
    Gefülllt liegt ja 40 und mehr % aller akt. CPU-Leistung brach.
    Das (mein) Wunsch nach höhere Auflösung die Sache auch nicht besser macht kommt noch hinzu.
    ....

  7. #67

    Mitglied seit
    21.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    494

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Leider selbst bei Spielen wie Cities Skylines, das ein CPU-Killer schlechthin ist und trotzdem nicht mit vielen Kernen umgehen kann.
    AMD Ryzen 7 2700X - ASRock X470 Taichi - MSI NVIDIA GeForce GTX 1080 Gaming X+ - Samsung SSD 970 Evo 1 TB - Samsung SSD 850 Pro 512 GB - Samsung SSD 840 Pro 256 GB - Western Digital Caviar Black 1TB - Fractal Design Define R4 PCGH-Edition - Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW) - G.Skill Trident Z RGB 32GB DDR4-3200 CL14 - Pioneer BDR-S08XLT - Be qiet! Straight Power E9 580W - Logitech MX Master - Corsair K95 RGB Platinum

  8. #68
    Avatar von LastManStanding
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Italien/Lippe
    Beiträge
    2.388

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    Eierliegende wollmilchsau ist eher der 8700k der ryzen ist bei games deutlich langsamer. Bei cryiss von 2007 gerade ein video gesehen wo ein 2700x 38fps gehabt und der i7 52fps. Sowie viele weitere titel die cpu lastig sind. Selbst bei anwendungen kann der ryzen den i7 sogut wie nicht abhängen.im notfall köpfen und dann ists komplett aus für 2700x
    ...also die PCGH testet den 2700X mit 12% weniger Gamingleistung als der 8700K dafür aber 12% mehr Anwendungsleistung....."Deutlich" Langsamer würde ich das nicht nennen.

    der 8086K wäre auch was für mich allerdings nur wenn er 8 Kerne hätte und einen grundtakt von 5GHz. So ist das ehr nur son nice to have Karton.
    Wir sind alle gleich.. aber manche sind gleicher! Wasser Predigen, und Wein trinken.
    1600X,Brocken 3/1080Ti Aorus/16GB 3000Mhz/Crosshair Hero/DDP850/Dark Base Pro 900 Rev.2/1TB M.2, 1TB SSD, 265GB SSD/Kenwood KA9800/ Technics SU7700K/Harman AVR171/Mein PC

  9. #69
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.287

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    Zitat Zitat von hanfi104 Beitrag anzeigen
    ...
    @CPU
    Toller Name, leider ist das Produkt absolut uninteressant. 8700K OC, WOW!
    Wenns tatsächlich nur vorselektiert und um 300Mhz unverötet rüber kommt, ja - reiner Marketing-Gag und Hommage an alte Zeiten.
    Hätte man die Gelegenheit genutzt, um ab Werk das Ding zusätzlich zu verlöten, was wohl viele Interessenten mit Aufpreis genommen hätten, DANN wärs echt ne Hausnummer.
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #70
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.623

    AW: Intel Core i7-8086K: Jubiläums-Sechskerner mit 5 GHz

    5GHz Single Core Turbo?!...pff...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	firestrike35qsim.jpg 
Hits:	140 
Größe:	765,2 KB 
ID:	998823



    Sollte Intel mal richtig selektieren, dann wären ein paar hundert Euro Aufpreis auch gar kein Thema, aber 5GHz Single Core Turbo ist wohl kein Hexenwerk solange kein Temperaturlimit besteht. Lot wäre auch ein Argument, wird aber ein Wunschtraum bleiben und somit dürften das wohl 95% der CPUs schaffen.
    Und wenn man das Teil wie gewohnt köpfen sollte, ist auch irgendwie der Sammlerbonus kein Argument mehr.

Seite 7 von 17 ... 34567891011 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •