Seite 1 von 46 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    97.970
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    AMD hatte nach der Veröffentlichung zumindest laut den Zahlen des Händlers Mindfactory seit August mehrere Monate mehr Prozessoren verkaufen können als Intel. Doch nach der Veröffentlichung der Coffee-Lake-Prozessoren hat sich vor allem wegen des Core i7-8700K das Bild inzwischen wieder gedreht - zumindest bei Mindfactory.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    910

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Also wer jetzt freiwillig ungepatchte Intel-Prozessoren kauft, der muss noch Nackenschläge dazu bekommen!
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

  3. #3
    Avatar von JunglistMovement
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    177

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Bin gespannt was es bis Ende des Jahres alles feines gibt, dann gibt's ein Upgrade.
    Gesendet von meinem Dawson's Creek Trapper Keeper Ultra Keeper Futura S 2000 mit Tapatalk

  4. #4
    Avatar von Mysterion
    Mitglied seit
    09.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schloß Neuhaus
    Beiträge
    763

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Also wer jetzt freiwillig ungepatchte Intel-Prozessoren kauft, der muss noch Nackenschläge dazu bekommen!
    Ja aber..... die CPUs sind so performant und "günstig"... schließlich sagt doch sogar die PCGH, dass der 8700K mit einer 3 vor dem Preisschild äußerst attraktiv ist... das muss doch ein guter Deal für mich sein..... gut, die Sicherheitslücken..... aber davon bin ich doch gar nicht betroffen.... oder doch? Ach, quatsch....



    IMHO sollte Intel die komplette CPU-Sparte mit einem saftigen Nachlass anbieten, inkl. einem Hinweis, dass es sich, eben aufgrund der Sicherheitslücken, um teildefekte Prozessoren handelt.

    Das wäre eine faire, kundenorientierte Reaktion des Herstellers. Aber so wie ich unsere Medien (und leider auch deren Konsumenten kenne) muss einfach nur die nächste Sau durchs Dorf getrieben werden und schon gibt es die Sicherheitslücken bei Intel-CPUs praktisch nicht mehr.

    Es wird (demnächst) nicht mehr (in dieser Ausführlichkeit) darüber berichtet, also muss die Sache gut ausgegangen sein.

    Mein Erinnerungsvermögen wird, besonders in diesem Sachverhalt, meine nächste CPU Anschaffung signifikant beeinflussen.
    Geändert von Mysterion (05.02.2018 um 16:32 Uhr)
    Intel Core i7-5820K 4.0 GHz | MSI X99S SLI Krait Edition | 16 GB Avexir Core Series DDR4-2666 CL15 | Aorus Geforce GTX 1080 Ti Extreme Edition | Samsung 850 EVO 1TB | Hitachi Deskstar 7K4000 8TB [RAID 5] | Super Flower Leadex Platinum 650 Watt | Lian Li PC-A71FB | nuPro A-100 (FIR-Raumkorrektur)
    Mobil: DELL XPS 13 QHD | Sony WH-1000XM2
    MR-Akustik Deckensegel und Absorber

  5. #5
    Avatar von yummycandy
    Mitglied seit
    02.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ankh-Morpork
    Beiträge
    950

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Ob da einige schon auf Ryzen2 warten? Und natürlich auch kein Wunder, CL ist ein guter Prozessor. Mich wundert viel eher die Verfügbarkeit, oder ist die bei CL schon deutlich gestiegen?
    FX8320 | Macho HR02 | 32GB | 270x | 500GB 850EVO | 10TB HD | Zyxel NAS 542 8TB | Nanoxia DS2 | VN279QL (AMVA+) | Xonar DGX | CM Sentinel III | Logitech G710+ | Logitech G933 | Teufel Concept E 400
    ----
    http://www.sysprofile.de/id183798

  6. #6

    Mitglied seit
    26.07.2008
    Ort
    Auf´m Dorf
    Beiträge
    4.101

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Naja, wenn ich mir so manche Kaufberatung (auch bei MF) anschaue, wird lieber zu einem i5 bzw. i3 geraten als zu einem Ryzen. Daher kann ich mir schon vorstellen, dass Intels Veräufe ohne großes Zutun von alleine angekurbelt werden.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  7. #7
    Avatar von Schaffe89
    Mitglied seit
    30.11.2009
    Beiträge
    5.396

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Also wer jetzt freiwillig ungepatchte Intel-Prozessoren kauft, der muss noch Nackenschläge dazu bekommen!
    Dann kauf bitte gar keinen x86 Prozessor in der nächsten Zeit und auch keinen ARM.
    Als ob das Thema für den Privatnutzer überhaupt eine Relevanz hätte.

  8. #8
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    3.556

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Guter Artikel der die wichtigsten Infos/Betrachtungen beeinhaltet. Man könnte höchstens noch den Faktor Raven Ridge erwähnen, der demnächt die Quad-Core Riege von AMD deutlich attraktiver und preiswerter machen wird. Aber das ist meckern auf hohem Niveau, weil RR vermutlich nur ein eher kleiner Faktor für eine potentielle Kaufzurückhaltung bei Ryzen 3 darstellt.
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Micron VLP DDR4-2666 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: Vega Frontier Edition | SSD: Samsung 960 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" FHD IPS | OS: Lose 10 Pro

  9. #9
    Avatar von Ocmaster
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    hintern mond dann rechts
    Beiträge
    396

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    wer jetz noch intel kauft den is nicht mehr zu helfen .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Schaffe89
    Mitglied seit
    30.11.2009
    Beiträge
    5.396

    AW: AMD Ryzen vs. Intel Coffee Lake: AMD verliert Marktanteile bei Mindfactory

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    IMHO sollte Intel die komplette CPU-Sparte mit einem saftigen Nachlass anbieten, inkl. einem Hinweis, dass es sich, eben aufgrund der Sicherheitslücken, um teildefekte Prozessoren handelt.
    Teildefekt. Genial.
    Wird ja immer besser was man hier lesen darf. Dann werden ab jetzt alle Prozessoren/Betriebssysteme whatever als teildefekt deklariert, weil sie Sicherheitslücken aufweisen.
    Mal schauen was dann am Markt noch für Software/Hardware verfügbar ist. Nada.
    Befass dich erstmal mit den Sicherheitslücken und Problemen von Meltdown und Spectre und dann erzähl noch mal was von wegen teildefekt.
    Wenn du das so kontrovers benennst, dann müssten die AMD Prozessoren wegen Spectre ja genauso "teildefekt" sein.

    Das wäre eine faire, kundenorientierte Reaktion des Herstellers.
    Nein, das wäre Selbstmord.

    Aber so wie ich unsere Medien (und leider auch deren Konsumenten kenne) muss einfach nur die nächste Sau durchs Dorf getrieben werden und schon gibt es die Sicherheitslücken bei Intel-CPUs praktisch nicht mehr.
    Jup, die ganz große Verschwörung der PCGH, CB, HWL usw. ist im Gange und alle werden wie wild von Intel, AMD und Co geschmiert.


    Zum Topic:

    Kein Wunder, die Intel Prozessoren bieten für den Preispunkt im Vergleich das bessere P/L, da muss AMD wohl noch mit dem Preis ein bisschen runtergehen.

Seite 1 von 46 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •