Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.451
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Intels Skylake-X-CPUs gelten bei hohem Takt als besonders stromdurstig. Nicht zuletzt die dürftige Informationspolitik des Chipherstellers selbst hat dazu beigetragen, diesen Ruf zu festigen. Inzwischen hat PC Games Hardware die Bestätigung erhalten, dass die Taktraten mit AVX2- und AVX512f-Nutzung deutlich niedriger sind als von vielen vermutet. Zudem haben viele Boards unter OC-Bedingungen gearbeitet.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    8.378

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Haa wusste ich es doch somit ist offiziell turbo 2 allcore beim ci7 7820x 3,5ghz
    somit dürfte jedes mainboard in OC uefi settings laufen

    Fazit AMD ryzen hat gewonnen.
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  3. #3
    Avatar von troppa
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weit weg^^
    Beiträge
    897

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Zitat Zitat von Prozessorarchitektur Beitrag anzeigen
    Haa wusste ich es doch somit ist offiziell turbo 2 allcore beim ci7 7820x 3,5ghz
    somit dürfte jedes mainboard in OC uefi settings laufen

    Fazit AMD ryzen hat gewonnen.
    Du sprichst in Rätseln.

    Der 7820x läuft offizel im AVX512F Modus 3,5 GHz Turbo Allcore.

    Ryzen läuft im AVX512F Modus genau 0 Hz, da Ryzen eine solche Einheit nicht besitzt.
    Mein Rechner, Mein Bild, Meine Musik, Mein Haus, Mein Auto, Mein Boot, Mein Gehaltsscheck, Mein Grinsen, Meine Signatur:
    Ich sag immer die Wahrheit, sollte dies mal nicht der Fall sein, habe ich die Tatsachen nur gescriptet.
    Dazu vergleiche das Programm von RTL mit der Realität.

  4. #4
    Avatar von Pikus
    Mitglied seit
    02.04.2010
    Beiträge
    2.468

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Meint ihr Taktratenraten?
    i5 4670K @ Macho 120 @ 3,8Ghz | Gigabyte Z87M-D3H | 16GB Patriot Viper 1600MHz | MSI GTX 770 2G | Samsung 840 250GB | Xonar DGX
    BQ E9 480W CM | Cooltek W2 | Zowie EC1-A - Ducky Shine 3 - Rzr Orbweaver | BenQ XL2730Z + AOC i2757fm + Acer P193w | Samson MO 5a - Qpad QH-85
    ||| Steam |||


  5. #5
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    8.378

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    avx512 hat 2,7ghz
    avx2 2,9
    Tabellen sind was schönes

    amd hat kein avx512 nur blöd dass amd avx128 hat und bei avx generell das nur die zahl 512 128 256 die speichergröße ist, der code ist derselbe.
    Man muss die registerbreite eben im Programm explizit den befehlssatz zuweisen.
    Und avx512 ist so neu das es noch kaum Programme dafür gibt.
    Also wird es nur genutzt um bestehenden code zu beschleunigen
    Was nicht heißt das es dann doppelt so schnell wird
    Geändert von Prozessorarchitektur (08.09.2017 um 20:41 Uhr)
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  6. #6

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Zitat Zitat von Pikus Beitrag anzeigen
    Meint ihr Taktratenraten?
    nein, Taktraten.


  7. #7

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Zitat Zitat von Prozessorarchitektur Beitrag anzeigen
    avx512 hat 2,7ghz
    avx2 2,9
    Tabellen sind was schönes
    Kannst du auch lesen?
    bei deiner Aussage könnte ich dann auch sagen das damit RyZen verloren hat.
    was ist nochmal der unterschied zwischen Baseclock und All-Core turbo? Ach, das willst du auf einmal nicht mehr sehen?
    Oder auch das RyZen einen deutlich niedrigeren AVX2 Durchsatz hat.

    Aber ja, wenn man nur Äpfel und Kürbise vergleicht dann kann man schnell mal die Fanboys zufrieden stellen.


    Zitat Zitat von Prozessorarchitektur Beitrag anzeigen
    amd hat kein avx512 nur blöd dass amd avx128 hat und bei avx generell das nur die zahl 512 128 256 die speichergröße ist, der code ist derselbe.
    Und danke das du auch beweist das du keine Ahnung von programmieren hast - aber schön groß daherreden, nichts dahinter.

  8. #8
    Avatar von tsd560ti
    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Am liebsten da wo das Banjo schrammelt
    Beiträge
    10.000

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Wozu muss man denn separate Basistaktraten festlegen?

    Kann man nicht einfach die TDP durch schrittweises Drosseln unter Basistakt einhalten?

    Wie ist die Stabilität in jenen AVX Anwendungen bei (festgesetztem) Standardtakt und ausreichendausreichender Kühlung?
    Xeon-5-1650@4,4-4,5Ghz / 560Ti@1010_1070Mhz / MSI X79 BigBang / 16GB Klevv Neo DDR3-1866@2133 / CoolerMaster V850 / SanDisk UltraII 960GB / Seagate DesktopSSHD-2Tb / Coolermaster HAF X / EKL Alpenföhn Brocken 2 + SilentWings 120mm / Scythe Kaze Q8 /
    Geröstetes Silizium gratis: http://extreme.pcgameshardware.de/groups/631-die-wartenden-seniorenquaeler.html

  9. #9

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Zitat Zitat von Casurin Beitrag anzeigen

    Und danke das du auch beweist das du keine Ahnung von programmieren hast - aber schön groß daherreden, nichts dahinter.
    Würdest du denn einmal klarstellen, was die Zahlen denn nun wirklich bedeuten?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.675

    AW: Skylake X: Das heitere AVX-Takteraten hat ein Ende

    Zitat Zitat von tsd560ti Beitrag anzeigen
    Kann man nicht einfach die TDP durch schrittweises Drosseln unter Basistakt einhalten?
    Genau das macht Intel doch, im Artikel kannst du jetzt die Taktraten dazu nachlesen.
    World of Tanks
    1.PC: R7 1700/MSI GX 1080TI/32GB DDR4 3200@2933/Gigabyte X370-Gaming5/Win10/Samsung U28E590D

    2.PC: I5 3570K/GTX 770 4GB/16GB DDR3 1866/AsRock Z77 Extreme 4/Win7
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/8GB DDR 1600/Win10

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •