Seite 1 von 23 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.254
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    PCGHX-Mitglied der8auer hat überprüft, was an AMDs Aussagen, bei zwei Chips auf den Ryzen-Threadrippern-CPUs handle es sich um unbelichtete Siliziumquader, dran ist. Dazu hat er einen Ryzen Threadripper 1950X aus dem Retail-Handel geköpft und alle vier Dies abgeschliffen. Die Überraschung: Alle vier waren belichtet, also echte Zeppelin-Dies. Die Frage ist nun, ob das AMD generell so handhabt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    2.735

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Interessant, spricht allerdings wieder gegen eine gute Marge, wenn nicht dauerhaft 2 unbelichtete Dummys verwendet werden (und daher der Ausschuss höher als angenommen)
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

  3. #3
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    33.738

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Egal ob die jetzt teildefekt, ganz defekt, funktionstüchtig oder was auch immer sind, eines bleibt Fakt: AMD hat gelogen bei der Aussage sie würden unbelichtete dummys verwenden.

    Warum tun die das? Was war so schlimm daran die Wahrheit zu sagen und hätte man sich nicht denken können dass da mal jemand nachsieht (nachdem im Netz zig geschliffene Dies rumgeistern)?
    Mensch AMD, ihr müsst euch doch nach den ganzen Griffen ins Marketingklo (Fury ist das OC-Wunder, Vega-Preise versteht niemand, TR hat Dummies und so weiter) nicht wundern dass euch kaum mehr jemand Ernst nimmt.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  4. #4

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Man wurde ja hier als AMD Hater beschimpft als man AMD den Unsinn nicht abkaufte, wieder mal der Beleg dass das Unternehmen von Lügnern geführt wird. Koduri werfen sie eh raus und hoffentlich auch denjenigen der das über Threadripper gesagt hatte. Unvorstellbar wie man ohne Zwang immer wieder Fettnäpchen selbst produziert. Die Marge muss ja unterirdisch sein, man war nicht mal unter Zeitdruck mit Threadripper.
    Intel 7700K @4,7Ghz@Corsair H80i v2 ||MSI Z370 Gaming M7 || 32GB DDR4 @3200Mhz CL16 || GTX 1080 TI FE || Be Quiet Dark Power Pro 11 750W

  5. #5
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    6.813

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Ich frage mich, ob so etwas nicht zu kostspielig ist?

    Lügen bringt nichts, da Intel schon längst geköpft hat.

  6. #6
    Avatar von Chukku
    Mitglied seit
    22.03.2016
    Beiträge
    2.212

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Auch wenn das Thema für den Endnutzer eigentlich nicht relevant ist, hinterlässt diese "Marketinglüge" natürlich mal wieder einen faden Beigeschmack.

    Davon einmal abgesehen lassen sich beide Aussagen / Wahrheiten ja theoretisch trotzdem mit folgendem Szenario unter einen Hut bringen:
    So lange AMD (teil-)defekte DIEs zur Verfügung hat, nutzen sie die bei TR als Abstandshalter... warum auch nicht? Sie sind ja eh da und auch unbelichtete Siliziumblocks sind nicht kostenlos.
    Sollten einmal keine defekten DIEs mehr zur Hand sein, weichen sie dann auf eben jene unbelichteten Dinger aus.

    Wäre doch durchaus möglich.
    i7-3770K (4.7 GHz) / 2 x 980Ti SLI (1480 MHz) / H2O / 28" UHD

  7. #7
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.336

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    is AMD denn nur noch am lügen?

    schön, dass die ihren Abfall (also ich denke, dass es sich um defekte Dies handelt ... 2 funktionstüchtige "wegzuschmeißen" wäre ja noch sinnloser) an die Kunden weitergeben .. is günstiger als die Entsorgungskosten zu zahlen -.-
    Geändert von RawMangoJuli (15.09.2017 um 15:21 Uhr)
    MSI GTX 950 Gaming @ 1550MHz

  8. #8
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    33.738

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Zitat Zitat von Chukku Beitrag anzeigen
    Wäre doch durchaus möglich.
    Ja. Und auch völlig sinnvoll und niemand könnte da ernsthaft was gegen sagen.
    Genau deswegen ists ja so kurios, dass man an einer solchen Stelle, an der die Wahrheit völlig in Ordnung ist und keinesfalls belastet lügen muss.

    Ich meine es gibt ja noch immer Möglichkeiten dass AMD nicht gelogen hat (beispielsweise zum Zeitpunkt der Aussage tatsächlich dummies verwendet hat oder nur in manchen CPUs dummies verwendet und Roman hat eben die falsche gegriffen) - nur halte ich die Chance dass es eine simple Lüge ist, besonders vor dem Hintergrund was AMD die letzten Monate und Jahre da sonst noch so geblubbert hat, einfach für sehr groß.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  9. #9

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    1.262

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Hach wie schön ist es doch, einfach mal neue Annahmen in den Raum zu werfen, ohne zu wissen, ob die belichteten Dice auch nur ansatzweise funktionstüchtig sind...
    Der Preis der defekten Dice ändert sich ja nicht, wenn man sie einfach wegwirft.
    Die Kosten für einen Wafer sind auch konstant.
    Entsprechend ändern sich auch nicht die Kosten für "gute" Dice, nur weil man "schlechte" als Abstandshalter benutzt.
    Hier hatte doch schon mal jemand eine Kalkulation auf gemacht, dass AMD jeder gute Die knapp $25 kostet.
    Damit liegen die Produktionskosten eines TRs mit 2 guten und 2 schlechten Dice noch immer bei $50.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    2.735

    AW: AMD Ryzen Threadripper von der8auer geköpft: Vier belichtete Dies statt Dummys

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Hach wie schön ist es doch, einfach mal neue Annahmen in den Raum zu werfen, ohne zu wissen, ob die belichteten Dice auch nur ansatzweise funktionstüchtig sind...
    ...
    Text gelesen? Genau das ist ja der Punkt, AMD selbst hat gesagt, es wären UNBELICHTETE und es stimmt nachweislich nicht. Wer wirft denn unter diesem Aspekt eine Annahme in den Raum? Hallo, aufwachen! Hätte wie Alk schon schrieb keinen weiter interessiert aus technischer Sicht, doch vielleicht aus Investor-Sicht in Richtung Aktienmarkt relevant
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

Seite 1 von 23 1234511 ...
Cooler Master COSMOS C700P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •