Seite 1 von 9 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.805
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    AMDs Raven-Ridge-APUs sind offenbar nicht mehr mit Windows 7 kompatibel. Wer einen Ryzen 5 2400G oder Ryzen 3 2200G mit dem alten Microsoft-Betriebssystem booten möchte, bekomme nur noch einen Blue-Screen angezeigt. Grund dafür soll das Energiemanagement sein, mit dem Windows 7 nicht umgehen könne. Pinnacle Ridge dürfte das gleiche Schicksal ereilen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von PrivateCeralion
    Mitglied seit
    28.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    918

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Windows 7 ist inzwischen 9 Jahre alt, da ist es kein Problem, das es nicht mit neuer Hardware kompatibel ist.
    4 X Titan V, Threadripper 1920X, 128Gbyte G.Skill FlareX 2933 CL14

  3. #3
    Avatar von Mischk@
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    HaMbUrG
    Beiträge
    1.484

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Also niemals interessant für die Industrie.
    PECH
    I9-7960X @4,3Ghz # Asus Prime X299-DELUXE # 64GB DDR4@3200 G.SKILL RBG # Samsung SSD 960 Pro # Asus Strix GTX 1080ti OC # Corsair Gold AX850Watt

    Mischk@YouTube

  4. #4
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    4.074

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Doch, ich finde, es ist ein Problem, da Windows 10 teilweise noch ziemlich verbuggt ist..

  5. #5
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    6.025

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Damit verzichtet AMD freiwillig auf einen riesigen Markt potentieller Kunden, da weltweit W7 immer noch dass BS mit dem größten Marktanteil ist.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	NetMarketShare-weltweite-Betriebssystem-Verteilung-Mai-2016-bis-Februar-2018.png 
Hits:	720 
Größe:	75,5 KB 
ID:	991592

    Zitat Zitat von Leonidas Beitrag anzeigen
    Die Zahlen zur weltweiten Betriebssystem-Verteilung (für PCs) für den Februar 2018 zeigen bei NetMarketShare den üblichen Verlust bei Windows 7 an, welcher mit -0,78% auf nunmehr 41,61% durchschnittlich ausfällt. Ironischerweise muß (soll) auch Windows 10 an einem kleinem Verlust von -0,23% auf nunmehr 34,06% leiden – dies dürfte aber eher ein statistischer Fehler sein oder aber einer (erneuten) Korrektur der Meßmethodik geschuldet sein. Die Differenz beider führenden Windows-Systeme dürfte weiterhin Richtung Jahresende 2018 überbrückt werden, immerhin handelt es sich nur noch um einen Unterschied von 7,55 Prozentpunkten zwischen Window 7 & 10. Beim konkurrierenden Statistik-Dienstleister StatCounter wurde dieser Führungswechsel bereits zum Januar 2018 hin vollzogen, aktuell liegen dort die Werte bei 34,6% für Windows 7 sowie 35,4% für Windows 10 (die auf der StatCounter-Webseite zu lesenden Zahlen beziehen sich allein nur auf Windows-Systeme). Die StatCounter-Statistik dürfte grob die Zustände in der westlichen Welt wiederspiegeln, die NetMarketShare-Statistik dagegen grob die Zustände weltweit.
    Hardware- und Nachrichten-Links des 7. Marz 2018 | 3DCenter.org


    Und da Intel auch alle W7-User bei neuen CPUs ausschließt, müssen sich beide Konzerne 1/3 des Marktes teilen, aktuell 34% bei W 10.
    D.h. die anderen 2/3 des PC-Markes erreicht man nur mit Neukäufen wo gleich W 10 mit dabei ist.

    Das Intel so arrogant ist verwundert mich nicht, aber AMD?
    Da bin ich gespannt wie sich das bei den Verkäufen von Raven Ridge auswirken wird.
    Geändert von matty2580 (13.03.2018 um 09:56 Uhr)
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  6. #6
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.07.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    581

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Damit verzichtet AMD freiwillig auf einen riesigen Markt potentieller Kunden, da weltweit W7 immer noch dass BS mit dem größten Marktanteil ist.
    Irgendwann müssen die Menschen wechseln. Entweder weil die Hard- oder eben Software nicht mehr dafür hergestellt wird. Es fängt nun eben mit der Hardware an. Und nach 9 Jahren ist das auch nicht wirklich verwunderlich..
    R7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero X370 | beQuiet! Silent Loop 280mm | 2x 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 Mhz | Zotac 1080 AMP! Extreme+ | Soundblaster Z | beQuiet! Straight Power 10 500W | 1x 512 GB Samsung 960 Evo + 1x 1.050 GB Crucial MX300 | Fractal Design Define R5

  7. #7

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    2.238

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Damit verzichtet AMD freiwillig auf einen riesigen Markt potentieller Kunden, da weltweit W7 immer noch dass BS mit dem größten Marktanteil ist.
    Ich glaube nicht, dass es so freiwillig ist.
    Microsoft muss da ja auch mitspielen.
    Und von OS Seite gibt es eindeutig keine Unterstützung.
    Wenn AMD oder Intel jetzt offiziell Win 7 unterstützen, setzen sie sich einem sehr großen Support Aufwand aus, den sie nicht einmal verschulden, da MS keine Updates liefert.

  8. #8
    Avatar von VikingGe
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    ドイツ
    Beiträge
    878

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Damit verzichtet AMD freiwillig auf einen riesigen Markt potentieller Kunden, da weltweit W7 immer noch dass BS mit dem größten Marktanteil ist.
    Wie viele Windows 7-Nutzer haben halbwegs aktuelle Hardware? Wie viele davon tauschen ihre Hardware selbst, ohne gleich einen neuen Komplett-PC mit aktuellem OS zu kaufen? Wie viele davon sind Firmen- und Behördenrechner, die bis vor kurzem noch mit Windows XP (und wahrscheinlich auch ähnlich antiquierter Hardware) liefen und an denen in den nächsten 10 Jahren ohnehin nichts gemacht wird? Wie viele bleiben übrig, wenn man Notebooks rausrechnet, die man ohnehin nicht upgraden kann?

    Und wie viele von denen, die dann noch übrig bleiben - nicht zuletzt eben auch Gamer - schließen einen Wechsel auf Windows 10 kategorisch aus?

    Ich halte das Argument grob gesagt für Unfug. Ich frage mich zwar, warum nicht unterstütztes Power Management gleich zu nem Bluescreen führt, aber das System kam vor 9 Jahren auf den Markt, irgendwann ist es auch mal Zeit, sich davon zu verabschieden.
    Geändert von VikingGe (13.03.2018 um 10:18 Uhr)
    1: Ryzen 7 2700X 16GB DDR4-3200 MSI RX 480 Gaming X 8GB archlinux
    2: Phenom II X6 1090T 8GB DDR3-1600 ASUS GTX 670 DCII antergos

  9. #9
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    6.025

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    @Stormado:
    Also ich bin mir da sehr unsicher das W 10 schnell weiter wachsen wird.

    Unabhängig davon ist mein Posts aber anders gemeint.
    2/3 des Gesamtmarktes werden so von Intel und AMD ausgeschlossen, bis auf Neukäufe.
    Und ob im restlichen 1/3 genug Platz für zwei große CPU-Hersteller ist, würde ich auch bezweifeln.
    Gerade AMD kann es sich nicht leisten auf so viele potentielle Kunden zu verzichten.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von e4syyy
    Mitglied seit
    04.02.2009
    Beiträge
    2.624

    AW: AMD Raven Ridge: Ryzen-APUs booten unter Windows 7 nicht

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    @Stormado:
    Also ich bin mir da sehr unsicher das W 10 schnell weiter wachsen wird.

    Unabhängig davon ist mein Posts aber anders gemeint.
    2/3 des Gesamtmarktes werden so von Intel und AMD ausgeschlossen, bis auf Neukäufe.
    Und ob im restlichen 1/3 genug Platz für zwei große CPU-Hersteller ist, würde ich auch bezweifeln.
    Gerade AMD kann es sich nicht leisten auf so viele potentielle Kunden zu verzichten.
    Deine Meinung mit Verzicht auf potentielle Kunden ist ein völlig daneben, denn 2/3 des Marktes (der Win7 Nutzer) werden nicht ausgeschlossen sondern sind die potentielle Kunden mit ihrer alten Hard- und Software.

    Klar ist der Marktanteil von Windows 7 größer, denn es ist schon lange auf dem Markt. Die Leute die noch Windows 7 nutzen wären totale verblödet, wenn Sie bei Anschaffung neuer Hardware kein aktuelles Betriebssystem nehmen.
    PC1: Intel i7-6700k | Asus GTX 1070 Strix OC | Asus Z170 PRO GAMING/AURA | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3200 | Samsung 850 250GB| be quiet 10 500W | be quiet Dark Base Pro 900 | ASUS Xonar DGX
    PC2:
    Intel i7-3770k | GIGABYTE GTX 970 G1 OC | GIGABYTE GA-Z77X-UD3H | Corsair Vengeance LP 16GB DDR3-1600
    Bildschirm: DELL U2711 | BenQ XL2420T VR: Oculus Rift | Playstation VR Sound: Beyerdynamic DT 990 pro

Seite 1 von 9 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •