Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.254
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Ende 2016 kamen die ersten Gerüchte über ein Abkommen auf, welches zwischen AMD und Intel geschlossen werden sollte, damit auch Intel-Prozessoren mit Radeon-Grafikeinheiten ausgestattet werden können. Nach einigem hin und her folgte schließlich ein Dementi von Intel. Nicht ausgeschlossen wurde aber der Kauf von AMD-Chips für ein MCM-Modul. Nun wurde ein Intel-Plakat mit dem Slogan "Vega inside" fotografiert - doch die Bedeutung ist eine andere.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.185

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Auch ohne Vega hoffe ich, dass Intel mal eine starke APU rausbringt. Die letzten Jahre gab es da nichts gutes auf dem Markt.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  3. #3
    Avatar von Silverfalcon
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    178

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Auch ohne Vega hoffe ich, dass Intel mal eine starke APU rausbringt. Die letzten Jahre gab es da nichts gutes auf dem Markt.
    Kommen doch bald die Raven Ridge APUs auf den Markt und damit ist der APU bereich schon gut versorgt, außerdem sind die Intel HD iGPUs gar nicht so schlecht wie alle immer sagen.

  4. #4
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.185

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von Silverfalcon Beitrag anzeigen
    Kommen doch bald die Raven Ridge APUs auf den Markt und damit ist der APU bereich schon gut versorgt, außerdem sind die Intel HD iGPUs gar nicht so schlecht wie alle immer sagen.
    Naja. In 3D-Programmen, wie z.B. Solid Works reißen die dinger nichts. Aber für Videos auf Youtube oder Filme ist die iGPU gut.
    Oder wenn mal die Grafikkarte ausfällt. Dann kann man sich zumindest eine neue bestellen.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  5. #5
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    10.820

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Auch ohne Vega hoffe ich, dass Intel mal eine starke APU rausbringt. Die letzten Jahre gab es da nichts gutes auf dem Markt.
    Die in Broadwell verwendete iGPU samt eDRAM ist immer noch so ziemlich das schnellste, wenn nicht sogar nach wie vor schneller, als alles was AMD bislang hat Iris Pro Graphics 6200: Gaming-Performance - Broadwell fur den Desktop: Intel Core i7-5775C und Core i5-5675C im Test
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  6. #6

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Die in Broadwell verwendete iGPU samt eDRAM ist immer noch so ziemlich das schnellste, wenn nicht sogar nach wie vor schneller, als alles was AMD bislang hat Iris Pro Graphics 6200: Gaming-Performance - Broadwell fur den Desktop: Intel Core i7-5775C und Core i5-5675C im Test
    Auf dem Desktop gibt es da nur die Iris Pro, und das auch nur in den 2 CPU´s vom Test. Und im Notebook-Bereich gibt es ohnehin bessere Alternative. Für die ganzen aktuellen Pentiums und I3´s, denen eine solche iGPU gut
    zu Gesicht stehen würde, gibt es die Pro in der Form nicht und ich glaube darauf wollte er auch hinaus (kann mich natürlich irren). Aber keine Sorge, spätestens wenn AMD die neuen APU´s rausbringt,
    geschehen wahre Wunder - da würde ich fast darauf wetten

  7. #7
    Avatar von bootzeit
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    31.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zombieland
    Beiträge
    3.393

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Die in Broadwell verwendete iGPU samt eDRAM ist immer noch so ziemlich das schnellste, wenn nicht sogar nach wie vor schneller, als alles was AMD bislang hat Iris Pro Graphics 6200: Gaming-Performance - Broadwell fur den Desktop: Intel Core i7-5775C und Core i5-5675C im Test
    Das wird sich aber mit angrenzend 100% Sicherheit "die Tage" ändern .
    Intel Core i3 8100 ~ AsRock Z370M-ITX/ac ~ 16GB Corsair DDR4-3000 ~ Zotac Geforce GTX 1050TI OC ~ BeQuiet SP 350 Watt ~ Kolink Satellite Plus ITX ~ Windows 7





  8. #8
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    10.820

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von bohnengegart Beitrag anzeigen
    Auf dem Desktop gibt es da nur die Iris Pro, und das auch nur in den 2 CPU´s vom Test. Und im Notebook-Bereich gibt es ohnehin bessere Alternative. Für die ganzen aktuellen Pentiums und I3´s, denen eine solche iGPU gut
    zu Gesicht stehen würde, gibt es die Pro in der Form nicht und ich glaube darauf wollte er auch hinaus (kann mich natürlich irren). Aber keine Sorge, spätestens wenn AMD die neuen APU´s rausbringt,
    geschehen wahre Wunder - da würde ich fast darauf wetten
    hat dann nur 2 Jahre gedauert, obwohl man selbst der Grafikspezialist ist und Intel die GPUs nur nebenbei entwickelt...
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  9. #9
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    11.064

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Auch ohne Vega hoffe ich, dass Intel mal eine starke APU rausbringt. Die letzten Jahre gab es da nichts gutes auf dem Markt.
    Welche AMD APU kam denn an Broadwell CPUs auch nur im Ansatz ran:
    Iris Pro Graphics 6200: Gaming-Performance - Broadwell fur den Desktop: Intel Core i7-5775C und Core i5-5675C im Test

    CPUs dazu: Intel mit IGP: Intel Iris Pro Graphics 6200/Intel Iris Pro Graphics P6300 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.185

    AW: Kein Vega-Inside: Gerüchte zu Kaby Lake-G mit Vega-Grafik bewahrheiten sich vorerst nicht

    Hab doch nichts geschreiben, dass Intel nicht an AMD rankommt.
    Ich weiß, wie "gut" die iGPU ist. Aber sie reicht einfach für manche Aufgaben noch nicht aus.
    Deswegen hoffe ich es für Intel, dass sie eine gute APU entwickeln, wenn AMD auch zurzeit noch nichts gutes hat.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

Seite 1 von 2 12
Cooler Master COSMOS C700P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •