Seite 1 von 18 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.836
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Globalfoundries' Chief Technical Officer, Gary Patton, hat kürzlich ausführlich über die kommende Fertigungsgeneration in 7 nm gesprochen. Seit der Integration des IBM-Teams seien die Vorteile gegenüber 14 nm erheblich gewachsen: Die Chipfläche könne mehr als halbiert werden, bei den Taktraten sei ein Bereich von 5,0 GHz realistisch. Interessant könnte das für AMDs Zen 2, mutmaßlich in Form von Ryzen 3000, werden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.619

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Oh Mann, hätte das AMD nicht besser machen können als Intel zuletzt mit der Benamsung ihrer Prozessoren?
    Zen 1 kommt als Ryzen 1000, Zen refresh kommt als Ryzen 2000, Zen 2 kommt als Ryzen 3000.
    Man hätte doch stattdessen für den Refresh die 10er-Stellen nutzen können. Und dann Zen 2 als Ryzen 2000 bringen.
    Geändert von amdahl (06.03.2018 um 13:50 Uhr)
    Kaufberatung bei PCGH: hol dir einen Ryzen. Der passt zwar nicht zu deinen Anforderungen, ist aber billiger.

  3. #3
    Avatar von Gizfreak
    Mitglied seit
    23.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    401

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Zitat Zitat von amdahl Beitrag anzeigen
    Oh Mann, hätte das AMD nicht besser machen können als Intel zuletzt mit der Benamsung ihrer Prozessoren?
    Zen 1 komt als Ryzen 1000, Zen refresh kommt als Ryzen 2000, Zen 2 kommt als Ryzen 3000.
    Man hätte doch stattdessen für den Refresh die 10er-Stellen nutzen können. Und dann Zen 2 als Ryzen 2000 bringen.
    Das Eine ist die Generation mit Prozessor"stufe" und das Andere ist die Architektur/Fertigung, wenn man weiß worum es geht ist es doch nicht so kompliziert. Der "normale" User interessiert sich eh nur für Erstere und da finde ich die Benennung gelungen und übersichtlich, wer sich über Architekturen informiert schafft es sicherlich auch die Unterschiede ohne Probleme zu erkennen.
    AMD R7 2700X @4,3GHz || Aorus GTX 1080 Ti @2030MHz / X470 Ultra Gaming / RGB 16GB (2 x 8GB) DDR4-3200 || BeQuiet! Silent Base 800 / Dark Power Pro 11 650W || Crucial MX100 256GB / BX200 960GB / WD Red 2TB || AOC AGON AG271QX / ASUS VS248HR || Logitech G502 / G910 || Schiit Modi 3 / Magni 3 / AKG K712 Pro

  4. #4

    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    287

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Bei 7nm werde ich mit ziemlicher sicherheit zuschlagen ! Gurke noch mit dem Bulli rum und hab mich echt zurück halten müssen bei Ryzen .....aber dann !!

  5. #5
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    7.388

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Zitat Zitat von amdahl Beitrag anzeigen
    Oh Mann, hätte das AMD nicht besser machen können als Intel zuletzt mit der Benamsung ihrer Prozessoren?
    Zen 1 komt als Ryzen 1000, Zen refresh kommt als Ryzen 2000, Zen 2 kommt als Ryzen 3000.
    Man hätte doch stattdessen für den Refresh die 10er-Stellen nutzen können. Und dann Zen 2 als Ryzen 2000 bringen.
    WAYNE ....Namen sind Schall und Rauch nichts weiter.



    @Toxi1965
    Näääää.....FX is nix .
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  6. #6
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    7.388

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Oder anders

    Core, Core, Core, Core, Core, Core, Core, Core, Core.....u.s.w
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  7. #7

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.619

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Keiner versteht mich
    Kaufberatung bei PCGH: hol dir einen Ryzen. Der passt zwar nicht zu deinen Anforderungen, ist aber billiger.

  8. #8
    Avatar von Ocmaster
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    hintern mond dann rechts
    Beiträge
    447

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    hab jetz einen ryzen 1700x mit den ich sehr zufrieden bin wenn ryzen 3000 kommt wird aufgerüstet 40% mehr leistung is hammer

  9. #9
    Avatar von KaterTom
    Mitglied seit
    18.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    882

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Ein Ryzen mit 5 GHz, das wäre mal eine Hausnummer! Da muss sich Intel aber ganz schön warm anziehen um das zu kontern.
    Asus Prime x 370 Pro | Ryzen 7 1700x@3,9 GHz bei 1,375V | 2x 8GB G.Skill F4-3600C16-8GTZKW@3200 MHz | ASUS ROG STRIX GTX 1080 Ti GAMING OC | Silverstone ST70F 700W | Asus Xonar Essence STX | Antec Twelve Hundred| Win 10x64 Pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.950

    AW: AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess

    Globalfoundries hätte auch einen high power Prozess, mit dem deutlich höhere Taktraten möglich wären.
    Nur kostet das leider abartig viel.
    Finde den Artikel dazu gerade leider nicht.

    Die News ist aber schon verdammt gut,
    vllt. gibt es dann ein Upgrade auf Threadtipper .
    Zitat Zitat von VirusAccess Beitrag anzeigen
    Ich würde immer zu Intel greifen selbst wenn 10x teurer.
    Nie wieder amd.
    :D

Seite 1 von 18 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •